VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
grintsch communications GmbH & Co. KG
Pressemitteilung

easycash Loyalty Solutions kooperiert mit internationaler LaSer Group: Prepaid-Processing überschreitet Ländergrenzen

(PM) Hamburg, November 2011, 22.11.2011 - Die easycash Loyalty Solutions GmbH, ein Unternehmen der Ingenico Gruppe (Euronext: FR0000125346 - ING), übernimmt das Processing für die LaSer Group: In Zukunft wird der Hamburger Kundenbindungsspezialist seine Hochleistungssysteme nutzen, um die internationalen Open und Closed Loop-Prepaidkarten des französischen Unternehmens abzuwickeln. Die LaSer Group ist der führende europäische Anbieter für Kundenbeziehungsmanagement. Die Zusammenarbeit hat mit einem ersten Test in drei Ländern im Dezember 2010 begonnen. Für ecLS bedeutet diese Partnerschaft einen weiteren Schritt in der Internationalisierung seines Geschäftsmodelles.

Grenzenloses Processing

Die hochmoderne IT-Infrastruktur von easycash Loyalty Solutions (ecLS) erlaubt es, neben so genannten Closed Loop- auch Open Loop-Prepaidkarten zu verarbeiten. Mit Closed Loop bezeichnet man Karten, die nur einem begrenzten Kreis, bspw. an einem Kundenkartenprogramm von teilnehmenden Händlern, akzeptiert werden; Open Loop-Karten hingegen ermöglichen den Einsatz von Prepaidkarten bei allen stationären und Online-Händlern mit entsprechender Kartenakzeptanz (Visa, MasterCard). So erschließt sich ein noch wirkungsvolleres und für Endkunden vorteilhafteres Kundenbindungswerkzeug.

LaSer Group

LaSer ist eines der europaweit führenden Unternehmen für "Vermittlung- und Kundenservices". Das in Frankreich ansässige Unternehmen ist zu gleichen Teilen im Besitz von Galeries Lafayette und BNP Paribas Personal Finance. Mit 20 Millionen Kundenkarten ist die Gruppe Marktführer in Europa; sie unterhält Niederlassungen in verschiedenen Ländern. Zu den Kunden der Gruppe gehören zahlreiche bekannte internationale Unternehmen wie BP, Modelo Continente, AS Watson, Game, The co-operative, Woolworths SA, ICI Paris XL and Galeries Lafayette. Neben seinen Marketing Services bietet LaSer ein breites Spektrum von Produkten aus dem Finanzsektor und verwandten Bereichen für Einzelpersonen.

"easycash Loyalty Solutions ist ein wichtiger Bestandteil unserer Zusammenarbeit mit der Ingenico Gruppe", betont Yves Leborgne, IT-Manager bei LaSer. "Für uns war es elementar, dass die Systeme nicht nur Closed Loop sondern vor allem Open Loop-Karten abbilden können. Unsere Kunden verlangen zunehmend nach marktfähigen Lösungen und so können wir sie entwickeln."

"Diese Kooperation mit LaSer ist für uns ein bedeutender Schritt hin zu einer noch stärker internationalen Ausrichtung", beschreibt Jochen Freese, Geschäftsführer der easycash Loyalty Solutions GmbH, die Kooperation. "Unsere Systeme sind so ausgelegt, dass sie ländergrenzüberschreitendes Processing aller Kartenformen ermöglichen. Natürlich bedeutet die Entscheidung für easycash Loyalty Solutions auch eine Wertschätzung dieser Leistungen, die ihren Teil zum umfassenden Lösungsanspruch der Gruppe beitragen."
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
grintsch communications GmbH & Co. KG
Herr M.A. Arne Trapp
Lindenallee 31
50968 Köln
+49-221-9370630
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER EASYCASH UND EASYCASH LOYALTY SOLUTIONS

easycash und easycash Loyalty Solutions sind Teil der internationalen Ingenico Gruppe (Euronext: FR0000125346 - ING), dem weltweit führenden Anbieter von Zahlungsverkehrslösungen. Als Zahlungsinstitut ("Payment Institution") ...
PRESSEFACH
grintsch communications GmbH & Co. KG
Lindenallee 31
50968 Köln
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG