VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
eh-systemhaus - Harzmann & Epple OHG
Pressemitteilung

eh-systemhaus erhält Siegel "Innovativ durch Forschung"

Für die besondere Leistung bei der Entwicklung eines Ausleseterminals für digitale Tachografen im Speditionswesen ist eh-systemhaus mit dem Gütesiegel "Innovativ durch Forschung" vom Stifterverband für die deutsche Wissenschaft ausgezeichnet worden.
(PM) Krauchenwies, 31.05.2016 - Bundesweit forscht nur ein Prozent aller 3,5 Millionen Unternehmen – dabei zählt Forschung zu den wichtigsten Innovationstreibern überhaupt. Um herauszufinden, wie es um die Forschungs- und Entwicklungsbemühungen der deutschen Wirtschaft bestellt ist, und um herausragend innovative Unternehmen ausfindig zu machen, startet der Stifterverband für die deutsche Wissenschaft jedes Jahr eine umfassende Erhebung. Auch die IT-Experten des Systemhauses für Fuhrpark-Management-Systeme eh-systemhaus haben 2016 an der Umfrage unter 25.000 Unternehmen teilgenommen und einen umfangreichen Fragenkatalog zu ihrem Einsatz für Forschung und Entwicklung beantwortet.

Beeindruckt hat die Jury das von eh-systemhaus entwickelte DTCO-Downloadterminal – ein Ausleseterminal für die Daten aus dem digitalen Tachografen. Sie verliehen dem neuartigen Lesegerät das Gütesiegel "Innovativ durch Forschung". Um die Sicherheit im Straßenverkehr durch die Einhaltung vorgegebener Lenk- und Ruhezeiten zu gewährleisten, ist es Fuhrparkbetreibern gesetzlich vorgeschrieben, die Fahrerkarten ihres fahrenden Personals regelmäßig auszulesen und die Daten zu dokumentieren. Die mittlerweile europaweit in namhaften Logistikunternehmen aufgestellten Terminals automatisieren den Vorgang und ermöglichen das Auslesen der Chipkarten ohne zusätzlichen Personalaufwand für die Speditionen rund um die Uhr. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat die Entwicklung des Lesegerätes gefördert.

Das begehrte Siegel des Stifterverbands für die deutsche Wissenschaft darf eh-systemhaus bis Dezember 2017 tragen. "Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung und verstehen sie als Bestätigung für unseren kontinuierlichen Forschungseinsatz, um das Datenmanagement in Transportunternehmen weiter zu optimieren", kommentiert Jörg Harzmann, Geschäftsführer von eh-systemhaus (www.eh-systemhaus.de).
PRESSEKONTAKT
eh-systemhaus - Harzmann & Epple OHG
Frau Antje Efkes
Am Birkenstock 21
72505 Krauchenwies
+49-7551-9477700
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER EH-SYSTEMHAUS – HARZMANN & EPPLE OHG


Die eh-systemhaus – Harzmann & Epple OHG als Systemhaus für Fuhrpark-Management-Systeme zählt zu den führenden Entwicklern und Anbietern umfassender Komplettlösungen für das Datenmanagement des digitalen Tachografen und ...
PRESSEFACH
eh-systemhaus - Harzmann & Epple OHG
Am Birkenstock 21
72505 Krauchenwies
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG