VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
LEWIS Communications GmbH
Pressemitteilung

Die stille Wahl - NetNames sieht vertane Chance: Domains zur Europawahl sind kaum zu finden

(PM) , 05.06.2009 - Mnchen, 2. Juni 2009 – Von Obama lernen, heit siegen lernen. Wenn es um die nahe Bundestagswahl geht, bertrumpfen sich alle Parteien mit exzessiver Nutzung der Internet-Kanle. Egal ob Youtube, Twitter, Blog oder Web-Community – die Botschaft soll mglichst dort ihre Empfnger finden, wo sich diese nach Ansicht der Wahlkampfmanager am liebsten herumtreiben. Wer politisch interessiert ist, und sich aus erster Hand ber die Wahl informieren mchte, findet im Netz also eine Vielzahl an Angeboten.

Und wie sieht es mit der Europawahl aus, die am 7. Juni ansteht? Wer es einfach einmal unter www.europawahl.de versucht, landet auf einer Webseite, die „im Rahmen eines Projektes“ registriert wurde – um die Wahl jedenfalls handelt es sich dabei nicht. hnlich dster sieht es unter www.europawahl.com aus; immerhin steht die Seite – eine Gelegenheit fr Kurzentschlossene – zum Verkauf. Die naheliegende www.europawahlen.com fhrt ihre Besucher hchstens in die Geheimnisse der japanischen Kerzencharts ein, um klassische Politik geht es nur am Rande. Die Adressen www.europa-wahl.de, www.europawahl.info und www.europawahlen.de fhren gnzlich ins Leere.

Dabei liegt die Antwort so nahe: www.europa-waehlt.de fhrt zur offiziellen Seite des Europischen Parlaments. Dort findet der Interessierte unzhlige Informationen ber das Wahlverfahren und die Arbeit des Parlaments, jedoch keine Vorstellung einzelner Kandidaten.

„Wer als Partei bei den Adressen zugeschlagen htte, verfgte jetzt ber attraktive Seiten im Netz. Doch auch das Parlament hat nicht schnell und umfassend, entsprechende Domainnamen registriert und die Chance vertan, interessierte Brger anzusprechen“, kommentiert Bernd Beiser, Geschftsfhrer des Domainname-Spezialisten NetNames Deutschland die magere Vertretung der Europawahl im Netz.

Hufig nutzen besonders Cyber-Kriminelle das Interesse an bestimmten Themen. Sie fokussieren sich dann auf nicht registrierte oder falsch geschriebene Seiten, um geflschte Waren zu vertreiben oder um sich durch Klick-Seiten Einnahmen zu ergaunern. Mit Hilfe des NetNames Platinum Service behalten Unternehmen den berblick ber ihr globales Domainportfolio. Der NetNames Kundenbetreuer untersttzt den Kunden bei der Erarbeitung einer Domainstrategie. NetNames bernimmt die Registrierung und Verwaltung der Domains und stellt dadurch sicher, dass Cybersquatter nicht aus dem guten Namen des Kunden Kapital schlagen knnen, indem sie relevante Domains fr sich registrieren und anschlieend meistbietend verkaufen.

Weitere Informationen: www.netnames.com

ber NetNames
NetNames ist Teil des am Londoner Investmentmarkt gelisteten Unternehmens Group NBT plc (LSE: NBT). Mit seinem marktfhrenden Domainnamen-Management-Service NetNames Platinum Service verwaltet und schtzt NetNames Online-Brands internationaler Organisationen. Zum Kundenstamm zhlen mehr als 30 Prozent der „Financial Times Stock Exchange Index" (FTSE) 100-Unternehmen. Mit dem Kauf von Ascio Technologies im Januar 2007 ist NetNames Europas grter Domainnamen-Management-Spezialist. Im Juli des gleichen Jahres erwarb das Unternehmen auerdem Envisional Solutions und erweiterte sein Angebot um eine Reihe leistungsfhiger Services im Bereich Online-Markenschutz.

Ihre Ansprechpartner fr Presseinformationen:

NetNames
Dulmi Gunatilake
Marketing
Tel: +44 (0)207 015 1714
E-Mail: dulmi.gunatilake@netnames.com

LEWIS Communications GmbH
Katharina Scheurer / Suzan Aksen
Tel: +49 (0)89 173019-26 / -26
E-Mail: katharinas@lewispr.com / suzana@lewispr.com
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
LEWIS Communications GmbH
Baierbrunnerstrae
81379 Mnchen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG