VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
AirITSystems GmbH AWARO Collaboration Solutions
Pressemitteilung

Herbstversion AWARO 7.1 mit zahlreichen Neuerungen

Der Geschäftsbereich AWARO der AirITSystems GmbH bietet seinen Anwendern mit der neuen Version seines Projektraumes AWARO zahlreiche Neuerungen der Benutzbar- und Konfigurierbarkeit.
(PM) Frankfurt/M., 15.11.2016 - Der Geschftsbereich AWARO der AirITSystems GmbH bietet seinen Anwendern mit der neuen Version seines Projektraumes AWARO zahlreiche Neuerungen der Benutzbar- und Konfigurierbarkeit. Mit den angebotenen Funktionserweiterungen reagiert der Anbieter der webbasierten Projektraumtechnologie auf Nutzerwnsche.

In der Version 7.1. von AWARO kann der Anwender den Navigator seinen Anforderungen entsprechend anpassen, indem er diesen verbreitert oder ganz ausblendet. Dies verbessert die Lesbarkeit umfangreicher Ordner- oder Kategoriebume. Das vollstndige Ausblenden ermglicht insbesondere auf Tablets eine Fullscreenanzeige fr die Datenblatteingabe. Geffnete Datenblatter lassen sich nun auch mit der Escape-Taste schlieen. Gegenber der Mausbedienung macht es die Bedienung komfortabler und schneller. ber Favoriten von einzelnen Dokumenttypen kann der Nutzer nun mit einem Klick direkt in die entsprechende Kategorieansicht springen. Diese Kategorien lassen sich jetzt mit der aus dem Ordnerbaum bekannten Schnellsuche einfach und direkt weiter verfeinern. Und die neue Suchoption nach ungelesenen Dokumenten ("grner Punkt") ist ideal, um schnell herauszufinden, welche Informationen neu oder gendert sind. Darber hinaus kann sich der Anwender nun nicht nur ber neue, sondern zuknftig auch ber genderte Dokumente benachrichtigen lassen. Dies ist insbesondere beim koordinierten Bearbeiten von Dokumenten oder Formularen ntzlich.

Von einigen neuen Konfigurationsoptionen profitieren auch die Administratoren und Berater, da diese den Komfort und die Verbindlichkeit beim prozessorientierten Arbeiten erhhen. So lassen sich nun fr Auswahllisten Defaultwerte definieren. Dies vereinfacht die Eingabe fr den Benutzer und ermglicht das Setzen verbindlicher Startwerte beim prozessorientierten Bearbeiten von Dokumenten. Darber hinaus ist es in der Version 7.1 mglich, Auswahlrechte auf Feldwertebene zu definieren. Damit kann man z.B. das Setzen eines Freigabestatus nur bestimmten Benutzern erlauben. Fr Workflows lsst sich jetzt noch genauer festlegen, wer hierfr nutzungsberechtigt ist und mit welchen Dokumenttypen der Workflow gestartet werden kann.

AWARO vernetzt alle am Bauprojekt Beteiligten wie Bauherr, Architekt, Fachplaner und ausfhrende Unternehmen ber eine zentrale Kooperationsplattform, die die Anwender ber Webbrowser ohne Softwareinstallation nutzen. So knnen die Nutzer berall auf die Informationen zugreifen, fr die sie autorisiert sind. Durch Qualittsvorgaben im Dokumentenmanagement und systematische Aufgabenverfolgung bietet AWARO optimale Voraussetzungen fr die Projektsteuerung.

Weitere Informationen siehe www.awaro.de
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
AirITSystems GmbH AWARO Collaboration Solutions
Herr Dr.-Ing. Christian Müller
Speicherstraße 49-51
60327 Frankfurt
+49-69-43 05 36-15
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
�BER AIRITSYSTEMS GMBH UND DER GESCHFTSBEREICH AWARO COLLABORATION SOLUTION

AirITSystems GmbH ist Systemhaus, Softwarehersteller, Anwender und Betreiber. Als IT-Provider deckt das Unternehmen ein vielfältiges Spektrum moderner Technologien ab. AirITSystems ist IT-Spezialist für Flughäfen und bietet ...
Hinweis
Dieses Pressefach wird betreut von
PR Agentur bldorn pr
PR-Agentur Bldorn marketing & kommunikation ist im Business-to-Business Bereich. Schwerpunkte sind die strategische PR-Beratung und die journalistische Umsetzung komplexer Zusammenhnge. Getreu dem Motto Tue Gutes ... zum PR-Dienstleistereintrag
PRESSEFACH
AirITSystems GmbH AWARO Collaboration Solutions
Speicherstrae 49-51
60327 Frankfurt
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG