VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
leanpress, Rolf E. Sprengel
Pressemitteilung

Materndienst garantiert Millionenauflagen

(PM) , 22.01.2009 - (leanpress) BAD MARIENBERG. Gezieltes Werben ist in Zeiten der Konjunkturschwche besonders wichtig. Informationen ber Produkte und Dienstleistungen mssen die Verbraucher kostengnstig und treffsicher erreichen. Materndienste sind hier ein probates Mittel, um flchig angelegte Informationen millionenfach zu verbreiten. Dabei werden bebilderte Informationstexte in groen, geprften Auflagen im redaktionellen Stil verbreitet.

Viele Unternehmen suchen nach preiswerten Lsungen, um Massenmrkte treffsicher abzudecken. Ob Automobilhersteller, Hotels, oder Gesundheitsprodukte, es gibt eine groe Anzahl von Produkt- und Dienstleistungsinformationen, die sich ideal fr den Materndienst eignen. Im Gegensatz zur oftmals viel preisintensiveren Anzeigenwerbung gliedert sich eine gelungene Materndienst-Aktionen nahtlos in das redaktionelle Umfeld der Publikationen ein und spricht Verbraucher auf diese Weise hochwertig an, ohne dabei aggressiv zu wirken.

Auf den Inhalt kommt es an
Der Erfolg einer Materndienst-Aktion liegt primr in der Aussagekraft der verbreiteten Inhalte. Serise Texte, die den Nerv des Verbrauchers treffen sind hier genauso gefragt, wie aussagekrftige Fotos, die Emotionen auslsen. Alle endverbraucherorientierten Produkte und Dienstleistungen, z.B. Reise-, Wellness-, Beauty-, aber auch High-Tech-, Versicherungs-, oder Telefondienstangebote eignen sich ideal fr Millionenauflagen in Zeitschriften. Im direkten Preis-Leistungsvergleich schneidet der Materndienst gegenber herkmmlichen Anzeigenformaten durch seine gehobene Wertigkeit besonders gut ab und erscheint bei den Endverbrauchern als erwnschte Information anstatt aufdringlicher Werbung.

Fullservice fr den perfekten Materndienst
Das Unternehmen leanpress (www.leanpress.de) hat sich auf die Durchfhrung modernster Kommunikationsmittel fr Unternehmen spezialisiert, so auch fr den Materndienst. Das Dienstleistungsunternehmen sorgt fr die Texterstellung, Bebilderung, bertragung in das Zeitungsformat und garantierte Auflage mit lckenloser Presseverfolgung und Original-Zeitungsbelegen fr seine Auftraggeber. Auflagengren mit bis zu 12 Millionen Einzelexemplaren knnen auf diese Weise bequem und kompetent realisiert werden.

Schlsselbegriffe/Tags: Materndienst, Materndienste, Druckmater, Presseverfolgung, Pressedienst, Public Relations, PR;

Internet- und Presse-Link:
www.leanpress.de/

Kurzprofil leanpress:
leanpress und die leanpress-Initiative sind Labels von Rolf E. Sprengel, freiberuflicher Journalist und Unternehmensberater, Bad Marienberg. Als Spezialunternehmen fr Kommunikationsstrategien verknpft leanpress die Segmente Werbung und Public Relations in wirksamere Gesamtkonzepte fr Auftraggeber in regionalen, nationalen und internationalen Radien. Im Fokus steht dabei stets ein nachvollziehbarer Erfolg der leanpress-Klientel aus Industrie, Handel, Handwerk, Gewerbe, Politik und Show-Business.
leanpress ist Mitglied des Lean Management Institut (LMI), Aachen und untersttzt aktiv die Verbreitung hochwertiger Lean-Management-Konzepte fr erfolgreiche Kommunikationsstrategien.

leanpress
Rolf E. Sprengel
Industriegebiet Eichenstruth/Marmer Weg 37
D-56470 Bad Marienberg

T +49 (0) 2661 98 18 39
F +49 (0) 2661 91 65 27
E rolf.sprengel@leanpress.de
Internet: www.leanpress.de

Der Abdruck/Verffentlichung dieser Pressemeldung ist frei gegen Beleg/Link.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
leanpress, Rolf E. Sprengel
Marmer Weg 37
56470 Bad Marienberg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG