VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
fluid Operations AG
Pressemitteilung

fluidOps stellt auf der SemTechBiz London 2012 aus

(PM) Walldorf, Deutschland, 11.09.2012 - fluid Operations®, führender Anbieter von semantischen Cloud- und Daten Management-Lösungen, stellt auf der Semantic Tech & Business (SemTechBiz) 2012 in London an Stand 7 aus und hält Vorträge auf der Konferenz. Die Veranstaltung findet vom 19. bis 20. September statt. Branchenexperten und Praktiker erörtern die Herausforderungen und Möglichkeiten der Themen Semantic Web und Open Data sowie deren Einfluss auf Unternehmen und Entwickler.

Die Experten von fluid Operations präsentieren auf der SemTechBiz die Information Workbench®, eine individuell anpassbare Plattform für das Management von Linked Data, Big Data und für die Entwicklung von Applikationen. Sie geben Einblicke in folgende Themengebiete:

•Dynamic Semantic Publishing mit der Information Workbench
•Technologien für die Umsetzung von Linked Data as a Service
•Semantische Technologien für das Management von Big Data
•Semantische Integration von Unternehmensdaten
•Innovatives Content Management mit der Information Workbench

Am 19. September hält Anna Gossen, Software Developer bei fluidOps, einen Vortrag mit dem Titel Semantic Technologies for Enterprise Data Management.

Am 20. September halten Peter Haase, Jem Rayfield, Senior Technical Architect bei der BBC und Borislav Popov, Head of Semantic Annotation and Search Group, Ontotext Lab, gemeinsam einen Vortrag mit dem Titel Dynamic Semantic Publishing Empowering the BBC Sports Site and the 2012 Olympics.

Linked Data stets verfügbar

Die Information Workbench unterstützt die semantische Integration von Daten aus unterschiedlichen Quellen, den kollaborativen Wissensauf- und –ausbau, die semantische Suche im gesamten Datenbestand, Business Intelligence und Analytik, sowie Daten-Visualisierung und Exploration.

Die Information Workbench bietet zahlreiche Vorteile:

•Semantische Integration und Verknüpfung unterschiedlicher Datenquellen an einer zentralen Stelle
•Einheitliche Sicht auf unternehmensinterne und -externe Datenquellen
•Einsatz semantischer Technologien ermöglicht umfassende Suchen und Visualisierungen sowie ein kollaboratives Wissensmanagement
•Exploration globaler Linked Open Data Registries und Integration relevanter Informationen on-demand
•Schnelle Entwicklung neuer Linked Data-Anwendungen mithilfe von W3C-Standards wie RDF und SPARQL
PRESSEKONTAKT
fluid Operations AG
Frau Simona Macikowski
Altrottstraße 31
69190 Walldorf
+6227-358087-30
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER FLUID OPERATIONS

fluid Operations®, (fluidOps), ein innovatives Software-Unternehmen mit Hauptsitz in Walldorf, Deutschland, bietet eine offene Plattform, die die semantische Integration von strukturierten und unstrukturierten Geschäftsdaten und der gesamten ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
fluid Operations AG
Altrottstraße 31
69190 Walldorf
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG