VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
QvorQ GmbH & Co. KG
Pressemitteilung

saarl-krebsliga.de: Einfach da, wenn Hilfe nötig ist

(PM) Deutschland, 31.10.2011 - Aufklärung, Beratung und Unterstützung – das sind die vornehmsten Aufgaben der Saarländischen Krebsliga e.V., die an Krebs Erkrankte und ihre Angehörigen durch diese schwierige und meist langwierige Zeit begleiten möchte. Eine Idee, die Schule machen könnte und die für die Betroffenen in jedem Fall eine Erleichterung in einer schweren Phase ihres Lebens sein möchte.

Unzählige Krebserkrankungen könnten durch rechtzeitige Vorsorge vermieden werden, und vielleicht ebenso viele Todesfälle könnten verhindert werden, würde man sich rechtzeitig einer umfassenden Vorsorgemaßnahme unterziehen. Begleitet von einer gesunden Lebensweise mit ausgewogener Ernährung und regelmäßiger Bewegung lässt sich vieles tun, um eine Krebserkrankung zu vermeiden oder ihren Ausbruch zumindest zu verzögern. Hier möchte die Saarländische Krebsliga ansetzen und für die regelmäßige Inanspruchnahme der angebotenen Vorsorgeuntersuchungen sensibilisieren.

Wurde die Erkrankung bereits diagnostiziert, stehen dem Betroffene diverse Rechte zu, angefangen bei dem dann greifenden Schwerbehindertenrecht über die zügige Regelung der Rentenangelegenheiten bis hin zu den erforderlichen Nachsorgeuntersuchungen. Auch in dieser Phase steht der Verein unterstützend zu Seite. Gerade während dieser Zeit kann der regelmäßige Austausch mit anderen Betroffenen helfen, die Situation besser zu bewältigenden. Zu diesem Zweck bietet der Verein kontinuierliche Zusammenkünfte von Betroffenen an.

Zu den regelmäßigen Leistungen des Vereins gehören neben Haus- und Krankenbesuchen bei Patienten auch die telefonische Beratung von Krebspatienten und deren Angehörigen. Denn gerade eine Herausforderung, wie sie jede Krebserkrankung nun einmal darstellt, erfordert häufig den fundierten und erfahrenen Rat von außen, wenn man einmal gar nicht mehr weiß, wie es weitergeht oder einfach reden möchte über Ängste und persönliche Empfindungen.

So gehört auch die Sterbebegleitung die den Aufgaben der Krebsliga. Eine Aufgabe, die die Angehörigen regelmäßig an die Grenzen ihrer persönlichen Kräfte bringt – doch gleichzeitig eine Aufgabe, die von großer Bedeutung sein kann, wenn eine Therapie nicht mehr möglich oder erfolglos war. Die Krebsliga stellt sich dieser Aufgabe bis hin zur Begleitung des Sterbenden in seinen letzten Stunden.

So emotional herausfordernd die Arbeit der Saarländischen Krebsliga regelmäßig ist, so sehr möchte sie sich der Öffentlichkeit mit Hilfe modernster Technologien bekanntmachen und präsentieren. Die neueste Internetseite ist dazu ein gelungener Schritt. Maßgeblich unterstützt wurde der gemeinnützige Verein dabei von dem erfahrenen Team vom joomlapur, das die Konzeption erarbeitete und die technische Realisation übernahm. Auch das ansprechende und verhalten emotional gestaltete Design stammt aus der Feder von joomlapur, die diese Seite nicht nur weitgehend gesponsert haben, sondern auch einen erneuten und bewegenden Beweis ihrer Fähigkeiten abgeliefert haben.
PRESSEKONTAKT
QvorQ GmbH & Co. KG
Herr Andreas Lietzow
Am Hohen Weg 10
27313 Dörverden
+49-4234-94136
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER QVORQ GMBH & CO. KG

JOOMLAPUR bietet für Selbstständige und Kleinunternehmen den kompletten Service rund um Ihren Internetauftritt.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
QvorQ GmbH & Co. KG
Am Hohen Weg 10
27313 Dörverden
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG