VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
schnknecht:kommunikation
Pressemitteilung

Corporate Books als Marketinginstrument

(PM) , 20.10.2006 - Bad Honnef, 19. Oktober 2006: Beispiele wie „Aldidente“ und „Der BMW 6er“ kennen wir. Als Werbung werden solche Bcher von Konsumenten nicht direkt wahrgenommen. Immer mehr Unternehmen entdecken das Buch als Medium zur Ansprache ihrer Kernzielgruppe und Imagepflege. Da aber nicht in jedem Manager auch ein geborener Autor steckt, kmmern sich Buchagenturen um das gesamte Publikati-onsmanagement. Sie bieten von der Konzeption des Buches ber das Ghostwriting bis zur Vermarktung alle Schritte fr ein erfolgreiches Corporate Book an. Grnde fr Corporate Books gibt es viele. Die meisten Unternehmen brauchen Bcher, um Kunden zu gewinnen, ihre Marktposition zu unterstreichen, um Dienstleistungen vorzustellen oder Premiumproduk-te zu veredeln. Der Autor erhlt Einladungen zu Interviews und Vortr-gen, bei dem das Thema und das Unternehmen in der ffentlichkeit strker und nachhaltiger wahrgenommen werden. Auch kann die Medienprsenz des Unternehmens durch ein Buch langfristig gesteigert werden. Denn ein Buch ist mit drei bis fnf Jahren lnger als jede Zeitschrift auf dem Markt. Dabei ist es hufig nicht Erfolg versprechend, wenn Manager als Erstautoren auf eigene Faust versuchen, ein Buch auf den Markt zu bringen. Neben der Begabung fr das Schreiben fehlt es meist an Kenntnissen, wie ein erfolgreiches Buch strukturiert wird und wie Wissen in Form eines Buches lesergerecht dargestellt werden sollte. Viele knnen auch nicht richtig abschtzen, wie ein Thema konzeptio-nell und inhaltlich aufbereitet werden muss, um auf dem Buchmarkt eine Chance zu haben. „Experten arbeiten mit den zustndigen Cheflek-toren in den Verlagen eng zusammen. Daher wissen sie, welche Themen auf dem Buchmarkt gefragt sind und wie sie prsentiert werden mssen. Entscheidend ist die programmatische Ausrichtung des jeweiligen Verlags“, meint Dr. Sonja Klug von der Buchagentur Netzwerk. Darber hinaus muss ein Buch nicht nur aus einer guten Feder stammen, sondern auch erfolgreich vermarktet werden. Den Unternehmern fehlt meist die Zeit und die Erfahrung in der Buch- und Verlagsbranche. „Ein Buch auf dem Buchmarkt zu platzieren, erfordert umfassendes Publikati-onsmanagement und die Entwicklung einer Publikationsstrategie“, erklrt die Buchexpertin. Ihre Full-Service-Agentur bietet mittelstndischen Unternehmen alle erforderlichen Dienstleistungen von den ersten Schrit-ten bis zum fertigen Buch und der Vermarktung danach aus einer Hand an. Mit ihren Partnerinnen gemeinsam erstellt Dr. Klug Buchkonzepte, hilft bei der Verlagssuche und PR-Arbeit. Manchmal schreibt sie als Ghostwriterin auch gleich das ganze Buch. In den vergangenen 17 Jahren hat die promovierte Sprachwissen-schaftlerin und Vertreterin der Engpass-Konzentrierten-Strategie (EKS) ein gut funktionierendes Netzwerk zu Branchenkollegen aufgebaut. Dazu gehren neben Grafikern und Lektoren vor allem Kontakte zu renommierten Wirtschaftsverlagen wie Gabler, Orell Fssli, Moderne Industrie und GABAL. Das eine oder andere der rund 150 von ihr betreuten Bcher ist ein Bestseller geworden. Das Buch „Pferdeflstern fr Manager“ von Bernd Osterhammel stand beispielsweise von De-zember 2005 bis Mrz 2006 ununterbrochen auf der Bestsellerliste des Manager Magazins. „Das ist die Krnung unserer Arbeit“, erklrt Dr. Sonja Klug. „Wenn es uns gelingt, aus einem unbekannten Autor, der vorher noch nichts publiziert hat, quasi ber Nacht einen gefragten Bestsellerautor zu machen.“ Rckfragen? Arefeh Shariatmadari schnknecht : kommunikation gesellschaft fr public relations und marketing mbh T (040) 30 38 26 – 70 a.shariatmadari@schoenknecht-kommunikation.de Hintergrundinformationen Dr. Sonja Ulrike Klug: Als promovierte Sprachwissenschaftlerin fing sie 1991 ihre Karriere mit Lektoratsauftrgen von Verlagen an. Durch die Spezialisierung auf wirtschaftliche Themen und auf die Zielgruppe Unternehmen gelang ihr der Erfolg als Buch-Dienstleisterin. Angeregt wurde sie zu dieser Neuausrichtung durch ein Seminar und den Lehrgang zur Engpass-Konzentrierten-Strategie (EKS). Bis heute ist ihre Arbeit von dieser Strategie geprgt. Mit ihren beiden Partnerinnen grndete sie die Full-Service-Buchagentur Netzwerk. Zum Erfolg verhalf ihr dabei neben der selektiven Strategie eine genaue Orientierung an den Bedrfnissen ihrer Kunden und des Marktes: „Nicht allen alles bieten, sondern einer klar umrissenen Zielgruppe etwas Besonderes, das genau auf ihren Bedarf zugeschnitten ist“, lautet ihr Credo. Heute ist die Buchexpertin Inhaberin einer der profiliertesten Full-Service-Agenturen in Deutschland, die auf Corporate Books spezialisiert sind. Engpass-Konzentrierte Strategie (EKS): Vertreter dieser Strategie streben durch Spezialisierung die Marktfhrerschaft in einem klar umrissenen Marktsegment an. In Anbetracht steigender Komplexitt im Wirtschaftsleben, bei Produkten und Kundenbedrfnissen ist es heute notwendig geworden, sich auf ein ausgewhltes Marktsegment zu konzentrieren, um dort zum Experten zu werden. Das zentrale Ziel der EKS-Strategie ist, besser als die Konkurrenz die Probleme der Zielgruppe zu erkennen, zu analysieren und erfolgreich zu lsen. Dafr hat die EKS eine klare Methodik entwickelt. Gelingt es einem Unternehmen, nachweislich bessere Problemlsungen mit hherem Kundennutzen zu entwickeln als die Mitbewerber, so fhrt dies zu einer Steigerung von Nachfrage, Umsatz, Kundenbindung und letztendlich Gewinn. Zahlreiche Unternehmen konnten durch die Methode erfolgreich werden und die Marktfhrerschaft erreichen. Dazu zhlen u. a. Wrth, Logitech AG, Krcher, aber eben auch kleine Unternehmen wie Kirner Treppenbau.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
schnknecht:kommunikation
Stadtdeich 3
20097 Hamburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG