VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
:torweg GbR
Pressemitteilung

:torweg realisiert Auktions-Plattform für Pelikan

Ab 1. Oktober 2012 können Sammler auf der Pelikan-Webseite hochwertige Unikate ersteigern. Hierfür kreierte die Agentur :torweg eine Auktionsplattform mit zahlreichen automatisierten Funktionen.
(PM) Erlangen, 05.07.2012 - Ab 1. Oktober startet Pelikan auf seiner Homepage erstmalig eine weltweite Füllhalter-Auktion. Unter dem Namen „Unique Collection“ werden exklusive Unikate präsentiert. Insgesamt 15 hochwertige Maki-e Füllhalter, die eigens für diese Kollektion von ausgewählten japanischen Maki-e Künstlern gestaltet wurden, gehen in die Versteigerung. Mit der Einrichtung eines virtuellen Auktionshauses auf der Pelikan Webseite wurde die Erlanger Internet-Agentur :torweg (torweg.net) beauftragt.

Als Austragungsort der Füllhalter-Auktion fungiert die Internationale „Fine Writing“-Webseite von Pelikan. Sie dient als Plattform für die Präsentation der „Unique Collection“ und bildet zugleich die technische Steuerzentrale des gesamten Versteigerungsprozesses.

Um der herausgehobenen Wertigkeit der exklusiven Auktionsstücke Rechnung zu tragen, erhielt die Darstellung der „Unique Collection“ eine verfeinerte, eigenständige Optik, die sich dennoch ohne Abstriche in das Corporate Design der Pelikan „Fine Writing“-Site fügt. Eine einheitliche Farbgebung, repetitive Stilelemente und ein konsequentes Schema im inhaltlichen Aufbau auf allen Einzelseiten schaffen gleichermaßen Wiedererkennungswert und Übersichtlichkeit.
Innerhalb des Menüpunktes „Unique Collection“ finden sich zu jedem der insgesamt 15 Maki-e Unikate detaillierte Informationen und großformatige Abbildungen. Auf weiteren Seiten erhält man Erklärungen zum Ablauf der Auktion, zur Teilnehmerregistrierung sowie einen ausführlichen Antwortkatalog auf häufig gestellte Fragen.

Ab 1. Oktober 2012 gehen alle Einzelstücke der „Unique Collection“ in jeweils 1-wöchigen Etappen nacheinander in die Versteigerung. Statusabfragen zur aktuellen Gebotslage und die Option zum aktiven Mitbieten finden die Teilnehmer auf der jeweiligen Einzelseite des in der Auktion befindlichen Modells. Ist ein Auktionszyklus abgeschlossen, erhalten der Höchstbietende und sein zuständiger Fachhändler, der die Übergabe des ersteigerten Schreibgeräts vornimmt, eine automatische Benachrichtigung. Gehandelt wird im Rahmen der Auktion auf Euro-Basis. Stammt das höchste Gebot von außerhalb der Euro-Zone, wird der Kaufpreis ebenfalls automatisch in der entsprechenden Landeswährung zum tagesaktuellen Wechselkurs ausgewiesen.

Die Auktionsplattform „Unique Collection“ wurde von den Erlanger Spezialisten für Webanwendungen eigens für Pelikan entwickelt. Unter www.pelikan.com/unique können jetzt alle Informationen zur Auktion sowie zu den einzelnen Maki-e Exemplaren eingesehen werden. Die Registrierung zur Teilnahme ist ebenfalls ab sofort möglich.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
:torweg GbR
Herr Martin Dietz
Heckenweg 3
91056 Erlangen
+49-9131-9402815
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER :TORWEG GBR

Ursprünglich als virtuelle Netzwerkorganisation von selbständigen Spezialisten gegründet, ist :torweg inzwischen ein erfolgreiches Dienstleistungsunternehmen für Webentwicklungen, Design und Public Relations. Mit unserer ...
PRESSEFACH
:torweg GbR
Heckenweg 3
91056 Erlangen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG