VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
MicroNova AG
Pressemitteilung

Applications Manager automatisiert Verwaltung virtueller Ressourcen

ManageEngine-Lösung zur Überwachung von Servern und Applikationen erhöht durch Automatisierungsfunktionen Performance und Verfügbarkeit der Infrastruktur
(PM) Austin, Texas / Vierkirchen, 09.03.2011 - Der Applications Manager von ManageEngine enthlt ab sofort umfangreiche Automatisierungsfunktionen zur Verwaltung virtueller Ressourcen. Die erweiterten Fhigkeiten ermglichen IT-Administratoren, die Performance der gesamten IT-Infrastruktur zu erhhen, wovon auch die Verfgbarkeit profitiert. Die neue Version kann ab sofort bei der MicroNova AG bezogen werden, die im deutschsprachigen Raum exklusiver Vertriebspartner von ManageEngine-Produkten ist.

Auch fr den reibungslosen Einsatz virtueller Ressourcen ist eine funktionierende Hardware-Basis notwendig. Deren Konfiguration und Wartung sind jedoch zeitaufwndig und nicht selten fehlerhaft, wenn sie manuell durchgefhrt werden. Aus diesem Grund erhlt der Applications Manager von ManageEngine weitreichende Automatisierungsfunktionen. Diese greifen selbstttig bei der Provisionierung der virtuellen Ressourcen ein, wenn bestimmte Grenzwerte berschritten werden. Zum Beispiel kann der Applications Manager automatisch virtuelle Maschinen in VMware ESX/ESXi-Serverumgebungen hinzufgen, starten oder anhalten, wenn die Zahl der aktiven Sessions auf einem Server definierte Schwellwerte verlsst. Manuelle Eingriffe sind so weniger hufig ntig.

Das Tool aktiviert auch ruhende virtuelle Instanzen, was die optimale Auslastung der vorhandenen Ressourcen erhht. Geschftskritischen Anwendungen und Services steht so immer genug Performance zur Verfgung. Der Nutzen der Automatisierungsfunktionen nimmt weiter zu, wenn auch out-of-the-box Support fr Anwendungsserver, Webservices, Middleware und Datenbanken eingebunden wird – sowohl bei physikalischer als auch bei virtueller Infrastruktur.

„In den meisten Unternehmen gibt es sowohl physikalische als auch virtuelle Entitten. Leistungsdefizite auf Applikationsebene knnen sich dadurch unmittelbar negativ auf die Performance zugehriger virtueller Services auswirken“, erlutert Reiner Altegger, der bei MicroNova den Vertrieb der ManageEngine-Produkte verantwortet. „Der Applications Manager kann die Versorgung der virtuellen Ressourcen jetzt automatisch bernehmen. Basis ist die Performance der zu Grunde liegenden real vorhandenen Hardware. So sind geschftskritische Services unabhngig von der Funktion einzelner Hardware-Komponenten. Zudem steigt die Effizienz, was wiederum die Operational Expenses – kurz OPEX – senkt. Der Support von mehr als 50 Applikationen out-of-the-box macht es fr Administratoren einfacher, Herr ber ihr Rechenzentrum zu bleiben.“

Die neuen Fhigkeiten des Applications Manager sind die jngsten einer ganzen Reihe von Erweiterungen. Erst im Januar hatte ManageEngine den Support fr Hyper-V-Umgebungen bekanntgegeben. Der weitere Ausbau des Produkt- und Lsungsportfolios im Bereich Virtualisierungsmanagement ist beschlossen.

Der Applications Manager ist ab sofort mit den jngsten Erweiterungen verfgbar. Die Preise beginnen bei etwa 590 Euro fr die Professional Edition, mit der bis zu 25 Server oder Applikationen verwaltet werden knnen. Eine Demoversion steht unter www.ManageEngine.de zum Download zur Verfgung und ist 30 Tage gltig.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
MicroNova AG
Frau Daniela Boerger
Unterfeldring 17
85256 Vierkirchen
+49-8139-930084
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
�BER MANAGEENGINE

ManageEngine ist Marktführer für kostengünstige Enterprise IT-Management-Software. Die ManageEngine Suite umfasst Enterprise IT-Management-Lösungen wie Netzwerkmanagement, Helpdesk & ITIL, Bandbreiten-Monitoring, ...
ZUM AUTOR
�BER MICRONOVA

Die MicroNova AG vertreibt im deutschsprachigen Raum exklusiv die Produktfamilie ManageEngine. Seinen meist mittelständischen Kunden steht MicroNova mit eigenen deutschsprachigen Teams bei der Produktauswahl, Implementierung sowie mit Support und Schulungen zur Seite. www.ManageEngine.de
PRESSEFACH
MicroNova AG
Unterfeldring 17
85256 Vierkirchen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG