VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Schappach-Marketing
Pressemitteilung

Ein neuer EDV-Servicepoint in Hamburg

(PM) , 03.06.2006 - ber dreiig mobile Computerhausmeister kmmern sich, im gesamten Bundesgebiet, um alle EDV-Fragen in kleinen und mittleren Firmen. Nach Alsfeld in Hessen hat Hamburg nun den zweiten Servicepoint. Ein dritter ist in Potsdam vorgesehen. Die Hamburger DataVice GmbH bietet, in ihrem Ladengeschft die wichtigen Kleinigkeiten, die der Computernutzer dringend braucht. Aber auch schnelle und kompetente Hilfe in allen Fragen rund um den Computer. Man kennt das ja, der wichtige Geschftsbrief muss schnell raus, pltzlich versagt der Toner oder die Tinte. Vielleicht gibt auch der Drucker, aus unerfindlichen Grnden, seinen Geist auf oder gleich die gesamte EDV-Anlage. Der Servicepoint hlt das ntige Verbrauchsmaterial und Ersatzteile vorrtig. In den meisten Fllen ist er deshalb in der Lage eine schnelle Hilfe zu bieten. Nicht immer kann aber ein defektes Gert transportiert werden. In diesem Fall bietet der Servicepoint natrlich auch einen Vor-Ort-Service. Das ist wichtig, denn die meisten kleineren Firmen verfgen ber keinen Mitarbeiter, der sich mit EDV perfekt auskennt. Hier ist Hilfe dringend geboten, in Form eines IT - Hausmeisters. Der kennt sich aus, leistet Soforthilfe, fhrt Reparaturen aus und sorgt fr die Sicherheit! Dabei geht es aber nicht nur um die kleinen Schwierigkeiten sondern auch um Fragen wie die Gesundheit am Arbeitsplatz, Betriebsbereitschaft und die gesetzlich vorgeschriebene Datensicherheit. Die EDV muss auf dem neuesten Stand sein und funktionieren, man muss ja damit Geld verdienen. Ist ein Fachmann da, stellt dies auch kein Problem dar, da der Fachmann wei, wo ein Speicher nachgerstet werden muss oder wie eine Vernetzung, hinsichtlich Geschwindigkeit, Wunder wirken kann. Oft sind es Kleinigkeiten, die den Betriebsablauf hemmen, die aber von einem Laien, mangels Erfahrung, nicht wahrgenommen werden. Es drohen aber weitere Gefahren, das Internet ist einer der grten Hilfen, sofern man damit umzugehen wei. Schon nach dem ersten kurzen Kontakt nach auen haben sich Viren, Wrmer, Dialer, Spams und weitere eklige Dinge eingeschlichen. Einige verursachen mehr oder weniger harmlose Systemabstrze und Fehlfunktionen; Andere aber sphen die Daten des Anwenders aus. Der Spa hrt dann auf; wenn pltzlich das eigene Bankkonto im Minus steht, da ein Fremder an die eigenen Daten gekommen ist. Sptestens, wenn Daten durch einen Angriff von auen oder auch durch mangelnde eigene interne Sicherheitsmanahmen verloren sind, erkennt der Betroffene das Problem. Wrden Sie einen Toilettensitz berhren, ohne sich danach die Hnde zu waschen? Wahrscheinlich nicht. Dann sollte man sich aber auch nach jeder PC-Nutzung waschen, denn an Maus und Tastatur befinden sich deutlich mehr Erreger als im WC! Jeder Rechner und seine Peripherie sollte deshalb in regelmigen Abstnden gereinigt und desinfiziert werden. Dies erhht nicht nur die Arbeitsfreude, es senkt auch den Krankenstand und sorgt fr eine lngere Lebensdauer der Gerte. Der Feinstaub befindet sich weniger auf der Strae er ist eher im eigenen Bro vorhanden. Drucker, Kopierer und Faxgerte wlzen pro Stunde 8 Kubikmeter Luft um. In dieser „Luft“ befinden sich Schadstoffe, verursacht durch Toner. Der IT- Hausmeister vermindert die Emission um 92% durch das Anbringen eines Filters und regelmige Reinigung. Das IT-Service-Net bietet diesen interessanten Service, mit ber dreiig selbststndigen Partnern bundesweit an. Das Prinzip des EDV-Hausmeisters ist schnelle und umfassende Hilfe bei moderaten Preisen. Vor allem bietet er „Alles aus einer Hand“. Der Anwender muss nicht fr den Kopierer einen bestimmten Techniker, fr den Drucker eine weiteren und fr das Netzwerk einen dritten Techniker rufen, oder sich selbst auf die Suche machen nach einen ungiftigen Toner Viel Arbeit fr die EDV-Hausmeister! Die tut dies aber gerne und professionell. Kein Wunder, IT-Hausmeister gibt es ber dreiig im gesamten Bundesgebiet. Sie sind organisiert in einem Servicenetz. Das IT-Service-Net stellt eine fundierte Ausbildung, gnstige Preise und die Kundenzufriedenheit sicher. Erste unverbindliche Auskunft und Hilfe leistet das Netz mit seinen Partnern, diese sind leicht unter der Internetadresse: www.it-service-net zu finden. Schappach-Marketing IT-Service-Net 68305 Mannheim Zuflucht 15 Tel.: +49 621 71 86 69 0 Fax: +49 621 71 88 96 4 eMail: info@it-service-net.de Internet: www.it-service-net.de und www.schappach.de
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Schappach-Marketing
Zuflucht 15
68305 Mannheim
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG