VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Testsieger Portal AG
Pressemitteilung

testsieger.de vergleicht erstmals 28 Online-Shops für Kinder- und Babyprodukte

baby-markt.de wird Testsieger – Noten von 1,5 bis 5,0 – Gelderstattung teils langwierig
(PM) Hamburg, 15.10.2010 - Ist das Online-Shopping für junge Eltern noch ein dichter Dschungel, oder ist das Internet mittlerweile eine gute Einkaufsstätte für Kinder- und Babyprodukte? Stolpersteine gibt es viele, insbesondere wenn das Produkt nicht das richtige ist und umgetauscht werden muss. Für junge Eltern, bei denen die finanziellen Mittel oft begrenzt sind, kann es zu einer unzumutbaren Belastung werden, wenn nach einem Widerruf die Rückzahlung des Geldes sehr spät oder erst nach langem, zeitaufwändigem Nachfragen erfolgt. Bei welchen Shops können Eltern sicher einkaufen? Wo findet man schnell die richtigen Produkte, und das zu einem günstigen Preis?

Das Ergebnis der Studie: Testsieger wird baby-markt.de und erreicht als einziger Anbieter die Note „sehr gut“ (1,49). Der Shop überzeugt auf ganzer Linie durch ein umfangreiches Sortiment, gute Preise, schnelle Lieferung, problemlose Rückabwicklung und eine tadellose Website. Platz zwei belegt babyprofi.de (1,64), gefolgt vom Dreiergespann amazon.de (1,74), babyland-online.com (1,76) und babybutt.de (1,77). Wer vor allem auf günstige Preise Wert legt, findet bei myToys.de die besten Angebote im Test. Als einziger Anbieter mit der Preisbewertung „sehr gut“ hebt sich myToys.de von der Konkurrenz ab und erhält die Auszeichnung „Preissieger“. Generell lohnt sich Online-Shopping im Bereich Kinder- und Babyprodukte: Bei gut der Hälfte der Shops können Eltern schnell und ohne Probleme einkaufen.

Schnelle Lieferung – überzeugende Kundenbetreuung

Heute bestellt, morgen geliefert: Bei einigen Shops ist das durchaus wörtlich zu nehmen. Fünf von 28 Shops lieferten die Ware direkt am nächsten Tag, 19 Shops innerhalb von drei Tagen. Nur vier Anbieter benötigten länger als drei Tage. Schon vor dem Kauf überzeugt der Service: Eltern können sich bei den meisten Shops bedenkenlos an die Kundenbetreuung wenden. Bei neun Anbietern war die Hotline „gut“, bei zehn sogar „sehr gut“ erreichbar.

Bei Widerruf müssen Eltern lange auf ihr Geld warten

Auf die Lieferung muss der Kunde nicht lange warten, auf die Rückerstattung des Geldes häufig schon: Vier getestete Shops lassen ihre Kunden sogar über die gesetzliche Frist von 30 Tagen hinaus auf ihr Geld warten. Besonders für junge Eltern ist dies nicht tragbar und führte daher zur Abwertung. Zwei Shops zahlten den Betrag erst nach Anfrage zurück, bei zwei weiteren erfolgte die Rückzahlung erst nach fast zwei Monaten. Im Durchschnitt warten Eltern rund 15 Tage auf die Gelderstattung.

Verbesserungswürdige Datensicherheit – gute Zahlungsmöglichkeiten

Luft nach oben bleibt für viele Shops bei der Datensicherheit: Über ein Drittel der Anbieter verschlüsselt die persönlichen Daten ihrer Kunden nicht. Nur 18 der getesteten Shops nutzen die sichere SSL-Verschlüsselung zur Übertragung von Kundendaten. Die Zahlung dagegen ist komfortabel und sicher, alle 28 Shops bieten entweder Kreditkartenzahlung oder PayPal an. Bei neun Anbietern können Eltern zudem erst nach Erhalt der Ware zahlen, dann bequem per Rechnung.

Weitere Informationen und Ergebnisse unter: www.testsieger.de/Studien
PRESSEKONTAKT
Testsieger Portal AG
Herr Thomas Kimmel
Zuständigkeitsbereich: Redaktionsleiter
Mittelweg 177
20148 Hamburg
+49-40-41352652
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER TESTSIEGER.DE

Die Testsieger Portal AG betreibt mit www.testsieger.de eine neutrale und unabhängige Produkt- und Preisvergleichsseite im Internet. Insgesamt stehen den Verbrauchern kostenfrei über 325.000 Testberichte aus 1.500 verschiedenen Quellen und ...
PRESSEFACH
Testsieger Portal AG
Papenhuder Straße 22
22087 Hamburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG