VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
itech partner GmbH
Pressemitteilung

itech partner GmbH erweitert Dienstleistungsportfolio für den Mittelstand

Marktfreigabe für NetzWerk.2012 Enterprise
(PM) Wiesbaden, 27.03.2012 - Mit der Marktfreigabe der Dienstleistung NetzWerk.2012 Enterprise ergänzt die itech partner GmbH die jüngste Generation der Dienstleistungen um die Variante für Unternehmen mit bis zu 200 Mitarbeitern. Kernstück ist, wie bei der Small-Business-Variante für Kleinunternehmen, der Einsatz von Automatisierungstechnik für das Monitoring, präventive Eingriffe und Selbstheilung von Fehlfunktionen in IT-Netzwerken. Ergänzt werden diese Leistungen durch ein Bündel von standardisierten Routineleistungen, welche auf die Bedürfnisse mittlerer Unternehmen zugeschnitten sind.

Die in Wiesbaden ansässige itech partner GmbH erweitert ihr IT-Service-Produkt NetzWerk.2012 um die Enterprise-Variante, mit welcher itech partner gezielt mittlere Unternehmen mit einer Größe von bis zu 200 Mitarbeitern anspricht. Die Dienstleistung NetzWerk.2012 stellt eine umfassende, modulare Lösung für die Übernahme des Managements der IT-Infrastruktur und IT-Systeme dar. NetzWerk.2012 basiert im Wesentlichen auf innovativer Automatisierungstechnik, welche neben dem Monitoring der Systeme auch durch automatisierte Korrektur- und Wartungseingriffe die Verfügbarkeit, Leistungsfähigkeit und Sicherheit der Systeme sicherstellt.

„Wir haben inzwischen einen Grad an Automatisierung erreicht, welcher uns heute erlaubt, Netzwerke und IT-Systeme in einem außergewöhnlichen Umfang zu betreuen“, erläutert Dr. Sohéil Asgari, für die strategische Unternehmensentwicklung zuständiger Geschäftsführer der itech partner GmbH. “Im Vergleich zur konventionellen Dienstleistung oder Arbeitsweise können wir nicht nur über 90% aller Störfälle im Ansatz bereits vermeiden, sondern auch Wartungsmaßnahmen automatisiert durchführen, welche mit der üblichen Personalstärke bzw. Budgets gar nicht erst durchgeführt würden. Mit NetzWerk.2012 schließen wie nicht nur diese Lücken, sondern senken das gesamte Niveau der operativen Kosten um bis zu 50%.“

Neben der Automatisierung steht bei NetzWerk.2012 die Standardisierung des gesamten IT-Managements im Vordergrund. Auf Basis standardisierter Service-Pläne werden routinemäßige administrative Maßnahmen entsprechend den Anforderungen an störungsfreien und performanten Betrieb des jeweils betreuten Netzwerks durchgeführt, in die Struktur der Service-Pläne fließen auch branchenspezifische Anforderungen mit ein, so dass ein Optimum an Effektivität und Effizienz realisiert wird.

NetzWerk.2012 fußt auf einem transparenten Tarifsystem, welches die gesamten Leistungen der Automatisierung und der Standardroutinen über Grundpauschalen vergütet und damit zu planbaren Kosten im IT-Bereich führt. In den Grundpauschalen sind zudem bereits abgegoltene Zeitkontingente enthalten, welche für die Anforderung von flexiblen Bedarfsleistungen zur Verfügung stehen. Diese werden für den nicht planbaren Bedarf an Leistungen des IT-Managements genutzt. Weiterführende Informationen zum Service-Produkt NetzWerk.2011 sind auf der Webseite www.itech-partner.com/infrastruktur-sourcing-netzwerk2012 verfügbar.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
itech partner GmbH
Herr Dr. Sohéil Asgari
Mainzer Str. 10
65185 Wiesbaden
+49-611-172775500
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER ITECH PARTNER GMBH

itech partner entwickelt und vermarktet innovative, mehrwertorientierte Dienstleistungen und Produkte der Informations-Technologie für den Aufbau und die Sicherung von digitalen Vermögenswerten in Kleinen und Mittleren Unternehmen (KMU). ...
PRESSEFACH
itech partner GmbH
Mainzer Str. 10
65185 Wiesbaden
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG