VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Pixelboxx GmbH
Pressemitteilung

Digital assets in Time - Pixelboxx entwickelt ihren Workflow

(PM) , 10.07.2009 - Digitale Medien sind berall im Unternehmen: auf den Festplatten von Mitarbeitern, im CD und DVD Archiv, auf Netzlaufwerken, im Intranet, als PDFs und Videos verstreut in diversen Abteilungen oder auf der Website.

Pixelboxx Prime Pack sammelt alle Medienobjekte in einem zentralen System und macht sie fr ihr Unternehmen sichtbar - Zugriffsberechtigung und Eigentmer lassen sich nicht nur fr Daten und Ordner vergeben; sondern auch fr Nutzer, Gruppen und bestimmte Rollen.

Medien-Freigabe und Bearbeitung werden automatisiert, strukturiert und beschleunigt,. Redundanzen, Mehrfachhaltung von digitalen Assets, nicht autorisierte Verwendungen werden verhindert.

Individuelle Strukturen, Sammlungen fr Projekte, temporre Strukturen lassen sich ohne Duplikate umsetzen. Dateien, Fotos, Grafiken, Videos, … werden vom Prime Pack automatisch und on-the-fly in die angeforderten Medien-Formate konvertiert und fr den Download bereitgestellt.

Pixelboxx Prime Pack verwaltet alle digitalen Medien und ist einfach fr den User, extrem leistungsfhig und benutzerfreundlich.

Prime Pack baut auf der fhrenden industriellen DAM Plattform der Pixelboxx auf. Pixelboxx entwickelt digitales Media Asset Management fr den Mittelstand und Markenartikler der Industrie.

Vorteile des Pixelboxx Prime Pack:
- Vollstndig webbasiert
- Beliebig viele Nutzer
- Modular erweiterbar
- Hochlastfhig
- Untersttzung aller Dateitypen
- Gezielte Recherchemglichkeiten

Weblinks
Prime Pack bersicht: www.pixelboxx.de/Plone/loesungen/primepack/prime-pack
Prime Pack Funktionalitten: www.pixelboxx.de/Plone/loesungen/primepack/standard

Ansprechparter
Dagmar Krplin
Presse und Vertrieb
Pixelboxx GmbH
Ostenhellweg 56-58
44135 Dortmund
Fon: +49 231-5 34 63-200
Fax: +49 231-5 34 63-329
info@pixelboxx.de
www.pixelboxx.de

Pixelboxx GmbH mit Sitz in Dortmund entwickelt und vertreibt webbasierte Enterprise Media Asset Management Lsungen und gehrt bei Skalierbarkeit wie auch bei Hochverfgbarkeit und dem Automatisierungsgrad zu den Markt- und Leistungsfhrern. Das modulare System kann beliebig erweitert- und angepasst werden.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Pixelboxx GmbH
Dagmar Kröplin
Ostenhellweg 56-58
44135 Dortmund
+49-231-53463200
E-Mail senden
Homepage
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Pixelboxx GmbH
Ostenhellweg 56-58
44135 Dortmund
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG