VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Denkfabrik Groupcom GmbH
Pressemitteilung

Deutlich wachsender Bedarf an einer Leistungsbewertung der IT-Prozesse

(PM) , 19.04.2007 - “ITSM SelfCheck” der Exagon Consulting hat kurz nach der Markteinfhrung bereits rund 300 Unternehmen berzeugt Das Tool besticht nach Meinung von 3M durch Einfachheit und geringen Aufwand bei der Analyse von IT-Prozessen (Kerpen, 18.04.2007) Das Softwaretool „ITSM SelfCheck“ der exagon consulting stt bei den Anwendern auf groen Zuspruch. Mit ihm knnen Unternehmen ihre IT-Prozesse in Eigenregie analysieren. Seit der Markteinfhrung im Herbst letzten Jahres hat dieses Tool bereits ber 300 Unternehmen berzeugt. Aufgrund der Anforderung zahlreicher Kunden, es auch international einzusetzen, ist nun zustzlich eine englischsprachige Version des ITSM SelfCheck in der Vorbereitung. Verantwortlich fr die positive Nachfrage sind nach Einschtzung des Exagon-Geschftsfhrers Werner Stangner „der inzwischen groe Bedarf an praktikablen Mglichkeiten fr eine Leistungsbewertung der IT-Prozesse als auch das praxisgerechte Handling des ITSM SelfCheck.“ In diesem Sinne urteilt etwa auch Roland Holz, Six Sigma Black Belt fr die IT in Europa des Multi-Technologieunternehmens 3M und zertifizierter ITIL Service Manager. Beeindruckt von der Produktprsentation hat er die Erwartung, dass sich dieses „leicht verstndliche Tool relativ einfach und ohne groen Aufwand zur Bewertung des Reifegrads von IT-Prozessen nutzen“ lasse. Er bewertet die Lsung aber auch deshalb als „eine super Sache“, weil sie nach seiner Einschtzung kostengnstig und ressourcenschonend sei. Das Manko der fehlenden Kennzahlen wird beseitigt Der Einsatz des „ITSM SelfCheck“ verspricht eine deutlich schnellere Realisierung von ITIL-Projekten, weil er durch eine zielgenaue Analyse den Optimierungsbedarf bei den IT-Prozessen detailliert ermittelt. Aufgrund dieser przisen Ausgangssituation lassen sich die Projekte zielgerechter und effizienter steuern, zumal Kontrollfunktionen die Realisierungsprozesse aktiv begleiten. Nach den Praxiserfahrungen von exagon werden in ITIL-Projekten dadurch Zeitersparnisse von durchschnittlich 30 Prozent erreicht. Auch fr den 3M-Manager Holz besteht der Nutzen des „ITSM SelfCheck“ nicht zuletzt darin, konkrete Bewertungsgrundlagen zu erlangen. „Er hilft, das bisherige Manko der fehlenden Kennzahlen zu beseitigen“, urteilt er. „Gleichzeitig kann anhand dieser Analysen der ROI von ITIL-Projekten deutlich prziser dargestellt werden“, nennt Holz einen weiteren wesentlichen Vorteil des Tools. ISO-konforme Bewertung Der „ITSM SelfCheck“ beinhaltet die IT-Prozesse fr Incident Management, Problem Management, Change Management, Configuration Management, Release Management und Service Level Management. Zur zielgenauen Bewertung werden auf Basis des Standards ITIL alle Prozesse einschlielich ihrer Methoden und Praktiken ber einen nach individuellen Kriterien selektierbaren Fragenkatalog abgebildet. Die konkrete Beurteilung der IT-Prozesse erfolgt dann anhand eines nach ISO/IEC 15504 standardisierten Bewertungsschemas. Das Tool bietet dafr eine Vielzahl von Auswertungsmglichkeiten mit aussagekrftigen Ergebnischarts. Eine weitere Funktion ermglicht es, wiederholbare Vergleiche durchzufhren, um beispielsweise in beliebig whlbaren Zeitabstnden die Entwicklungsverlufe der Prozessqualitt zu analysieren. ber exagon: Die exagon consulting & solutions GmbH ist seit 1994 als unabhngiges IT-Beratungsunternehmen am Markt etabliert. Der Geschftsfokus richtet sich auf die ganzheitliche Untersttzung ihrer Kunden bei der Einfhrung eines professionellen IT-Service Management, hinsichtlich der strategischen, organisatorischen wie auch operativen Aspekte. Dabei beinhaltet das exagon Leistungsportfolio sowohl Beratungsleistungen wie auch umfangreiche Schulungsangebote. Zu den Kunden gehren Unternehmen und Institutionen wie beispielsweise BASF, Bayer, Bundes-verteidigungsministerium, DEKRA, Deutsche Bank, Heraeus, Hessische Zentrale fr Datenverarbeitung, Postbank, T-Systems, TV Sd, Vodafone D2 und die Deutsche Woolworth. www.exagon.de; www.tools4itsm.de exagon consulting & solutions gmbh Heinrich-Hertz-Str. 13 D-50170 Kerpen-Sindorf Tel. 02273-9833-0 Tel. 02273-9833-11 www.exagon.de www.tools4itsm.de Agentur Denkfabrik Bernhard Dhr Pastoratstrae 6, D-50354 Hrth Tel.: +49 (0) 22 33 – 61 17-75 Fax: +49 (0) 22 33 – 61 17-71 duehr.denkfabrik@meetbiz.de www.agentur-denkfabrik.de
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Denkfabrik Groupcom GmbH
Pastoratstrasse, 6
50354 Hrth
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG