VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
media transfer AG (mtG)
Pressemitteilung

mtG und Utimaco Safeware schließen strategische Partnerschaft

Hochverfügbare eID-Server-Lösung
(PM) Darmstadt, 15.09.2011 - Die media transfer AG (mtG) und der Geschäftsbereich HSM der Utimaco Safeware AG haben für die Bereitstellung von ausfallsicheren Hardware Security Modulen (HSM) eine strategische Partnerschaft vereinbart. Durch die Kombination der Produkte mtG-eID und mtG-HSM-Cluster-Connector der media transfer AG mit dem Deutschland-HSM der Utimaco Safeware AG lassen sich eID-Server-Infrastrukturen mit höchster Verfügbarkeit und Ausfallsicherheit für die Nutzung des neuen Personalausweises realisieren.

Sowohl der elektronische Identitätsserver mtG-eID der Darmstädter media transfer AG als auch das Deutschland HSM der Aachener Utimaco Safeware AG sind bereits zur Nutzung der elektronischen Identitätsfunktion des neuen Personalausweises vielfach im Einsatz. mtG-eID ist ein elektronischer Identitätsserver, der gemäß den technischen Richtlinien des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) von der media transfer AG entwickelt wurde. Das Hardware-Security-Modul Deutschland-HSM generiert die kryptographischen Schlüssel und erfüllt die strengen Sicherheitsvorgaben der Common Criteria Zertifizierung nach EAL 4+.

„Zur Nutzung des Deutschland HSM in einer ausfallsicheren Umgebung haben wir den mtG-HSM-Cluster-Connector entwickelt. Durch die Kombination unseres mtG-eID Servers, unseres mtG-HSM-Cluster-Connector und des Deutschland-HSM von Utimaco sind wir in der Lage, mehrere eID-Server und Deutschland-HSM im Verbund zu betreiben und so eine erheblich höhere Verfügbarkeit von eID-Services zu realisieren“, erläutert Günter Hirschmann, Leiter Marketing und Vertrieb der mtG die Hintergründe der Partnerschaft. Diese Lösung erfüllt die Vorgaben gemäß der Certifcate Policy für die eID-Anwendungen des neuen Personalausweises.

Durch die zunehmende Verbreitung des neuen Personalausweises steigt auch die Nachfrage bei Betreibern von eID-Server-Lösungen nach hochverfügbaren Systemen. „Wir sehen in der Partnerschaft mit der media transfer AG einen wichtigen Schritt, um die wachsenden Anforderungen unserer Kunden nach innovativen Komplettlösungen im Bereich hoheitlicher Hardware Sicherheitsmodule umfassend erfüllen zu können“, so Andreas Philipp, Head of Sales des Geschäftsbereichs HSM, Utimaco Safeware AG.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
faltmann PR
Frau Sabine Faltmann
Theaterstraße 15
52062 Aachen
+49-241-43537484
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER MTG 2011/03

media transfer (mtG) entwickelt und vermarktet seit 1995 Sicherheitstechnologie und Multimedia-Anwendungen. Der Spezialist für Public Key Infrastructure (PKI) und Trust-Center-Produkte bietet eine Plattform für Certification Authority (CA), ...
Hinweis
Dieses Pressefach wird betreut von
faltmann PR | Öffentlichkeitsarbeit für IT-Unternehmen
Die PR-Agentur faltmann PR übernimmt die Öffentlichkeitsarbeit für Unternehmen. Der wachsende Kundenstamm profitiert von den jahrelangen Erfahrungen von Sabine Faltmann als Marketing- und PR-Manager in IT-Unternehmen und ... zum PR-Dienstleistereintrag
PRESSEFACH
media transfer AG (mtG)
Dolivostraße 11
64293 Darmstadt
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG