VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Unister GmbH
Pressemitteilung

Home, Sweet Home

Arbeiten in den eigenen vier Wänden
(PM) Leipzig, 30.03.2011 - Heimarbeit wird bei den Deutschen immer beliebter. Derzeit arbeitet einer Umfrage zufolge jeder zehnte Berufsttige von zu Hause aus. Die Vorteile liegen auf der Hand: Arbeitsweg und Meetings beschrnken sich auf ein Minimum, der Chef ist weit weg und die Mittags- und Kaffeepausen knnen flexibel bestimmt werden. Dass der Schritt zum Heimbro aber vor allem Organisationstalent und Disziplin erfordert, berichtet das Nachrichtenportal news.de.

Den Traum vom Arbeitsplatz zu Hause, an dem der eigene Lebensrhythmus walten und die Zeit frei eingeteilt werden kann, hegen viele stressgeplagte Broangestellte. Jedoch lauern bei der Arbeit im Heimbro auch einige Gefahren. So ist Erfolg im Beruf ( www.news.de/gesellschaft/beruf-und-karriere/367873925/1/ ) selbst unter glcklichen Homejobbern keine Selbstverstndlichkeit. Wie Studienergebnisse zeigen, werden Mitarbeiter, die sich selten im Bro aufhalten, bei Befrderungsmanahmen leichter bersehen. Deshalb ist es laut der Autorin Gudrun Sonnenberg fr Angestellte von groer Bedeutung, regelmig, zum Beispiel einmal pro Woche, beziehungsweise bei wichtigen Meetings in der Firma anwesend zu sein.

Tckisch gestalten sich unter Umstnden auch die Arbeitszeiten im Heimbro, denn zu Hause arbeiten viele mitunter krzer oder lnger als vorgesehen. Eine rumliche Trennung von Arbeits- und Wohnbereich ist dabei das A und O. So bleiben husliche Verpflichtungen wie im klassischen Bro auen vor. Ideal ist die Einrichtung eines Arbeitszimmers. Wenn der Platz dafr nicht ausreicht, gengt aber auch ein separater Bereich mit guten Lichtverhltnissen in ruhiger Lage.

Damit Heimarbeiter der Gefahr der Einsamkeit entgehen, ist die Pflege von Kontakten besonders wichtig. Gemeinsame Mittagspausen oder Kollegennetzwerktreffen eignen sich optimal zum Abschalten und Gedankenaustauschen.

Weitere Informationen: www.news.de/gesellschaft/855142770/wenn-das-zuhause-zum-buero-wird/1/
PRESSEKONTAKT
Unister GmbH
Frau Lisa Neumann
Barfußgässchen 11
04109 Leipzig
+49-341-49288-3843
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
Preisvergleich.de GmbH
Frau Lisa Neumann
Barfußgäßchen 11
04109 Leipzig
+49-341-49288240
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
�BER NEWS.DE

News.de ist ein überregionales, unabhängiges Nachrichtenportal (1,16 Mio. Unique User lt. AGOF internet facts Juni 2011). Der inhaltliche Schwerpunkt des Portals liegt auf der Medienberichterstattung, ergänzt um topaktuelle Nachrichten ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Unister GmbH
Barfugsschen 11
04109 Leipzig
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG