VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Straenberger Konsens-Training
Pressemitteilung

Karrierestart Kanzleimanager

„Der Kanzleimanager-Lehrgang hat mich persönlich und beruflich weitergebracht.“ Karin Maurer aus Mainz ist eine von inzwischen über 1.000 Kanzleimitarbeiterinnen, die als SKT-zertifizierte Kanzleimanagerin einen spürbaren Karriereschub erfahren haben
(PM) Aalen, 04.05.2017 - Die Ergebnisse bundesweiter Studien bilden die Basis der Kanzleimanager-Fortbildungen von Straenberger Konsens-Training. Durch diesen Praxisbezug bieten sich Angestellten von Steuerberatungs- und Anwaltskanzleien sowie Notariaten vllig neue Perspektiven. Auch Martina Mller aus Berlin trgt als SKT-zertifizierte Kanzleimanagerin mehr Verantwortung: „Seit der Fortbildung bin ich in unserer Kanzlei unentbehrlich.“ Maria A. Musold, die Inhaberin von Straenberger Konsens-Trainings, zieht denn auch ein zufriedenes Fazit: „Whrend der letzten elf Jahre erhielt ich viele positive Rckmeldungen dieser Art, zahlreiche SKT-zertifizierte Kanzleimanager nutzten die Fortbildung als berufliches Sprungbrett.“

Als Trainerin sammelt Maria A. Musold seit ber 20 Jahren wertvolle Erfahrungen. Diese bringt sie fortlaufend in ihr Weiterbildungsprogramm ein. Ziel der Fortbildung zur Kanzleimanagerin ist es, den Teilnehmerinnen praxisorientiertes Wissen zu vermitteln, um Kanzleiinhaber in allen betriebsinternen Angelegenheiten zu untersttzen. So knnen Kanzleimanager die Kanzlei kompetent nach innen und auen reprsentieren.

In sechs Tagen zum SKT-zertifizierten Kanzleimanager

Damit die an der Fortbildung teilnehmenden Kanzleimitarbeiter keine Zeit verlieren, entwickelte Maria Musold die berufsbegleitende Manahme als sechstgigen Blockunterricht. Dieser wird ab 2018 auch in Form von zwei dreitgigen Unterrichtseinheiten angeboten.

Die Weiterbildung umfasst Themen aus den Bereichen Kommunikation, Gesprchsfhrung, sicheres Auftreten, Konflikt- und Stressbewltigung, Moderation, Prsentation, Public Relations, Telefon- und Beschwerdemanagement sowie Ziel- und Zeitmanagement. 2016 wurde zustzlich das Lern-Videos „Moderne Korrespondenz“ in die Lerninhalte integriert. Um Nachhaltigkeit zu gewhrleisten, bietet Musold eine kostenfreie Auffrischung der einzelnen Module. Generell ist die Fortbildung staatlich frderfhig.

Was sagen die Teilnehmer zur Weiterbildung?

„Die praxisnahe Vermittlung der einzelnen Unterrichtsstoffe erffnet fr viele alltgliche Probleme einer Kanzlei einen Lsungsvorschlag, bei dessen Anwendung die gesteckten Ziele leichter erreicht werden knnen“, sagt Nicole Hbgens aus Hckelhofen. Karin Hbers aus Wuppertal besttigt: „Eine auergewhnliche Fortbildung: informativ, spannend und berufsnah“. Andrea Bongertmann aus Kalkar kommentiert: „Es lag eine gute Mischung aus Theorie mit praktischen Fallbeispielen vor. Ich konnte nach jedem Modul das Erlernte anwenden und umsetzen.“ Nicht zuletzt die Begrenzung der Gruppe auf maximal zwlf Teilnehmer fhrt zu einer „angenehmen Atmosphre“, ergnzt Bongertmann.

Informationen zu den Terminen, Seminarorten und Frdermglichkeiten des SKT-zertifizierten Kanzleimanager-Lehrgangs finden Interessierte unter: www.strassenberger.com/steuern-recht/lehrgaenge/kanzleimanager
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Straßenberger Konsens-Training
Frau Maria Anna Musold
Pleuerstraße
73434 Aalen
+07366-9213-27
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
�BER STRASSENBERGER KONSENS-TRAINING

Maria A. Musold ist Gründerin und Geschäftsführerin des Weiterbildungsinstituts Straßenberger Konsens-Training, das seit 25 Jahren nationale und internationale Unternehmen, Anwalts- und Steuerkanzleien, Notariate sowie Arztpraxen ...
PRESSEFACH
Straenberger Konsens-Training
Pleuerstrae
73434 Aalen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG