VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Maturus Finance GmbH
Pressemitteilung

Maturus Finance verdoppelt 2007 sein Neugeschäftsvolumen - Mittelstand nutzt vermehrt Sale & Lease Back

(PM) , 26.02.2008 - Hamburg, 25.02.2008 - Die Rechnung ist so einfach wie bitter: Basel II plus die Folgen der Subprime-Krise bedeuten noch weniger Kredite fr den bonittsmig schwach aufgestellten Mittelstand. Alternative Finanzierungsformen sind deshalb gefragter denn je. Dass diese genutzt werden, zeigt sich am Erfolg ihrer Anbieter.

Zu ihnen gehrt die Maturus Finance GmbH. Im zweiten Jahr seines Bestehens konnte das Hamburger Leasingunternehmen das Neugeschftsvolumen nahezu verdoppeln. Dies ermglichte den Aufbau eines Bestandsportfolios von ber 30 Mio. €. Aufgrund der weiterhin angespannten Lage an den Finanzmrkten glaubt Geschftsfhrer Carl Frhr. v. der Goltz daran, dass die Nachfrage nach Sale & Lease Back Finanzierungen von gebrauchtem mobilen Anlagevermgen auch 2008 stark wachsen wird. Um dieser gerecht zu werden, wurde im vergangenen Jahr ein Fonds aufgelegt. In den nchsten zweieinhalb Jahren soll hierber ein Investitionsvolumen von 60 Mio. € finanziert werden. „Die derzeitige Unsicherheit der Banken hinsichtlich der brancheneigenen Kreditwrdigkeit ihrer Mitbewerber wird zu einer weiteren Verknappung der Bankenliquiditt fhren. Dies wird zwangslufig und zuvorderst in eine verstrkte Zurckhaltung bei der Vergabe von Krediten an eher schlecht geratete Unternehmen mnden “, meint Carl v. der Goltz.

Presse-Kontakt:
Christian Schn
Maturus Finance GmbH
ABC-Str. 35
20354 Hamburg
Fon: 040-300 3936 250
Fax: 040-300 3936 249
Web: www.maturus-finance.com
Mail: schoen@maturus-finance.com
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Maturus Finance GmbH
ABC-Str. 35
20354 Hamburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG