VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
fluid Operations AG
Pressemitteilung

fluidOps kündigt Datenmanagement-Lösung für Fujitsu vShape-Referenzarchitekturen an

fluid Operations und Fujitsu entwickeln gemeinsam eine Lösung, mit der Unternehmen ihre bestehenden silo-basierten IT-Umgebungen in agile, automatisierte Infrastrukturen überführen können.
(PM) Walldorf, 09.10.2013 - fluid Operations, führender Anbieter von semantischen Cloud- und Datenmanagementlösungen, und Fujitsu, führender japanischer Anbieter von Informations- und IKT-basierten Geschäftslösungen, entwickeln gemeinsam eine Lösung, mit der Unternehmen ihre bestehenden silo-basierten IT-Umgebungen in agile, automatisierte Infrastrukturen überführen können. Die Lösung bietet Anwendungen und Services aus einer Hand. Auf sich schnell ändernde Geschäftsanforderungen kann agil reagiert werden. Die gemeinsame Lösung basiert auf den Fujitsus vShape®-Referenzarchitekturen und dem fluidOps eCloudManager, eine flexible Lösung für das Monitoring, das Management und die Orchestrierung von Infrastruktur- und Cloud-Ressourcen sowie für komplexe, virtualisierte und physische Enterprise-Umgebungen.

Vereinfachter Betrieb von IT-Umgebungen

Die flexible und skalierbare vShape-Lösung vereint alle Aspekte einer virtuellen Umgebung und basiert auf bewährten Technologien und Best Practices. Implementierung und Betrieb sind einfach. Die Fujitsu vShape-Referenzarchitekturen integrieren das Know-How und die Technologien von führenden Server-, Storage- und Netzwerk-Architekturen: x86 Server von Fujitsu, Speichersysteme von Fujitsu und NetApp sowie Switches von Brocade. Validiert werden sie mit branchenführenden Hypervisoren wie VMware oder Microsoft Hyper-V. Diese vollständigen, workload-optimierten Lösungen sind sofort einsetzbar. Unternehmen standardisieren ihre IT und beschleunigen damit ganz erheblich ihre Projekte.

Der fluidOps eCloudManager ist das zentrale Monitoring- und Orchestrierungstool. Er läuft auf Fujitsu vShape. Kunden automatisieren mit dem eCloudManager ihre IT und Datenmanagement-Prozesse. Sie integrieren mit der Lösung große Datenmengen und erhalten detaillierte Einblicke in alle Aspekte ihres Unternehmens. Aus operativer Sicht gewinnen Kunden in Echtzeit einen vollständigen Überblick über ihre gesamte IT und Datenressourcen. So können sie maximalen Nutzen aus ihren Daten ziehen und Einsparpotenziale erschließen.

Der eCloudManager integriert IT-Landschaften, die über verschiedene Standorte und in unterschiedlichen Standalone-Anwendungen verteilt sind und etabliert so IT as a Service. Die Lösung macht alle Infrastruktur-Ressourcen, Anwendungen und Services überall verfügbar. Der eCloudManager führt ferner zu einem neuen Grad an Automatisierung, der die Menge der Routineaufgaben in den IT-Abteilungen von Unternehmen erheblich reduziert. Das schafft Freiräume für strategische Aufgaben, wie z.B. den Aufbau von kundenspezifischen IT-Anwendungen.

„Unsere Kunden benötigen on-demand Zugriff auf Services, Anwendungen und Daten. Eingriffe seitens der IT-Abteilung sollten dabei minimal sein. Fujitsu vShape vereinfacht und beschleunigt das Deployment virtueller und konvergenter IT-Infrastrukturen enorm. Mit dem eCloudManager von fluidOps ziehen Kunden den maximalen Nutzen aus der vShape-Lösung. Die sind die Schlüsselkomponenten für den Geschäftserfolg.“, sagt Bernhard Brandwitte, Vice President Storage Business bei Fujitsu Technology Solutions.

“Wir freuen uns auf eine erfolgreiche und produktive Zusammenarbeit mit Fujitsu. Der eCloudManager vereinfacht und automatisiert den täglichen IT-Betrieb. Er ist die einheitliche Plattform für das Management der gesamten Unternehmens- und IT-Daten. Er ergänzt daher vShape-Referenzarchitekturen ideal. Mit der innovativen Lösung basierend auf vShape und eCloudManager werden wir den sich schnell ändernden Marktanforderungen gerecht werden und unseren Kunden stets den größtmöglichen Nutzen bieten, erklärt Dr. Andreas Eberhart, Managing Director bei fluid Operations.
PRESSEKONTAKT
fluid Operations
Frau Irina Schmidt
Zuständigkeitsbereich: Marketing Director
Altrottstraße 31
69190 Walldorf
+49-6227-3580 87-31
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER FLUID OPERATIONS

fluid Operations® (fluidOps), ein innovatives Software-Unternehmen mit Hauptsitz in Walldorf, Deutschland, bietet eine offene Plattform, die die semantische Integration von strukturierten und unstrukturierten Geschäftsdaten und der gesamten ...
PRESSEFACH
fluid Operations AG
Altrottstraße 31
69190 Walldorf
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG