VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
PressService H. Wenzel
Pressemitteilung

iPhone-Apps für neues iOS 5 entwickeln - brandaktuelles Franzis Know-how

Neue Funktionen von Xcode 4.2 und Objective-C praktisch umsetzen
(PM) Haar, 16.11.2011 - Aktuell zum neuen Betriebssystem iOS 5 für iPhone bringt der Franzis Verlag ein Anleitungsbuch zum Entwicklungsprozess von iPhone-Apps der neuen Generation. In dem Buch geht es um die App-Entwicklung für das neue iPhone unter Berücksichtigung der neuen Funktionalitäten der objektorientierten Entwicklungsumgebung Xcode 4.2 mit der Programmiersprache Objective-C.

Der Autor verfolgt das Prinzip "Learning by doing" und geht nach einer kurzen theoretischen Einführung gleich zum praktischen Teil über. In 14 anwenderorientierten Workshops zeigt Norbert Usadel mit seinem verständlichen Schreibstil wie App-Anwendungsmodule programmiert, in eigene App-Ideen umgesetzt und in den App-Store implementiert werden.

Im Baukastenprinzip lernt der Entwickler an Beispielen von aktiven und interaktiven Apps gleichermaßen, wie er Audiodaten, Geodaten und Datenbanken einbinden kann und auch den Umgang mit den Entwicklertools wie Instruments, Dashcode, dem iPhone-Simulator oder das Arbeiten mit den neuen Storyboards unter Xcode 4.2.

Ein Vorwissen der Programmiersprache Objective-C wird nicht vorausgesetzt, denn die Grundlagen werden mittels Tipps und Tricks in den Workshops erlernt. Der didaktische Schwerpunkt des Buches liegt im praktischen Lernen.

Praxisorientiert iPhone-Apps entwickeln

Norbert Usadel bringt es in seinem Nachwort lebendig auf den Punkt: "Es war mir wichtig, dass Sie das Programmieren anhand von Workshops erlernen. Sie haben nun eine ganze Reihe von Beispielen, die Sie immer wieder in der Praxis nutzen können, wie einen Baukasten. Lassen Sie es mich wissen, wenn Sie eine geile App geschrieben haben. Es würde mich freuen, Ihnen auf die Sprünge geholfen zu haben."

Beispiele aus dem Inhalt:

- Die Installation und erste Schritte mit Xcode
- Single-Window, Project-Navigator, Navigator-Selector-Bar, Jump-Bar
- Der Versions-Editor
- Der Compiler und der Debugger
- Der Interface-Builder
- Entwicklertools: Instruments, Dashcode, iPhone-Simulator
- Objective-C: Variablen, Schleifen, Klassen, Methoden und Frameworks
- iOS 5
-Testen auf dem iPhone und der Weg in den App-Store
- Besonderheiten in Objective-C
- Interaktive App: Temperatur-Umrechner
- Der Picker-Workshop
- Geodaten auf dem iPhone
- Bildschirmsteuerung: Tab-Bar, Table-View, View-Controller
- Arbeiten mit Storyboards
- Datenbanken: SQLite, Core-Data
- Die Web-App und das Map-Kit
- iAd, Werbung auf dem iPhone
- Audiodaten
- Die Praxis ruft: App für Kunststoff-Daten

Das Franzis-Buch „Mit Xcode 4.2 und Objective-C fürs iPhone programmieren “ ist ab sofort als Softcover der blauen Reihe im Fachhandel oder unter www.franzis.de auch als E-Book für Euro 30,00 verfügbar.

Titel: Mit Xcode 4.2 und Objective-C fürs iPhone programmieren
Verlag: Franzis
Autoren: Norbert Usadel
Seiten: 256
Softcover gebunden
ISBN 978-3-645-60137-5
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
PressService H. Wenzel
Herr Dipl.-Kfm. Heiko Wenzel
Hohbusch 22
38116 Braunschweig
+49-531-3499459
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER FRANZIS VERLAG GMBH

Über die Franzis Verlag GmbH: Der Franzis Buch- und Software-Verlag ist einer der erfolgreichsten technischen Fachverlage für Bücher und Software in den Bereichen Elektronik, Computer, Internet, Programmierung, Telekommunikation und ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
PressService H. Wenzel
Hohbusch 22
38116 Braunschweig
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG