VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
iCOMcept GmbH
Pressemitteilung

iCOMcept implementierte Mailscape zur Überwachung der Exchange Multi-Server-Umgebung bei zeb/

Einfache Einrichtung und schnelle Statuskontrolle von Backups, eMail-Verkehr und Systemressourcen
(PM) Aachen, 29.03.2012 - Die IT-Experten von iCOMcept installierten das Programm Mailscape bei zeb/ rolfes.schierenbeck.associates. Das Managementtool zur Überwachung der Exchange 2007 Multi-Server-Umgebung lässt sich über das Dashboard mit Ampelsystem intuitiv bedienen. Die Software von ENow erfüllt die speziellen Anforderungen an das Monitoring und Reporting beim Consulting Unternehmen für Financial Services zeb/.

iCOMcept hat für das Consulting-Unternehmen zeb/ eine hochverfügbare Exchange-Server-2007-Infrastruktur und die Monitoring-Lösung Mailscape zur Überwachung des eMail-Verkehrs implementiert. Mailscape ermöglicht eine schnelle Statuskontrolle der Backups der Postfach-Datenbanken, des internen und externen eMail-Flusses und der Systemressourcen.

„Mailscape ist einfach zu benutzen und braucht keine teure Schulung“, erläutert Oliver Brachmann, IT-Administrator bei zeb/. „Nach dem Einrichten des Servers und dem Aufstellen der ersten Überwachungsanfrage konnten wir sofort loslegen.“ Das Ampelsystem des Dashboards ist intuitiv zu bedienen, so dass die Mitarbeiter die Infrastruktur auf einem Bildschirm überwachen und bei Problemen in der Messaging-Umgebung eingreifen können.

Die einfache Bedienung war für zeb/ ausschlaggebend. Gleiche Konfigurationseinstellungen können auf mehreren Servern parallel angewendet werden. Die Möglichkeit eines Software-Upgrades während des Serverbetriebs spart bei den häufigen Monitoring-Abfragen in der gesamten Infrastruktur wertvolle Zeit. „Die Web-Konsole führte das Upgrade automatisch auf allen Servern aus“, verdeutlicht Brachmann. „Die Vorzüge von Mailscape waren für unser Team direkt ersichtlich.“

Das Programm verfügt über mehr als 200 der beliebtesten Reports und räumt zudem die Möglichkeit ein, vorhandene Anwendungen anzupassen und neue zu erstellen, die jedes Objekt aus der Active-Directory-Übersicht einbeziehen können. Mit Hilfe von Echtzeitdaten und historischen Trends kann die Leistungsfähigkeit des Systems optimiert werden.

Das Supportteam von ENow, dem Hersteller von Mailscape, überzeugte zeb/ außerdem durch schnelle Reaktionen. Die Entwickler sind einfach anzusprechen und liefern qualifizierte Hilfe, so dass eine unproblematische Instandhaltung von Postfächern und Datenbankbeständen gewährleistet ist.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
iCOMcept GmbH
Herr Thomas Stensitzki
Rotter Bruch 4
52068 Aachen
+49-241-96603-73
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
faltmann PR | Öffentlichkeitsarbeit für IT-Unternehmen
Frau Sabine Faltmann
Zuständigkeitsbereich: Pressekontakt iCOMcept
Theaterstraße 15
52062 Aachen
+49-241-43537484
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER ICOMCEPT GMBH

Der zertifizierte MS-Goldpartner iCOMcept setzt auf bewährte Microsoft-Technologien und fügt auch IT Lösungen anderer Anbieter optimal in die MS-Umgebung ein. iCOMcept bietet Beratung und Konzeption für ganzheitliche IT ...
Hinweis
Dieses Pressefach wird betreut von
faltmann PR | Öffentlichkeitsarbeit für IT-Unternehmen
Die PR-Agentur faltmann PR übernimmt die Öffentlichkeitsarbeit für Unternehmen. Der wachsende Kundenstamm profitiert von den jahrelangen Erfahrungen von Sabine Faltmann als Marketing- und PR-Manager in IT-Unternehmen und ... zum PR-Dienstleistereintrag
PRESSEFACH
iCOMcept GmbH
Rotter Bruch 4
52068 Aachen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG