VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Anne M. Schller Marketing Consulting
Pressemitteilung

Kunden spielen in deutschen Unternehmen nur eine Nebenrolle

(PM) , 07.07.2008 - Kundenorientierung ist in vielen Unternehmen nur ein Lippenbekenntnis. So kommt der Kunde in 85 Prozent aller Unternehmensorganigramme noch nicht einmal vor. Dies ergab im Auftrag der Anne Schller Marketing Consulting eine reprsentative Befragung von 300 deutschen Unternehmen im Rahmen der Studieninitiative Excellence Barometer (ExBa) 2008. In 29 Prozent aller Organigramme, so die Untersuchung, sind nicht einmal die Mitarbeiter prsent. Die Vertriebschefs und Marketingleiter, die als ‚Advokaten der Kunden‘ fungieren und deren Interessen vertreten knnten, sind lediglich bei 49 respektive 42 Prozent aller Studienteilnehmer in der obersten Hierarchieebene angesiedelt.

66 Prozent der Befragten haben ein schriftlich formuliertes Unternehmensleitbild. Nur in einem Drittel aller Flle steht dabei etwas zum Thema Kunde im ersten Satz. Das bedeutet: Fr zwei Drittel aller deutschen Unternehmen steht der Kunde nicht an erster Stelle. Dabei zeigt sich, dass erfolgreiche Unternehmen mit 71 Prozent signifikant hufiger ein schriftlich formuliertes Unternehmensleitbild haben als weniger erfolgreiche Unternehmen (58 Prozent). Bei ersteren steht das Thema Kunde auch strker im Vordergrund, denn bei immerhin 43 Prozent erscheinen Aussagen hierzu im ersten Satz. Dabei wird vor allem die Kundenzufriedenheit angesprochen. Um eine langfristige Ausrichtung auf Kundenloyalitt geht es in nur sechs der 126 nher untersuchten Leitbilder. Das immer strker in den Vordergrund rckende Potenzial des Kunden als Empfehler wurde von keinem einzigen Interviewpartner erwhnt.

In Zeiten hoher Wechselbereitschaft und nachlassenden Kundenvertrauens sind solche Ergebnisse alarmierend. „Der Kunde gehrt an die erste Stelle, und zwar nicht nur in schillernden Sonntagsreden, sondern belegbar im tglichen Tun“, sagt Anne M. Schller, fhrende Expertin fr Loyalittsmarketing im deutschsprachigen Raum. „Das heit beispielsweise: Der Kunde erhlt die oberste Stelle im Organigramm und einen vorderen Platz im Leitbild. Er ist Tagesordnungspunkt Nummer eins in jedem Meeting. Sein Interessenvertreter heit CCO (Chief Customer Officer) und der sitzt zwingend in der Geschftsleitung“, empfiehlt die Managementberaterin und Autorin des gerade erschienenen Buchs ‚Kundennhe in der Chefetage‘. Darin propagiert sie eine kundenfokussierte Unternehmens- und Mitarbeiterfhrung. Das damit verbundene Ziel heit: Loyalittsfhrerschaft. Nur treue Kunden und aktive Empfehler, ergnzt Roman Becker, Initiator der jhrlich erscheinenden ExBa-Studie und Geschftsfhrer der Forum Marktforschung, sicherten dauerhaft die Zukunft eines Unternehmens.

In ‚Kundenhe in der Chefetage‘ rckt die achtfache Fachbuch-Autorin Anne M. Schller den Kunden kompromisslos in den Fokus aller unternehmerischen Aktivitten. Wie der ‚neue‘ paradoxe Kunde tickt, wie Manager zu Menschenverstehern werden, welche Rahmenbedingungen eine unternehmensweite Kundenfokussierung ermglichen und wie schlielich eine hohe Mitarbeiter- und Kundenloyalitt erreicht werden knnen: Das Buch gibt die passenden Antworten. Locker zu lesen und praxisorientiert zeigt es Schritt fr Schritt, wie ein kundennahes Management und eine kundenfokussierte Mitarbeiterfhrung konkret umgesetzt werden knnen. Dazu stellt die Autorin den Fhrungskrften einen reichhaltigen Werkzeugkasten mit sofort umsetzbaren Manahmen bereit. Zahlreiche Checklisten und praktische Beispiele vervollstndigen die Publikation. Ein ‚Muss‘ auf dem Schreibtisch all derer, die ihr Unternehmen zukunftstauglich machen wollen. Weitere Infos: www.kundenfokussierte-unternehmensfuehrung.com

ca. 3670 Zeichen. Abdruck frei / Bitte um Belegexemplar an Kontakt / Bildmaterial auf Anfrage

Studienergebnisse und Kontakt

Anne M. Schller
Marketing Consulting
Harthauser Str. 54
81545 Mnchen
Office 0049 (0)89 6423208
Mobil 0049 (0)172 8319612
info@anneschueller.de
www.anneschueller.de

Das Buch zum Thema

Anne M. Schller
Kundennhe in der Chefetage
Wie Sie Mitarbeiter kundenfokussiert fhren
Orell Fssli, Zrich 2008, 26,50 Euro / 44.00 CHF
255 Seiten, ISBN: 978-3-280-05282-2

Die Autorin

Anne M. Schller ist Management-Consultant und gilt als fhrende Expertin fr Loyalittsmarketing. ber 20 Jahre hat sie in leitenden Vertriebs- und Marketingpositionen verschiedener internationaler Dienstleistungsunternehmen gearbeitet und dabei mehrere Auszeichnungen erhalten. Die Diplom-Betriebswirtin und achtfache Buchautorin gehrt zu den besten Business-Speakern im deutschsprachigen Raum. Sie arbeitet als Referentin und Trainerin und lehrt an mehreren Hochschulen. Zu ihrem Kundenkreis zhlt die Elite der Wirtschaft. www.anneschueller.de

Die forum! Marktforschung GmbH

Das Mainzer Marktforschungsunternehmen forum! ist spezialisiert auf die Analyse und Optimierung des unternehmerischen Beziehungsmanagements. Typische Studien, die forum! branchenbergreifend durchfhrt, sind Analysen der Emotionalen Kundenbindung und der Mitarbeitermotivation, Zufriedenheits- und Imageanalysen, Wettbewerbsanalysen, Zielgruppenanalysen, Kunden-, Mitglieder- und Mitarbeiterbefragungen. forum! initiiert die jhrlich neu aufgelegte Benchmarkstudie Excellence Barometer und den deutschlandweiten Wettbewerb „Deutschlands Kundenchampions“.

www.forum-mainz.de
www.deutschlands-kundenchampions.de
www.exba.de
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Anne M. Schller Marketing Consulting
Harthauser Str. 54
81545 Mnchen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG