VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Capisol GmbH
Pressemitteilung

Global Invest Windpark Opportunity Fonds: Krisensicher und wachstumsstark

(PM) Konstanz, 18.05.2012 - Die europische Windenergiebranche versteht sich als Wachstumsmotor. So jedenfalls der aktuelle Report der European Wind Energy Association. Hiervon profitieren auch Fonds wie der Global Invest Windpark Opportunity Fonds 1, die in dieses Marktsegment Windenergie investieren.

Die dort genannten Zahlen sprechen fr sich: Bis 2020 werde die Windindustrie gemessen am europischen Bruttoinlandsprodukt von derzeit 0,26 % auf 0,59 % wachsen. Das entspricht 94,5 Milliarden Euro. Dabei wachse die Windindustrie schon jetzt strker als die EU-Volkswirtschaft. Aus knapp 240.000 Arbeitspltzen, die in 2010 gezhlt wurden, sollen zum Ende der Dekade rund 520.000 Stellen werden. „Mit dem Global Invest Windpark Opportunity 1 whlen Anleger also ein weitgehend krisensicheres Investment in einem stabilen Wachstumsmarkt“, fasst Helge Quehl vom Fondsanbieter Global Invest die Entwicklung zusammen. Die deutsch-schweizerische Unternehmensgruppe Global Invest hat sich dabei auf die Entwicklung innovativer Kapitalanlagen spezialisiert. Aktuelles Beteiligungsangebot ist der Fonds Global Invest Windpark Opportunity 1, der gezielt in die Entwicklung von Windparkprojekten investiert. Das Unternehmen setzt dabei auf die enge Zusammenarbeit mit erfahrenen Partnern – im Bereich der Windenergie auf auf gwp germanwindpower.

Die knnen auf ein extrem starkes Wachstum verweisen: So verkndete gwp in der vergangenen Woche, dass man nun auch den rumnischen Markt erschlossen hat. Circa 200 km stlich von Bukarest - in Tulcea – wurde ein Projekt ber 70 Megawatt (70 MW) im Stadium ready to built sowie weitere 370 MW an Projekten in frheren Entwicklungsstadien bernommen. Verkufer ist die Bukarester GP Holding, die die Erstentwicklung geleistet hat und hinter der die Fuballer-Legende Geca Popescu steht. Die vollstndige Due Dilligence liegt bereits vor. Diese ermglichte es gwp, kurzfristig sehr konkrete Verkaufsverhandlungen mit potentiellen Kufern aufzunehmen. „Das 70MW-Projekt konnten wir aufgrund des erworbenen Gesamtpakets zu sehr attraktiven Konditionen bernehmen und nun zgig durchhandeln“, so der gwp Aufsichtsrat Dr. Peter Kahlert. Mit 70 MW ist dieses Projekt eines der Greren in Rumnien. Das Land setzt bereits seit einiger Zeit verstrkt auf Windenergie. „Betrachtet man z.B. einmal, dass der Steag-Konzern derzeit in Rumnien einen Windpark mit 108 MW Leistung erstellt, fr den Steag nach eigenen Angaben ein Investitionsvolumen von rund 200 Millionen Euro angibt, ergibt sich schnell ein Bild ber die Grenordnung des gwp-Projektes“, sagt Stefan Steiner von Global Invest.

Fr die Anleger des Windpark Opportunity Fonds bedeuten „schnelle Geschfte“ dieser Art eine nochmalige Verbesserung der konzeptionsgem hohen Einnahmesicherheit. Beste Voraussetzungen also, um die im Prospekt genannte Nachsteuerrendite von rund 11 Prozent auch wirklich zu erreichen. Eine Ertragserwartung, mit der vorgenannter Windpark Opportunity Fonds deutlich ber ver-gleichbaren Kapitalanlagen liegt. Noch ist eine Beteiligung am Global Invest Windpark Opportunity 1 mglich.

Weitere Informationen unter www.globalinvestgroup.eu
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Capisol GmbH
Frau Heike Laukat
Platanenallee 10
14050 Berlin
+49-30-91576323
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
�BER GLOBAL INVEST

Global Invest ist eine unabhängige und auf alternative Investmentprodukte spezialisierte deutsch-schweizerische Unternehmensgruppe. Auf der Basis einer wertkonservativen Grundhaltung werden Kapitalanlagen für private und institutionelle ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Capisol GmbH
Platanenallee 10
14050 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG