VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
IKUD Seminare
Pressemitteilung

didacta 2012: IKUD® Seminare präsentiert interkulturelle Weiterbildung auf Leitmesse der Bildung

(PM) Göttingen, 11.01.2012 - Die größte europäische Bildungsmesse didacta findet vom 14. bis 18. Februar 2012 in Hannover statt. Das für Schulungen in interkultureller Kommunikation und transkultureller Kompetenz bekannte Weiterbildungsinstitut IKUD® Seminare wird in diesem Jahr dabei sein. Zu finden ist der Stand in Halle 14, Stand J31.

Voraussichtlich 75.000 Fachbesucher werden sich in den vier Messe-Tagen über die neusten Entwicklungen im Bildungssektor informieren. Als Treffpunkt für Dozenten, Trainer, Berater, Coaches und Personalentwickler gilt die Bildungsmesse für viele als wichtigster Impulsgeber für künftige Entwicklungen in der Branche.

Höchst vielfältige Aussteller informieren über ihre Arbeit. So wird IKUD® Seminare – gemeinsam mit dem Training-Tools-Anbieter marketing-pur - innovative Materialien und Lernideen vorstellen und mit den Besuchern über Perspektiven der Weiterbildung diskutieren. Interessierte können sich unter anderem über die renommierte „Ausbildung zum interkulturellen Trainer (m/w) in 5 Modulen“ und über die neue „Fortbildung zum Prozessbegleiter für Interkulturelle Öffnung und Diversity Management“ sowie alle anderen Weiterbildungs- und Coaching-Angebote informieren.

„Wir erhoffen uns viele interessante Gespräche mit potenziellen Kunden und sind sehr gespannt auf unsere erste Messe. Durch die Kooperation mit marketing-pur haben beide Seiten Vorteile, da unsere Tätigkeitsfelder sich ergänzen“, erklärt Geschäftsführer Alexander Reeb und ergänzt: „Vor allem freuen wir uns natürlich darauf, ehemalige Teilnehmerinnen und Teilnehmer wiederzusehen.“

Thematisch ist die didacta 2012 in vier Ausstellungsbereiche gegliedert: Kindertagesstätten, Schulen/Hochschulen, Ausbildung/Qualifikation und Weiterbildung/Beratung. Besucher können mit 700 Ausstellern und rund 2.000 Vortragsangeboten, Workshops und Diskussionen rechnen. Diverse Kultusminister und Bildungspolitiker werden zudem zu aktuellen bildungspolitischen Fragen äußern – hierunter u.a. Bernd Althusmann, Sylvia Löhrmann und Cem Özdemir.
Wer sich für die Messe interessiert oder sich bereits im Vorfeld über IKUD® Seminare informieren möchte, kann dies unter www.ikud-seminare.de tun.
PRESSEKONTAKT
IKUD Seminare
Herr M.A. Alexander Reeb
Groner-Tor-Straße 33
37073 Göttingen
+49-551-3811278
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER IKUD SEMINARE

IKUD® Seminare steht für Inter-Kultur und Didaktik und ist die professionelle Antwort auf den steigenden Trainings-, Coachings- sowie Beratungsbedarf auf dem Gebiet internationaler Zusammenarbeit. Unsere Schwerpunkte liegen in der ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
IKUD Seminare
Groner-Tor-Straße 33
37073 Göttingen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG