VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
pei tel Communications GmbH
Pressemitteilung

pei tel Communications und ettex starten strategische Zusammenarbeit

(PM) Teltow, 22.08.2011 - Der Spezialist für Professionellen Mobilfunk (PMR) und Systemlösungen - pei tel Communications GmbH aus Teltow - kooperiert seit Anfang Juli 2011 mit den Berliner M2M Softwareexperten, der ettex GmbH. Als Grundlage der Kooperation dient das Festeinbau-Autotelefon PTCarPhone 3 der pei tel sowie die Telematikintegrationsplattform x-active von ettex. Durch die Entwicklung einer auf Web basierenden ergänzenden Softwarelösung können zusätzliche Leistungsmerkmale und eine erhöhte Bedienerfreundlichkeit für das PTCarPhone 3 realisiert werden.

Das PTCarPhone wurde 2006 entwickelt, um Fahrzeugflotten aus verschiedenen Bereichen ein robustes und zuverlässiges Festeinbautelefon anzubieten. Besondere Merkmale der mittlerweile dritten Generation sind beispielsweise eine Datenschnittstelle, die Nutzung eines zweiten Bedienhandapparats und eine exzellente Sprach- und Klangqualität. Diese unterstreichen den Anspruch, ständig bessere Leistungsmerkmale zu entwickeln. Neben dem Standard PTCarPhone 3 ist auch eine Ausführung mit GPS im Lieferprogramm.

Mit der ettex GmbH und deren Kompetenzen sollen speziell im Bereich der GPS-Nutzung jetzt kundenfreundliche und moderne Lösungen entstehen. Hierzu dient als Basis die Telematik Integrationsplattform x-active, mit der eine kosteneffiziente und flexible Einbindung von Geräten in verschiedenste IT-Systeme realisiert werden kann.

Ziel der Zusammenarbeit ist es, eine kostengünstige und attraktive Softwarelösung für Fahrzeugflotten zu entwickeln. Diese Lösung wird Disponenten dabei helfen, die eigene Flotte einfacher, schneller und kostengünstiger zu organisieren. Das Augenmerk liegt dabei auf dem Mehrwert der Ortung. Somit können Lieferzeiten optimiert und Leerfahrten auf ein Minimum reduziert werden. Ein weiteres Leistungsmerkmal ist die zentrale Verwaltung der im Fahrzeug verbauten Hardware. Verschiedenste Einstellungen können über die Programmoberfläche eingegeben, verändert und eingesehen werden. Da die Software Web-basierend sein wird, kann jederzeit von einem beliebigen internetfähigen Gerät, mit vorhandenem Webbrowser, auf alle Funktionen zugegriffen werden. Der Zugang zum Programm ist mit entsprechenden Maßnahmen gesichert. Auch die Entwicklung der Weboberfläche wurde durchdacht. Hier setzt ettex auf aktuelle Internetstandards. Somit wird gewährleistet, dass die Software sogar auf Mobilgeräten verschiedener Hersteller, die einen Webbrowser anbieten, einwandfrei funktioniert.

„Mit dem Team der ettex, das aus jungen und dennoch sehr erfahrenen Mitarbeitern im Bereich von Telematiksystemlösungen besteht, sehen wir einen höchst motivierten Kooperationspartner für unser System-Business“, so Thomas Martin, Geschäftsführer der pei tel. „Wir haben ettex als Partner mit kurzen Entscheidungswegen und einem professionellem Entwicklungsvorgehen kennengelernt“.

Die neue Lösung basiert auf der von ettex entwickelten Integrationsplattform x-active. „Durch die Kooperation mit pei tel sind wir in der Lage, eine attraktive, Web-basierende Tracking & Tracing-Softwarelösung für Kunden ohne spezifische EDV Anforderungen anzubieten. Gesonderte Wünsche an eine Integration in die IT der Kunden lassen sich Dank der flexiblen Schnittstellen von x-active auch nachträglich noch leicht realisieren.“ - Thomas Zedler, Geschäftsführer der ettex GmbH. Der Vorteil liegt klar auf der Hand. Die Software muss nicht für jeden einzelnen Kunden individuell programmiert werden. Hierfür können stattdessen Standardschnittstellen entsprechend der Anforderung verwendet werden.

Vermarktet wird dieses neue System über die pei tel. „Wir freuen uns, unseren Kunden und Interessenten, in Kürze eine optimale Gesamtlösung bestehend aus Hardware und Web-basierender Software inkl. Erweiterungsmöglichkeiten bereitstellen zu können“, führt Klaus Olberg, pei tel Key Account Manager für Systemvertrieb, aus. Somit ist pei tel in der Lage eine zukunftsweisende, kostengünstige und gleichzeitig sehr effiziente Systemlösung am Markt anzubieten.
PRESSEKONTAKT
pei tel Communications GmbH
Herr Christian Martin
Rheinstraße 15 A
14513 Teltow
+49-3328-35160
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER PEI TEL COMMUNICATIONS GMBH

Innerhalb der peiker Firmengruppe ist die pei tel Communications GmbH weltweit für die Entwicklung und den Vertrieb der peiker (PMR-)Standardprodukte verantwortlich. Hierunter fallen unter anderem diverse Mikrofontypen, Handapparate für ...
PRESSEFACH
pei tel Communications GmbH
Rheinstraße 15 A
14513 Teltow
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG