VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
TopCareer GbR ***Coaching zu Karriere- und Work-Life-Balance-Themen***
Pressemitteilung

Expertentipp 3 aus dem Beratercenter von Successity - Das magische Wort – Nein!

(PM) , 18.07.2008 - Vielleicht kommt dem einen oder anderen nachfolgende Situation bekannt vor: Es ist kurz vor Feierabend und der Vorgesetzter mchte, dass der Mitarbeiter jetzt noch etwas erledigt, was durchaus aber auch erst morgen fertig gemacht werden knnte. Der Mitarbeiter ist mit seiner Tochter verabredet. Trotzdem sagt er spontan zu, die Arbeit zu erledigen, rgert sich aber im gleichen Augenblick ber sein Verhalten.

In solch einem Fall wre ein "Nein" angebracht, schon alleine fr den eigenen Seelenfrieden. Aber was passiert in der Regel? Man lsst sich von der Situation berrollen und fhlt sich hinterher unzufrieden und unwohl.

Heidi Wellmann, Coach fr Karriere und Work-Life-Balance-Themen, rt:

-Wenn man um etwas gebeten wird, sollten man es sich zur Gewohnheit machen, erst kurz zu berlegen und nicht wie aus der Pistole geschossen zu antworten.

-Wenn man "Nein" sagt, dann freundlich, deutlich und in einer angemessenen Lautstrke!

-Wenn man nicht zu „unhflich“ wirken mchte, knnte man auch Aussagen wie folgende benutzen: „Ich kann das leider nicht tun, weil ich schon etwas vorhabe" oder "... weil ich das grundstzlich nicht mache“.

-Eine gute Nein-Mglichkeit, ist auch das Anbieten von Alternativvorschlgen wie z. B. „Ich kann das heute nicht mehr tun, aber morgen frh nehme ich mir gerne eine halbe Stunde Zeit dafr“.

-Man knnte sich auch Phrasen, wie folgende aneignen: „Tut mir leid, aber das geht nicht“ "Sorry, ich habe dafr keine Zeit", "Ich wrde dir gerne helfen, aber ich bin gerade beschftigt“.

Dieser Expertentipp wurde von Heidi Wellmann erstellt. Sie ist Inhaberin von TopCareer und arbeitet als Coach / Karrierecoach fr Karriere- und Work-Life-Balance-Themen sowie als Beraterin, Moderatorin und Autorin bei Successity.

Weitere Beratertipps finden Sie in der Online–Beratung bei Successity – schnelle und professionelle Hilfe ber das Internet! berzeugen Sie sich selbst im virtuellen Beratungscenter unter: www.successity.biz/mods/coaching

Weitere Informationen:
KiMedia GbR
Dr. Kirsten Mennenga MPH
32429 Minden
Tel. 0571/ 5950
E-Mail: k.mennenga@successity.de
oder
Heidi Wellmann - Projektleiterin des Virtuellen Beratercenter
E-mail: h.wellmann@successity.de

Successity.de ist eine virtuelle Support-Plattform. Die Ziele sind: 1. Informieren, 2. Motivieren und 3. Untersttzen und Vernetzen. Neben einem interessanten Magazin gibt es moderierte Fachforen und technische Networking-Funktionen. Besonders hilfreich fr den Internetuser sind die lsungs-orientierten Module. Dazu gehren die "Virtuellen Erfolgsteams“ mit der Mglichkeit, unter fachlicher Anleitung persnliche Ziele zu erreichen sowie das "Virtuelle Beratungscenter" fr berufliche und private Fragestellungen, betrieben von erfahrenen Beratern und Juristen.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
TopCareer GbR ***Coaching zu Karriere- und Work-Life-Balance-Themen***
Lilienstrae 62a
68535 Edingen-Neckarhausen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG