VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
DCRS ONLINE Inc.
Pressemitteilung

Eingesperrt, weil im Kino eingeschlafen !

(PM) , 31.01.2007 - (DCRS/ME) Wer whrend eines Kinofilms einschlft, erhlt, wenn er Pech hat, die Strafe promt, wie ein Liebesprchen aus Kln. Diese waren in der Sptvorstellung eingeschlafen und nach Ende des Films offenbar nicht bemerkt worden. Als die beiden "Turteltubchen",die nach eigenen Angaben ebenfalls nichts bemerkt haben wollen, um 4.00 Uhr Nachts wieder wach wurden, mussten Feuerwehr und Polizei anrcken, um die beiden aus dem verschlossenen Kino "zu retten". Nach Angaben der Polizei waren die beiden in der Sptvorstellung des Filmes "Das Streben nach Glck". Ob der Film der Grund fr den Tiefschlaf war, konnte nicht berichtet werden. DCRS meint: Ist das nicht einfallslos ? Da ist der junge Mann schon mal eine ganze Nacht mit seiner Liebsten eingesperrt und da fllt ihm nichts anderes ein, als Polizei und Feuerwehr zu rufen ! Mehr Kurioses, Unterhaltsames und Informatives finden Sie im interaktiven Fun-Park www.dcrs.de
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
DCRS ONLINE Inc.
1461 A First Avenue #360
10021-2209 New York
United States
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG