VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
30works Galerie GmbH
Pressemitteilung

sushi connection @ 30works

Urban Art-Ausstellung mit Werken der Hamburger Streetart-Ikone mittenimwald.
(PM) Köln, 25.11.2015 - Zum Jahresausklang gibt sich 30works betont asiatisch – und präsentiert mit sushi connection eine neue Werkreihe der Hamburger Street Art-Ikone mittenimwald.

Schon seit Anbeginn seiner Karriere hat sich mittenimwald für die japanische Kultur interessiert. Dabei faszinierte den Künstler vor allem das dort vorherrschende Frauenbild mitsamt der rituellen Verkleidungen und des damit verbundenen codierten Rollenspiels. sushi connection zeigt meisterlich gearbeitete Stencils von Geishas, Manga-Ladies und Nippon-Amazonen, denen mittenimwald provokante Claims zur Seite stellt. Und sich damit einmal mehr als Meister der Suggestion offenbart. So fragt sich der Rezipient bei genauerem Hinsehen: Wer betrachtet, analysiert und bewertet hier eigentlich wen? Der Betrachter das vermeintliche Objekt? Oder ist es nicht doch umgekehrt?

Statt der üblichen Objektivierung entwirft mittenimwald das Bild der selbstbewussten und starken fernöstlichen Frau. Die in ihrer Selbstbehauptung als stolzes Subjekt unseren westlichen Werbe- und Wertekanon gezielt konterkariert.

sushi connection @ 30works

Vernissage: Samstag 5.12.2015, 20 Uhr
Ausstellung: 5.12.2015 - 9.01.2016
Öffnungszeiten: Di-Fr 15-19 Uhr, Sa 11-18 Uhr.

30works Galerie
Antwerpener Str. 42
50672 Köln
www.30works.de
info@30works.de
Phone: 0221/5700250
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
30works Galerie GmbH
Herr Gérard Margaritis
Antwerpener Str. 42
50672 Köln
+49-221-5700250
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER 30WORKS GALERIE

30works Die Kölner Galerie 30works ist spezialisiert auf Pop-Art, Streetart und zeitgenössische Kunst. Speziell, wenn es um das Thema Streetart geht, übernimmt 30works eine Vorreiterrolle in Deutschland: Als einer der ersten ...
PRESSEFACH
30works Galerie GmbH
Antwerpener Str. 42
50672 Köln
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG