VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Optikur GmbH
Pressemitteilung

Essen – zwischen Genuss und Krankheit

(PM) , 02.10.2008 - Essen hat fr viele Menschen einen hohen Stellenwert. Ein gutes Essen nach der Arbeit, ein Restaurantbesuch mit dem Partner, gemeinsames Kochen. Nahrungsaufnahme dient vielen als Hobby und wird als Entspannung und Genuss angesehen. Doch immer mehr Menschen, besonders in der westlichen Welt, haben Probleme mit ihrem Essverhalten. Zu viel, zu wenig, oder das Falsche.
Essstrungen sind schwere, ernst zu nehmende Krankheiten. Eine ausreichende Auseinandersetzung mit diesem Thema ist daher von groer Bedeutung. Das Gesundheitsportal Optikur.de beschftigt sich in seinem Themenbeitrag mit den ersten Anzeichen und verschiedenen Arten von Essstrungen.
Ein Mittelma zwischen zu viel und zu wenig -essen zu finden, und sich einfach ausgeglichen zu ernhren, wird heutzutage durch die Medien erschwert. Zum Einen propagieren sie den perfekten Krper, zum anderen wird bermig viel fr ungesunde Nahrungsmittel geworben. Das Bild der Idealfigur treibt vor allem junge Frauen in die Magersucht. Optikur.de hilft Essgestrten, richtig mit ihrer Krankheit umzugehen. Ein Ratgeber steht unterdessen den Angehrigen untersttzend zur Seite und zeigt das richtige Verhalten im Umgang mit Erkrankten. Des Weiteren informiert das Themenspecial ber mgliche Therapiemanahmen und sonstige Hilfe.

Das gesamte Informationsangebot knnen Sie nachlesen unter: www.optikur.de/gesundheit/krankheiten/essstoerung/
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Optikur GmbH
Colonnaden 15
20354 Hamburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG