VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Praxis fr Hypnose Hamburg Dr. Elmar Basse
Pressemitteilung

Angstbehandlung mit Hypnose bei Dr. phil. Elmar Basse

Mit klinischer Hypnose Angst und Panikattacken behandeln in der Praxis für Hypnose Hamburg bei Dr. phil. Elmar Basse
(PM) Hamburg, 06.08.2018 - Hypnose gegen Angst ist eine Behandlungsform, die sich bei vielen Menschen bewhrt hat, sagt der Hypnosetherapeut und Heilpraktiker fr Psychotherapie Dr. phil. Elmar Basse von der Praxis fr Hypnose Hamburg (www.angst-hypnose.com). Zugegebenermaen ist sie auch eine kostenpflichtige Therapie, muss also vom Patienten in der Regel privat finanziert werden, weil sie von den meisten Krankenkassen nicht bernommen wird, erwhnt Elmar Basse (www.ratgeber-lifestyle.de/experten/psychotherapie/dr-phil-elmar-basse-hypnose-hamburg.html). Seine Patienten sind jedoch gern bereit, den finanziellen Aufwand zu schultern, weil sie wissen, dass sie mit der Hypnosetherapie eine Leistung erhalten, die das Potenzial vieler anderer Behandlungsformen bersteigt. In dem Hypnosetherapeuten Dr. phil. Elmar Basse finden sie zudem einen Behandler, der mit groem Engagement ttig ist und sich fr jeden einzelnen seiner Patienten maximal einsetzt. Nur so kann auch eine Erfolgsgrundlage geschaffen werden, sagt Elmar Basse, weil wir dem einzelnen Menschen gerecht werden mssen. Und das heit in der Behandlungssituation vor allem auch, eine sehr genaue Beobachtung des Patienten an den Tag zu legen, um herauszufinden, was die Grnde und Ursachen seines Leidens sind. Zurckgreifen kann Elmar Basse dabei auf seinen groen Erfahrungsschatz. Zwar sind alle Menschen untereinander verschieden, so erklrt der Hypnosetherapeut Dr. phil. Elmar Basse, doch lehrt die Erfahrung, Vergleiche ziehen zu knnen. Was einen Menschen individuell prgt, wird meist erst sichtbar vor dem Hintergrund dessen, was ihn einerseits anderen Menschen hnlich sein lsst und was ihn andererseits von anderen unterscheidet. Alle Menschkenntnis beruht ebendarauf, Menschen zu kennen und Vergleiche zwischen ihnen herstellen zu knnen, dabei aber gerade offen dafr zu sein, was den einzelnen Menschen in seiner Individualitt vor diesem Hintergrund prgt.
So knnte man zum Beispiel auch den allgemeinen Begriff der Angst nur deshalb fr eine individuell ausgeprgte Symptomatik verwenden, so erklrt der Hypnosetherapeut Dr. phil. Elmar Basse, weil man Symptome erkennt, die auch bei anderen Menschen zu finden sind, wenn auch nicht in genau dieser Ausprgung, so doch in einer hinreichenden hnlichkeit. In der Hypnosebehandlung wird bei Elmar Basse den tieferen Ursachen der Angst nachgegangen, um sie aufzulsen. Vielen Betroffenen ist nmlich nicht hinreichend klar, wie sich in ihrem Inneren die Angst entwickelt, auf welcher Grundlage sie entsteht und wie sie unbewusst aufrechterhalten wird. Mittels Hypnose kann ein Zugang zum Unbewussten so hergestellt werden, dass eine Kommunikation mit dem eigenen Organismus mglich wird, um die Entstehung der Angstsymptome zu verhindern und Sicherheit, Selbstvertrauen und innere Strke aufzubauen. Klinische Hypnose kann dabei besondere Wirksamkeit zeigen, wenn sie wie bei dem Hypnosetherapeuten Dr. phil. Elmar Basse als Tiefenhypnose eingesetzt wird.
PRESSEKONTAKT
Praxis für Hypnose Hamburg Dr. Elmar Basse
Herr Dr. Elmar Basse
Glockengießerwall 17
20095 Hamburg
+49-40-33313361
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
�BER DR. PHIL. ELMAR BASSE - HYPNOSE HAMBURG | HEILPRAKTIKER FR PSYCHOTHERAPIE

Macht Erfahrung nicht oft den Unterschied? Klienten profitieren von der täglichen, intensiven Arbeit, die Dr. phil. Elmar Basse mit Hypnose ausübt und die ihm eine große Erfahrung eingebracht hat. In seiner Praxis für Hypnose ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Praxis fr Hypnose Hamburg Dr. Elmar Basse
Glockengieerwall 17
20095 Hamburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG