VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
direktkommunikation
Pressemitteilung

Aufnahme in Deutschen Franchise-Verband e.V. - Qualitätssiegel für global office: System-Check mit Bravour bestanden

Am 10. Juli überreichte Dr. h.c. Dieter Fröhlich, Präsident des Deutschen Franchise-Verbandes (DFV e.V.), die Mitgliedsurkunde mit Siegel an Erik Krömer, einen der beiden Gründer und geschäftsführenden Gesellschafter von global office.
(PM) Hachenburg, 19.07.2014 - Der Präsident freute sich mit und über global office als Neumitglied: „Das Betriebssystem Franchising hat eine große Zukunft. Und immer, wenn etwas gut läuft, besteht die Gefahr, dass Trittbrettfahrer aufspringen. Damit das nicht passiert, hat der Deutsche Franchise-Verband einen System-Check eingeführt. Unter dem Stichwort Fairness. Und global office hat diesen mit Bravour bestanden.“

Damit wurde die offizielle Aufnahme in den DFV e.V. im wahrsten Sinne des Wortes besiegelt. Der Spitzenverband der deutschen Franchisewirtschaft wurde 1978 gegründet und hat seinen Sitz in Berlin. Diese Qualitätsgemeinschaft repräsentiert Franchisegeber und Franchisenehmer gleichermaßen. Vollmitgliedschaft und Qualitätssiegel des DFV e.V. sind eine besonders wichtige Auszeichnung für das junge Unternehmen.

Auch Erik Krömer zeigte sich äußerst erfreut: „Das Prüfergebnis und ganz besonders die Zufriedenheitsanalyse der bestehenden Partner ist ein weiterer Beleg für unsere partnerschaftliche und qualitativ hochwertige Arbeit. Wir freuen uns sehr, zu den Top 100 Franchise-Unternehmen zu gehören, die sich dieser externen Prüfung unterzogen haben.“

Für global office war es wichtig, neben dem Innovationspreis IT der „initiative mittelstand“ (2009), „Potenzial Innovation“ von DIHK und impulse (2010) sowie vordere Plätze bei „BEST in CLOUD“ der Zeitschrift Computerwoche (2011) und dem „Euro Cloud Award“ (2012) nun auch eine Zertifizierung als Franchisegeber zu bekommen. Diese entspricht einem „TÜV-Siegel“ für die Franchiselizenz und honoriert die unter Experteneinbindung ohnehin eng am Ethikkodex des DFV orientierte Systemarchitektur. Sowohl bestehende als auch zukünftige Partner und Partnerinnen bekommen hiermit auch offiziell eine verlässliche Basis für ihre Systemzugehörigkeit.

Viele gute Gründe für die Mitgliedschaft im Verband

Der DFV e.V. hat vorrangig die Interessen der seriösen Franchisewirtschaft auf wirtschaftlicher, politischer und gesellschaftlicher Ebene zu vertreten. Dies geschieht über enge Kontakte zum Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, dem Deutschen Bundestag und Institutionen, welche die Gründungskultur in Deutschland ideell und finanziell fördern. Ferner engagiert er sich für Bekanntheitsgrad und Image des professionellen Franchisings in Deutschland und stellt umfangreiche Wirtschaftsdaten für interessierte Gründer, Franchisegeber und die finanzierenden Banken zur Verfügung. Hierdurch fördert der DFV e.V. die deutsche Franchiselandschaft nachhaltig und positiv.

Mit der Vollmitgliedschaft wird das Unternehmen global office Teil einer Qualitätsgemeinschaft, die ihre Mitglieder im Rahmen der Selbstkontrolle alle drei Jahre neu zertifiziert. Die Qualitätssicherung erfolgt durch den Ethikkodex für faires Franchising und die Standards des DFV-System-Checks. Mit diesem System-Check positioniert sich der Verband auf dem Gebiet des Qualitätsmanagements und bietet ein entscheidendes Alleinstellungsmerkmal im Bereich der Selbstregulierung des professionellen Franchisings. Der Aufnahmeprozess setzt u.a. eine Zufriedenheitsanalyse mit messbar positiven Ergebnissen der Partnerbefragung voraus. Außerdem wird das Vertragswerk einer juristischen Bewertung anhand DFV-Richtlinien unterzogen.

Erst nach erfolgreicher Prüfung und Empfehlung erfolgt die Vergabe des Gütesiegels durch den DFV e.V., wie bei global office geschehen. Mit der Aufnahme in den Franchise-Verband kommen aktuelle und zukünftige Franchisenehmer in den Genuss einer strukturierten Weiterentwicklung und fortlaufenden Qualitätskontrolle nach dem Motto „Von den Besten lernen“.

Jetzt ist noch mehr (geprüfte) Qualität für global office Partner sichergestellt, von der die Kunden und das junge Kooperationsteam immer wieder neu und jeden Tag mehr Vorteile erwerben auch in weiteren, interessanten Wirtschaftsregionen.

Neue Partner sind stets willkommen. (Doris Kohlhas)
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
direktkommunikation
Frau Doris Kohlhas
Bleichstraße 28
57627 Hachenburg
+2662-940473
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DIREKTKOMMUNIKATION

direktkommunikation unterstützt sie beim professionellen Erstellen und platzieren von texten jeglicher art und in der pr-beratung. "ihr weg in die öffentlichkeit"
PRESSEFACH
direktkommunikation
Bleichstraße 28
57627 Hachenburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG