VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Deutsche Marketing Consulting
Pressemitteilung

imm cologne 2014: Diomex stärkt Möbelbranche mit B2B-Kommunikationslösung XcalibuR

Diomex Software GmbH & Co. KG, führender Lösungsanbieter in der Möbelbranche, präsentiert auf der imm cologne vom 13.-19. Januar 2014 die B2B-Kommunikationslösung XcalibuR für die Optimierung der Geschäftsabläufe in der Möbelbranche.
(PM) Bad Oeynhausen, 02.01.2014 - XcalibuR bringt Industrie, Handel und Konsumenten perfekt zusammen und deckt den gesamten Prozess des Datenaustauschs vom Produktionssystem bis zum POS ab.

Das 2003 gegründete Softwareunternehmen Diomex Software GmbH & Co. KG konzentriert sich von Beginn an zielgerichtet auf die Entwicklung von Software- und Organisationslösungen für die Möbelbranche. Der Fokus liegt in der Entwicklung von Kommunikationslösungen für den Möbelhandel und die Möbelindustrie. Seit einigen Jahren nehmen die Dienstleistungsbereiche wie Analyse, Beratung und Service einen immer größeren Stellenwert ein. Durch die Zusammenarbeit und Integration in die Lösungen marktführender Softwarehersteller wie Ametras, bpi solutions, Cogito und SHD hat XcalibuR in der Möbelbranche einen noch höheren Stellenwert erlangt.

Diomex präsentiert auf der imm cologne 2014 auf dem Boulevard am gemeinsamen Stand 019 mit bpi solutions XcalibuR, die B2B-Kommunikationslösung für die Möbelbranche. Diomex hat mit XcalibuR eine lang ersehnte Herausforderung für die Möbelbranche realisiert: Den Austausch von Stamm- und Bewegungsdaten für variantenreiche Produkte zwischen Handel und Industrie. Aufgrund der unzähligen Möglichkeiten in der Variantenanfertigung, war dieser Abgleich in der Vergangenheit nur mit sehr viel manuellem Aufwand möglich. XcalibuR setzt genau hier an und verbindet die Daten aus dem Produktionssystem direkt mit den Daten aus dem Verkaufssystem mit einem sehr hohen Automatisierungsgrad. Die auf Industrieseite vorhandenen Stammdaten werden den Händlern direkt zur Verfügung gestellt. Gleichzeitig löst XcalibuR die Problematik der Konfiguration und elektronischen Bestellung von Variantenartikeln. Damit kann auf Handelsseite der Auswahl- und Bestellprozess deutlich verkürzt und die Fehlerquote bei der Variantenauswahl durch die logisch-korrekte Zusammenstellung erheblich reduziert werden.

Diomex Software bietet mit XcalibuR heute das einzige am Markt verfügbare System, das nachweislich den „gordischen Knoten“ der Möbelbranche durchschlagen hat. Die größten Kunden haben im vergangenen Jahr ein EK-Konfigurationsvolumen von 48 Mio. Euro bewegt und 40.000 elektronisch Bestellungen ausgetauscht.

XcalibuR verbindet flexible Skalierbarkeit mit hoher Datenqualität bei geringem Aufwand für die Datenpflege. Mit Hilfe von XcalibuR identifiziert das Warenwirtschaftssystem eindeutig die Artikel. Der Austausch von Katalog-/Stammdaten sowie die elektronische Auftragsabwicklung inklusive Auftragsbestätigungen erfolgt ohne weiteren Aufwand direkt mit dem Hersteller.

Mit neuen Entwicklungen ebnet XcalibuR den Weg von der rein kaufmännischen Konfiguration über 2D-Planung bis hin zur 3D-Raumplanung (in Verbindung mit KPS ambiente). Die mobilen Lösungen welche unter dem Label KPS ambiente touch gemeinsam mit den Partnern SHD und bpi-Solutions vertrieben werden, runden die Lösung optimal ab. Einfach, schnell und sicher werden Ausführungsvarianten ermittelt und Farbkombinationen visualisiert, inkl. Preisfindung. Darüber hinaus werden 2014 mit den XcalibuR-Webkomponenten auch sämtliche Onlineprozesse für die Nutzung mit XcalibuR aktiviert.

Carl Philipp Bickmeier, Geschäftsführer Diomex Software stellt fest: „Das Langfristziel muss sein, alle Prozesse im Unternehmen vom Einkauf über den Verkauf bis zur Logistik auch für Variantenartikel vollständig, eindeutig, transparent und einheitlich abzubilden. Hier steckt ein enormes Potential für unsere Kunden in Handel und Industrie. Sascha Ellerhof, Geschäftsführer Diomex Software ergänzt: „Unser Ansatz ist es, eine flexibel zu integrierende Basistechnologie bereit zu stellen. Auf dieser Basis setzen unsere Partner auf, um die individuellen, unternehmensspezifischen Anforderungen unserer Kunden abzubilden. Diese Herangehensweise wird zur nachhaltigen Lösung der Herausforderungen in der Möbelbranche führen“.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Diomex Software GmbH & Co. KG
Herr Carl Philipp Bickmeier
Zuständigkeitsbereich: Geschäftsführer
Mindener Straße 22
32547 Bad Oeynhausen
+49-5731 -8929170
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
Herr Hans Kemeny

+49-451-284363
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DIOMEX SOFTWARE

Diomex Software GmbH & Co. KG mit Sitz in Bad Oeynhausen ist eines der führenden Softwareunternehmen von Software- und Organisationslösungen in der Möbelbranche. Durch das perfekte Zusammenspiel der Softwarekomponenten erhalten die ...
PRESSEFACH
Deutsche Marketing Consulting
Berliner Straße 2b
23611 Bad Schwartau
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG