VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Marke.Markt.Marketing-Sales.
Pressemitteilung

eCommerce-Projektbetreuung wird für den Mittelstand aus Handel, Industrie und Dienstleistung immer wichtiger

(PM) Karlsruhe, 25.10.2010 - Dass eCommerce in Deutschland mit steigender Tendenz ein Milliardengeschäft geworden ist, wissen mittlerweile auch die Branchen Handel, Industrie und Dienstleistung. Auch hat die Wirtschaftskrise diesen Trend nicht gestoppt. So erfreuen sich bestimmte Warengruppen hierbei besonderer Beliebtheit. Besonders Güter des täglichen Bedarfs, Medien und Tourismus liegen ganz weit oben in der Beliebtheitsskala der Online-Interessenten/-Konsumenten. Das Internet gewinnt im Vergleich zu 2009 als Absatzkanal z.B. für den Handel, zunehmend mehr an Bedeutung.

Insbesondere die großen Händler die auf andere Vertriebskanäle gesetzt haben, nutzen immer stärker das Internet. Der Versandhandel nimmt sogar sechs von zehn Euro über eCommerce ein. Und je nach Branche und Unternehmen können die Aspekte wie Verkauf und Kundenberatung, Informationsaustausch, Kundendienst, etc. ein unterschiedliches Gewicht haben. Wenn aber das volle Potential von eCommerce ausschöpft werden soll, so sind diese Punkte in einer Internet-Strategie jedoch zu berücksichtigen.

eCommerce Projektbetreuung von Marke-Markt-Marketing-Sales bedeutet, Unternehmen zu unterstützen wenn diese bereits dabei sind eine eBusiness-Lösung zu realisieren und in den Markt einzuführen, ihnen die geeigneten Schritte aufzuzeigen um effizienter ihr Ziel zu erreichen und die besonders vielfältigen Fragestellungen zu beantworten, wie z.B.: Entwicklung einer Strategie/Konzept für ihr Themengebiet, technologische Herausforderungen wie z.B. Content Management System, Online Shopsystem, organisatorische Herausforderungen und personelle Veränderungen (Planung/Umsetzung).

Und in jedem Projekt ergeben sich natürlich andere Anforderungen und notwendige Vorgehensweisen, dass nur mit praktischer Erfahrung die Aufgaben und Ziele effektiv und effizient umgesetzt und erreicht werden können. Dabei ist ein grundsätzlicher Fahrplan besonders hilfreich (z.B. klare Definition der Projektanforderungen vom eBusiness-Projekt, Definition und Strukturierung der anfallenden Projektaufgaben, Erstellung einer zeitlichen Planung / Ablaufplanung, etc.).

Mittelständische Unternehmen aus Handel, Dienstleistung und Industrie können die Möglichkeit für ein kostenfreies Erstgespräch nutzen, wenn diese ein eCommerce Projekt planen bzw. aktuell realisieren möchten und praktische Unterstützung wünschen, besonders jetzt, da das Weihnachtsgeschäft bald beginnt.

Kontakt unter eCommerce@market-sales.de oder unter 0151- 2910 84 88. Weitere Informationen finden sich auch unter dem Link www.market-sales.de/e-commerce.html
PRESSEKONTAKT
Marke.Markt.Marketing-Sales.
Herr Göksu Günay
Fabrikstr. 8
76185 Karlsruhe
+49-151-29108488
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER MARKE.MARKT.MARKETING-SALES.

Hinter Marke.Markt.Marketing-Sales. steht der Marketing- und Sales erfahrene Diplom-Betriebswirt (FH) Göksu Günay – Praxiserfahrung aus über 18 Jahren auf dem Gebiet Marketing & Sales aus den Branchen IT, Handel und Industrie (B2B ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Marke.Markt.Marketing-Sales.
Fabrikstr. 8
76185 Karlsruhe
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG