VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
grintsch communications GmbH & Co. KG
Pressemitteilung

easycash auf der EuroCIS 2010 - „360° Solutions“: Eine runde Sache

(PM) Ratingen, 18.02.2010 - Auf der diesjährigen EuroCIS demonstriert die easycash Gruppe umfassende Lösungskompetenz: An Stand C 44 in Halle 14 erfahren Partner und Kunden alles rund um POS-Payment, E-Payment, Acquiring und Loyalty Solutions. Diesem „Alles-aus-einer-Hand“-Gedanken entspricht auch das diesjährige easycash Messemotto „360° Solutions“.
Die EuroCIS findet vom vom 2.-4. März 2010 in Düsseldorf statt.

„Für die IT- und Sicherheitstechnologie im Handel ist die EuroCIS unstrittig die zentrale Messe des Jahres“, betont Jochen Freese, Mitglied der Geschäftsleitung der easycash GmbH. „Auch für uns. So hat sich bei easycash im vergangenen Jahr viel bewegt: Neben unserem Einstieg in das Kreditkartenacquiring bieten wir nun auch Issuing Processing, um nur zwei strategische Geschäftsfelder zu nennen. Wir nutzen die EuroCIS, um unser gesamtes Spektrum vorzustellen. Dabei eröffnen wir auch einen Blick auf die Zahlungslandschaft der Zukunft: Biometrie, Online-Payment und Internationalisierung sind hier nur einige Stichworte.“

Die Zukunft des Payment – on- wie offline

Einer der Höhepunkte, die easycash zur EuroCIS präsentiert, ist die Vorstellung des mobilfunkgestützten Onlinebezahlsystems mpass, das im Rahmen einer Demonstrationsumgebung gezeigt wird. easycash fungiert seit Dezember 2009 als strategischer Zahlungsabwickler für das Zahlsystem, das zusammen mit Vodafone und Telefonicá O2 entwickelt wurde.
Ein Novum ist darüber hinaus die Lösung, bei der easycash als Autorisierungszentrum für Kartenzahlungen fungiert. Hierbei werden Zahlungen aus anderen Netzen in die Rechenzentren der easycash geroutet und durch easycashs Systeme validiert.

Außerdem zeigt der Payment-Dienstleister Lösungen für den POS, darunter die biometrische Zahlungsautorisierung Fingerprint. Anhand eines Kassenplatzes inklusive Fingerabdruck-Modul wird auch diese Lösung, die sich zurzeit im Praxistext befindet, vorgestellt. Gleiches gilt für Contactless, das kontaktlose Zahlen, bei dem die Karte nur an das Terminal gehalten wird und so die Zahlung auslöst. Daneben stellt easycash auch seine digitale Unterschriftenlösung easy signature im Rahmen einer Kassenanbindung aus.
Insbesondere für international aufgestellte Unternehmen zeigt easycash Möglichkeiten konsolidierte, länderübergreifende Reportings einzusetzen.

Internationale Geschenkkarten mit easycash Loyalty Solutions

Unter dem Signet easycash Loyalty Solutions demonstriert easycash die Möglichkeiten innovativen Kundenbindungsmanagements. Der Einsatz internationaler Giftcards und deren Einbindung in die vorhandene POS-Infrastruktur sind ein weiteres Thema auf der diesjährigen EuroCis.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
grintsch communications GmbH & Co. KG
Herr M.A. Arne Trapp
Lindenallee 31
50968 Köln
+49-221-9370630
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER EASYCASH

Über easycash Seit 1992 entwickelt easycash marktgerechte Lösungen für den kartengestützten bargeldlosen Zahlungsverkehr. Deutschlands größter Payment-Provider bietet umfassenden Service aus einer Hand und deckt mit ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
grintsch communications GmbH & Co. KG
Lindenallee 31
50968 Köln
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG