VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
DCRS ONLINE Inc.
Pressemitteilung

Kein Respekt vor dem neugeborenen Leben: Hier klagen sie ein 4-Monate altes Baby auf die Strasse!

(PM) , 16.04.2007 - (DCRS/ME) Was mssen das wohl fr Menschen sein, die ein neugeborenes, 4-Monate altes Baby ohne jegliches Gefhl auf die Strasse klagen wollen ? Tatschlich klagt die "GAG Ludwigshafen am Rhein" (zum Teil wohl Eigentum der Stadt) jetzt das 4-Monate alte Baby Nicola (DCRS berichtete) ohne mit der Wimper zu zucken auf die Strasse. Zugegeben: Die Eltern der kleinen haben einen Mietrckstand in Hhe von ca. 2000 Euro, weil der Vater durch einen Arbeitsunfall erwerbslos ist und die Mutter sich ja um das Kind kmmern muss. Mit fadenscheinigen Begrndungen wird aber ausgerechnet dieser jungen Familie jegliche Hilfe verweigert. Aber warum ? Weil die Mutter Polin ist ? Kommen da vielleicht "alte Rivalittsgedanken" auf, die eigentlich schon seit ber 60 Jahren begraben sein sollten ? Gerade jetzt, wo doch auch Polen zur EU gehrt und die EU-Gesetzgebung ganz eindeutig Niederlassungsfreiheit fr alle EU-Brger festlegt, will die Stadt Ludwigshafen - eine Stadt in der im brigen erst in kurzer Vergangenheit einige Obdachlose erfroren sind, weil sie der Stadt offenbar gleichgltig waren- durch Unterlassen und sogar durch indirekte Eigeninitiative diesen sen Sugling auf die Strasse werfen. Andererseits muss man natrlich schon bemerken, dass es usserst traurig und eigentlich auch nicht tragbar ist, wenn der Vater des Babys ... weiter geht’s unter www.dcrs.de/news/698/69.html
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
DCRS ONLINE Inc.
1461 A First Avenue #360
10021-2209 New York
United States
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG