VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Eaton Electric GmbH, Bereich Power Quality
Pressemitteilung

it-sa 2010: Eaton mit Lösungen zur Stromversorgung im Rechenzentrum am Stand 562

(PM) Achern, 22.09.2010 - Eaton zeigt auf der it-sa 2010 vorkonfigurierte Komplettlösungen für die sichere Stromversorgung im Rechenzentrum: Der „BladeUPS-Schrank“ im Rack-Format – UPS steht für Uninterruptible Power Supply – demonstriert die optimale Stromzufuhr und -verteilung für Hochleistungsserver. Gezeigt wird die sogenannte XL-USV-Lösung; sie bietet 12kW Leistung (N+1) mit Platz für das IT-Equipment auf 63 Höheneinheiten. Außerdem zeigt Eaton seine Energy-Advantage-Architektur (EAA), mit der sich je nach USV-Anlage ein Wirkungsgrad von bis zu 99 Prozent erreichen lässt. Das Powermanagement-Unternehmen Eaton ist auf der it-sa 2010 mit seinem Stand 562 Teil der neuen Themenfläche „Das perfekte Rechenzentrum – Planung, Bau und Technik“. Die it-sa 2010 findet vom 19. bis 21.Oktober in Nürnberg statt.

Der Eaton „BladeUPS-Schrank“ in der Version XL enthält eine komplette, direkt einsatzfähige Installation für die Stromversorgung von Hochleistungsservern inklusive eingebauter N+1-Redundanz. Eingebaut sind unter anderem Stromverteilungskomponenten und die beiden besonders leistungsfähigen Eaton BladeUPS. Diese modularen USV-Anlagen mit einer Leistung von je 12kW sind für die Absicherung von Servern ausgelegt. Die BladeUPS wird direkt im 19-Zoll-Rack platziert; inklusive Batterien benötigt sie nur sechs Höheneinheiten. Daneben sind weitere 63 Höheneinheiten für das IT-Equipment vorgesehen. Durch ihre skalierbare Bausteinarchitektur ist die BladeUPS problemlos auf bis zu 60kW (N+1) erweiterbar. Neben der gezeigten XL-Version gibt es die vorkonfigurierten Rack-Lösungen von Eaton in elf weiteren Ausführungen mit unterschiedlichen Leistungsabstufungen.

Außerdem informiert Eaton auf der it-sa über die Serie Eaton 9395 im Leistungsbereich 225 bis 1100 kVA. Diese leistungsstarken Doppelwandler-USV-Anlagen schützen modernstes IT-Equipment absolut zuverlässig vor Unregelmäßigkeiten bei der Stromversorgung. Die Eaton 9395 sticht durch umfangreiche Konfigurations- und Steuerungsmöglichkeiten heraus. Ein weiterer Vorteil der USV ist die umweltfreundliche Eaton Energy-Advantage-Architektur (EAA): Mit einem Wirkungsgrad von bis zu 99 Prozent im Energiesparmodus (ESS) und dem Eaton VMMS-Feature (Variable Module Management System) arbeitet die Anlage besonders energieeffizient.

Eaton Power Quality produziert, vertreibt, betreut und wartet Power-Quality-Lösungen für betriebskritische IT-Systeme und Datenzentren. Dazu gehören umfassende Stromversorgungslösungen mit USV-Produkten, Schaltschränken und Stromverteilern ebenso wie Strategien und Systeme für Power-Management und Ausfallsicherheit. Eaton wurde bereits dreimal in Folge von Frost & Sullivan zum „Power-Quality-Unternehmen des Jahres“ gewählt.

circa 2.800 Zeichen

Diesen Text können Sie von www.haffapartner.de herunterladen.
PRESSEKONTAKT
Eaton Electric GmbH, Bereich Power Quality
Frau Barbara Haas
Karl-Bold-Str. 40
77855 Achern
+49-7841-604-102
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
Dr. Haffa & Partner GmbH
Frau Petra Meyer
Burgauerstraße 117
81929 München
+49-89-993191-0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER EATON

Die Eaton Corporation (www.eaton.com) ist ein diversifiziertes Power-Management-Unternehmen mit einem Umsatz von 11,9 Milliarden US-Dollar im Jahr 2009. Das Unternehmen gehört in den folgenden Technologiebereichen zu den Weltmarktführern: ...
Hinweis
Dieses Pressefach wird betreut von
Dr. Haffa & Partner GmbH
Dr. Haffa & Partner wurde 1986 von Dr. Annegret Haffa und Dr. Horst Höfflin gegründet. Die heute 16 Mitarbeiter starke Münchner Kommunikationsagentur ist auf PR und Marketing für Hightech- und IT-Unternehmen ... zum PR-Dienstleistereintrag
PRESSEFACH
Eaton Electric GmbH, Bereich Power Quality
Karl-Bold-Str. 40
77855 Achern
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG