VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
salesdoc GbR
Pressemitteilung

salesdoc im Silicon Valley von Deutschland

Das Silicon Valley von Deutschland könnte im Rhein-Main-Gebiet liegen und salesdoc ist mittendrin.
(PM) Frankfurt am Main, 03.05.2013 - Das Silicon Valley (engl. für Silicium-Tal) ist der südliche Teil der San Francisco Bay Area, der Metropolregion um die Städte San Francisco und San José. Es ist einer der bedeutendsten Standorte der IT- und High Tech-Industrie weltweit.
Der Namensteil Silicon (,Silizium‘) rührt von der hohen Konzentration der Industrie her, die Halbleiter und Computer herstellt. Valley (,Tal‘) steht für das Santa Clara Valley.

Frederic Hanika, der Übernahmechef der Darmstädter Software AG, hat einen Traum: Die beiden Autobahnen hier müssen gepflastert sein mit Startups, sagt er. Das wäre eine ideale Situation für ihn. Er sucht dringend Firmen, die er kaufen kann, derzeit ist er vorwiegend in den USA unterwegs. Seine Hoffnung: Irgendwann findet er Übernahmekandidaten nicht in Kalifornien, sondern entlang der A5 und A6 zwischen Frankfurt und Karlsruhe. Dort - und nicht etwa im Startup-Mekka Berlin, so Hanika, könnte ein deutsches Silicon Valley geschaffen werden. Berlin und München haben sich zwar in der jüngst veröffentlichten Gründerstudie des Bitkom als aktivste Regionen für Unternehmensgründungen hervorgetan. Das Rhein-Main-Gebiet folgt aber direkt auf Platz drei. Wenn es einen Ort in der Bundesrepublik gibt, der der legendären kalifornischen Technologiebrutstätte nahekommen könne, glaubt Hanika, dann hier im Dunstkreis von SAP und Software AG.

Ein breites Tal mit einem gut ausgebauten Verkehrsnetz, mehrere große Städte, zwei technisch orientierte Universitäten und diverse Forschungseinrichtungen, zwei Weltkonzerne, dazu namhafte Unternehmenskunden und Banken in Frankfurt. Und alles in einem Umkreis von ein bis zwei Autostunden. Schon jetzt arbeiten mehr als 100.000 Menschen in der Region in der Software- und IT-Branche. Nirgendwo in Deutschland sind die Voraussetzungen für Software-Startups so ideal wie in der Region zwischen Darmstadt und Karlsruhe. Doch nach SAP und der Software AG hat es dort kein Unternehmen zu Weltruhm gebracht. Das soll sich ändern.

Das dachten sich auch die Gründer von salesdoc, Sabine Limpert und Carsten Fiedler. Mit ihrer Eigenentwicklung der gleichnamigen webbasierenden Software vereinen sie neueste Technologien und ein hohes Maß an individueller Flexibiltät im Bereich der Businessandwendungen. Die plattformunabhägige Software (Windows, Linux, Mac...) und die uneingeschränkte Nutzung auf allen mobilen Endgeräten sind nur zwei Beispiele für das Alleinstellungsmerkmal von salesdoc. Wir legen viel Wert auf Individualität jedes einzelnen Projektes und schaffen Kundenbindung durch Dienstleistung auf höchstem Niveau so Carsten Fiedler. Der Standort Frankfurt als Metropole ist dafür ideal und bereichert die IT-Branche. Weitere Informationen zu salesdoc finden sich unter www.salesdoc.de
PRESSEKONTAKT
salesdoc GbR
Frau Sabine Fiedler
Zeilweg 44
60439 Frankfurt
+49-69-41072294
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER SALESDOC GBR

Die salesdoc GbR wurde im Mai 2010 von Carsten Fiedler und Sabine Limpert gegründet. Aus einem Hobby wurde Leidenschaft und daraus ein valides Geschäftsmodell. Beide sind zum damaligen Zeitpunkt bereits Unternehmer mit eigenen Firmen und ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
salesdoc GbR
Zeilweg 44
60439 Frankfurt
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG