VOLLTEXTSUCHE
Fachartikel, 24.11.2011
Erfolgsstudie
Beruflicher Erfolg entscheidet sich an Volition
Nicht Motivation, sondern Volition, also die Fähigkeit, Ziele und Motive in die Tat umzusetzen, ist für den beruflichen und persönlichen Erfolg entscheidend, zeigt eine neue Studie.
Wenn besonders erfolgreiche Unternehmer, Manager und Fhrungskrfte etwas verbindet, dann sind es nicht „charismatische“ oder „visionre“ Eigenschaften, sondern die Fhigkeit, die Dinge, die sie sich vornehmen, tatschlich in messbare Resultate umzusetzen. Deswegen erzielen sie mit eher bescheidenen Mitteln, hufig unter ungnstigen Umstnden, berzeugende Ergebnisse. Dieser Erfolg zeigt sich bei der Realisierung sowohl finanzieller als auch persnlicher Ziele.

Der Fachbegriff dafr lautet Volition. Im Volksmund heit es: „Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg.“ Oder: „Der Wille kann Berge versetzen.“ Was aber zeichnet willensstarke Menschen aus? Eine neue Studie vom Institut fr Management-Innovation, deren Ergebnisse jetzt vorliegen, beantwortet diese Frage wissenschaftlich fundiert.

Fnf Teilkompetenzen


Insgesamt haben 4.360 Teilnehmer an der Online-Studie teilgenommen. Die wissenschaftliche Auswertung ergab, die folgenden fnf Umsetzungskompetenzen den grten Einfluss den immateriellen und finanziellen Erfolg im Leben haben:
  1. Aufmerksamkeitssteuerung und Fokussierung: Umsetzungsstarke Menschen wissen, was sie wollen; sie konzentrieren sich aufs Wesentliche, setzen klare Prioritten und verzetteln sich nicht.
  2. Emotions- und Stimmungsmanagement: Wer ber Willensstrke verfgt, kann sich selbst und Andere in eine positive Stimmung versetzen; er berwindet schnell emotional belastende Situationen und kann auch negativen Dingen etwas Positives abgewinnen.
  3. Selbstvertrauen und Durchsetzungsstrke: Umsetzungsstarke Persnlichkeiten sind sich ihrer Fhigkeiten bewusst und vertrauen auf ihre praktische Intelligenz (Cleverness). Dadurch finden sie fr fast alle Probleme kreative Lsungen.
  4. Vorausschauende Planung und Problemlsung: Willensstarke Menschen denken langfristig und sind auf Risiken und Probleme gut vorbereitet. Sie packen auch unangenehme Digen sofort an statt sie aufzuschieben.
  5. Zielbezogene Selbstdisziplin: Menschen mit hoher Volition haben ein ausgeprgtes Durchhaltevermgen. Sie schpfen viel Kraft aus dem tieferen Sinn ihrer Aufgaben und leisten einen berzeugenden Beitrag zum Erfolg ihres Teams.
Frauen disziplinierter, Mnner selbstbewusster

Die Auswertung der Antworten ergab: Die besten Ergebnisse ber alle Dimensionen hinweg weisen Kaufleute ber 44 Jahre mit mehr als fnf Jahren Fhrungserfahrung auf, die in Unternehmen mit 500 bis 2.000 Beschftigten arbeiten. Die niedrigsten Werte dagegen haben Personen unter 35, die weder eine kaufmnnische, noch eine naturwissenschaftliche oder technische Ausbildung haben, denen zudem jede Fhrungserfahrung fehlt und die ihren Status als weder angestellt noch selbstndig angeben.

Generell haben Menschen mit ausgeprgter Volition viele Gemeinsamkeiten mit herausragenden Unternehmerpersnlichkeiten. Das Geschlecht scheint fr die Willensstrke insgesamt keine groe Rolle zu spielen, wohl aber im Bezug auf einzelne Kompetenzen: So schnitten die Frauen bei der zielbezogenen Selbstdisziplin und dem Emotionsmanagement besser ab als die Mnner. Das heit, umsetzungsstarke Frauen knnen sich gut auf eine Aufgabe konzentrieren und lassen sich nicht so leicht ablenken – sie werden von ihrem Umfeld als uerst diszipliniert wahrgenommen. Auerdem sind sie eher in der Lage, ihre Stimmung positiv zu beeinflussen und sich in die Gedanken- und Gefhlswelt anderer hineinzuversetzen.

Mnner mit groer Willenskraft zeigen dagegen ein ausgeprgtes Selbstvertrauen und schtzen ihre Problemlsungskompetenz hher ein als die weiblichen Befragten. Sie sind sich ihrer Strken und Erfolge bewusst, knnen andere von ihrem Standpunkt berzeugen, suchen eher nach Herausforderungen und kalkulieren Niederlagen ein.

Erfolgsfaktor Volition

Gerade fr Unternehmer ist Volition eine unerlssliche Schlsselkompetenz. Wer keinen Vorgesetzten hat, der mit ihm Ziele vereinbart, ihn lobt oder konstruktiv kritisiert, muss alles aus eigenem Antrieb machen, denn ein Unternehmer muss stndig um seine Existenz bangen, sich selbst motivieren und Probleme berwinden.

Unzufriedene Kunden, ein Mangel an Fachkrften, fehlende finanzielle Mittel, brokratische rgernisse – die Liste der Hindernisse, die es zu berwinden gilt, ist lang. Ein Unternehmer muss permanent herausfinden, was zu tun ist, und dabei auch gegen seine Wnsche und Motive handeln. Ohne ausgeprgte Willenskraft ist das alles kaum mglich.

Das bedeutet: Nur wer ber Umsetzungsstrke verfgt, kann auf Dauer beruflich erfolgreich sein – eine These, die die Studie empirisch besttigt. Demnach gibt es offenbar drei Fhigkeiten, die erfolgreiche Menschen in besonderem Mae auszeichnen: Durchhaltevermgen, situationsbezogenes Anpacken und das Vertrauen in die eigenen Fhigkeiten. Erfolgsrelevant sind auerdem die Fhigkeiten, Schwierigkeiten zu berwinden, sich auf Ergebnisse konzentrieren zu knnen und das Wesentliche vom Unwesentlichen zu unterscheiden.  

Auch Persnlichkeitsmerkmale wie Ehrgeiz, Energie und Optimismus spielen eine Rolle. Erfolgreiche, umsetzungsstarke Menschen sind berwiegend von positiven Emotionen wie Hoffnung, Entschlossenheit, Neugierde, Faszination und Gemeinsinn geprgt. Es kommt darauf an, die negativen Gefhle und ihre Folgen als lsbare Probleme zu definieren und positive Gefhle zu frdern.

Bei Personalauswahl auf Umsetzungsstrke achten


Volition ist also weder ein angeborenes Talent noch eine besondere Charaktereigenschaft. Vielmehr kann jeder die Fhigkeiten erlernen, die willens- und umsetzungsstarke Menschen auszeichnen. Das Wissen um die einzelnen Umsetzungskompetenzen macht es mglich, Fhrungskrfte dabei zu untersttzen, mehr Willensstrke zu entwickeln.

Angesichts der Tatsache, dass die Umsetzungskompetenzen von Fach- und Fhrungskrften ein derart wichtiger Erfolgsfaktor sind, sollten die Ergebnisse der Studie Unternehmen nicht unberhrt lassen. Die Untersuchung liefert den wichtigen Hinweis, dass man diese Kompetenzen schon sehr frh bei jungen Leuten trainieren sollte, will man spter ein umsetzungsstarkes Team im Top-Management haben. Das gilt auch fr die Auswahl von Nachwuchskrften.  

Service-Tip: Wer berprfen mchte, wie ausgeprgt die eigenen Umsetzungskompetenzen sind, kann dies in einem kostenlosen Online-Test tun. Weitere Informationen zum Forschungsprojekt und zum Konzept der Volition: www.willenskraft.net

ZUM AUTOR
ber Prof. Dr. Waldemar Pelz
Institut für Management-Innovation
Prof. Dr. Waldemar Pelz ist Professor für Unternehmensführung und Betriebswirtschaftslehre an der FH Giessen. Der renommierte Führungskräfteentwickler leitet zudem das Institut für Management-Innovation in Bad Soden.
Institut für Management-Innovation
Im Hopfengarten 31
65812 Bad Soden am Taunus

+49-6196-23048
WEITERE ARTIKEL DIESES AUTORS
Selbstmanagement
Die Fähigkeit, sich selbst zu steuern, ist der entscheidende Erfolgsfaktor – wichtiger als Fach- und ... mehr

ANDERE ARTIKEL AUS DIESEM RESSORT
SUCHE
Volltextsuche





Profisuche
Anzeige
PRESSEFORUM MITTELSTAND
Pressedienst
LETZTE UNTERNEHMENSMELDUNGEN
Anzeige
BRANCHENVERZEICHNIS
Branchenverzeichnis
Kostenlose Corporate Showrooms inklusive Pressefach
Kostenloser Online-Dienst mit hochwertigen Corporate Showrooms (Microsites) - jetzt recherchieren und eintragen! Weitere Infos/kostenlos eintragen
EINTRGE
PR-DIENSTLEISTERVERZEICHNIS
PR-Dienstleisterverzeichnis
Kostenlos als PR-Agentur/-Dienstleister eintragen
Kostenfreies Verzeichnis fr PR-Agenturen und sonstige PR-Dienstleister mit umfangreichen Microsites (inkl. Kunden-Pressefchern). zum PR-Dienstleisterverzeichnis
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG