VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Zamcom
Pressemitteilung

ADITION gewinnt PERFORMANCE MEDIA

(PM) , 20.11.2007 - Die ADITION technologies AG, Dsseldorf, hat eine weitere Agentur als Kunden gewinnen knnen: Ab sofort arbeitet auch die Hamburger PERFORMANCE MEDIA DEUTSCHLAND GmbH mit der Premium Adserver-Lsung ADITION adserving.

Bevor die Entscheidung fr ADITION fiel, hat PERFORMANCE MEDIA, Deutschlands fhrender Anbieter im Bereich Response orientierter Mediaplanung im Online-Sektor, verschiedene Adserver-Anbieter gescreent. PERFORMANCE MEDIA Geschftsfhrer Michael Siegler erklrt, warum die Wahl auf ADITION gefallen ist: „Im nchsten Jahr wird unsere Online Media-Agentur an die 30 Milliarden Ad Impressions ausliefern. Ein groer Teil davon wird ber ADITION laufen: Die Kombination von Premiumqualitt und einfacher, unkomplizierter Bedienbarkeit bei ADITION adserving erleichtert unser Tagesgeschft deutlich.“

Zweiter Agentur-Etat in kurzer Zeit
Nachdem ADITION jngst erst den Adserving-Etat der renommierten Klner Internetagentur denkwerk gewonnen hat, hat sich mit PERFORMANCE MEDIA innerhalb kurzer Zeit schon die zweite Agentur fr ADITION adserving entschieden.

Die 2005 von Christoph Schfer und Michael Siegler gegrndete PERFORMANCE MEDIA ist unabhngig und keinem Network angeschlossen. Zu ihren Kunden zhlen unter anderem Weltbild, Allianz24 oder Universal Music, die PERFORMANCE MEDIA derzeit mit einem 20-kpfigen Team betreut. Die Zeichen fr die Hanseaten stehen auf Wachstum: Soeben sind die Samwer-Brder mit ihrem European Founders Fund bei PERFORMANCE MEDIA eingestiegen.

Mglichkeiten fr Performance und Response orientiertes Marketing
Noch einmal Michael Siegler: „Wir treten bekanntermaen stark fr Performance und Response orientiertes Online-Marketing ein. Die Mglichkeiten des ADITION adserving fr Echtzeit-Reporting und -Aktualisierung spielen uns da besonders gut in die Hand.“

Erst vor ziemlich genau einem Jahr, whrend der OMD 2006, hatte ADITION seine Adserver-Lsung der Branche prsentiert. Inzwischen ist das Unternehmen bereits die Nummer Drei auf dem deutschen Adserver-Markt, gemessen am Volumen der ausgelieferten Werbemittel.

Jrg Klekamp, Vorstand Vertrieb und Marketing bei ADITION: „Dass wir innnerhalb so kurzer Zeit schon die zweite Agentur fr uns gewinnen konnten, ist ein schner Erfolg fr ADITION und besttigt unseren eingeschlagenen Kurs. Wir werden auch weiterhin auf Expansion setzen und dabei besonders den Agenturbereich anvisieren.“

ber die ADITION technologies AG:

Die ADITION technologies AG ist Teil der Unternehmensgruppe der virtual minds AG. Seit 2004 konzipiert und entwickelt die ADITION technologies AG eigene, unabhngige Premium-Adserver-Technologie zur Werbemittelauslieferung fr das Online-Marketing. Basis von ADITION adserving ist die bereits seit 2001 von der virtual minds AG entwickelte Adservertechnologie.

Mit ihrer hochwertigen Adserver-Lsung untersttzt die ADITION technologies AG Online-Vermarkter, Media-Agenturen und Website-Betreiber.

Nur rund ein Jahr nach Vorstellung des ADITION adserving auf der Online Marketing Dsseldorf (OMD) 2006 ist die ADITION technologies AG, gemessen am Auslieferungsvolumen, bereits Nr. 3 des deutschen Adserving-Marktes. Kein Wunder: ADITION adserving berzeugt durch hchste Qualitt und revolutionre Innovationen in den Bereichen Benutzerfhrung und Performance.

Das Unternehmen ist auch in sterreich und der Schweiz aktiv.

Die ADITION technologies AG weist zahlreiche namhafte Referenzen aus, darunter Die Bahn, Tipp24.de, Beate Uhse oder auch Der Tagesspiegel.

Zu der Unternehmensgruppe virtual minds AG zhlen auch die fast IT GmbH, die myloc AG, die BannerCommunity GmbH, Die Brillanten GmbH, die permission media GmbH, die vimico GmbH, die mediatainment GmbH sowie die fibre one networks GmbH.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Zamcom
Eupenr Str. 159
50933 Kln
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG