VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
KOSCHADE PR
Pressemitteilung

coma AG setzt Beck’s Music Label Designwettbewerb online um

Die Münchner Onlineagentur hat Konzept, Gestaltung und Programmierung für die aktuelle Beck’s Music Aktion übernommen. Kreative User können bei Facebook spielerisch ein Beck’s Etikett gestalten und Preise gewinnen.
(PM) München, 09.08.2010 - Die Münchner coma AG, freut sich über ein neues Projekt für die Beck’s Music Experience. Die Onlineagentur hat in Zusammenarbeit mit der Kölner Agentur Lautstark eine Facebook Application entwickelt. Mit der neuen App werden die User im Rahmen der Beck’s Music Experience 2010 aufgerufen, das klassische Etikett von Beck’s Pils oder Gold zum persönlichen „Beck’s Music Art Label“ umzugestalten. Darüber hinaus findet auf einer eigens dafür angelegten Seite auf becks.de ein professioneller Label-Design Wettbewerb statt. Die Idee dazu kommt ursprünglich aus England, wo die sogenannten „Art Labels“ von prominenten Musikern und Künstlern schon lange ein fester Begriff sind.

Für Facebook wurde eine einfach zu bedienende Applikation entwickelt, mit der die Fans von Beck’s Music Experience ihr eigenes Etikett gestalten und zum Label-Application-Wettbewerb einreichen können. Die App bietet dem User eine Vielzahl fest definierter Möglichkeiten, sein persönliches Label zu gestalten: Mit verschiedenen Hintergründen, Design-Elementen aber auch Zeichen- und Schreibtools können die Teilnehmer ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Die fertigen Kreationen können dann über Facebook auch an Freunde verschenkt, auf dem eigenen Profil gespeichert oder auf der Pinnwand gepostet werden. Das schönste Design wird jede Woche von einer Jury gekürt und mit einem Beck’s Shirt, bedruckt mit dem Etikett des Gewinners, prämiert.

Für alle Profi-Kreativen findet auf becks.de zeitgleich der Designerwettbewerb statt. Wer sich also fit genug in Photoshop und Illustrator fühlt, hat hier die Möglichkeit, ein Beck’s Etikett ganz ohne Limitierung umzugestalten. Dazu bietet Beck’s das Etikettendesign als Download an, mit dem der Kreativität keine Grenzen mehr gesetzt sind. Mitmachen lohnt sich, es winkt ein Geldpreis von 3.000 €. Natürlich werden auch alle weiteren Kreationen bei passender Gelegenheit gewürdigt und dem Publikum der Beck’s Music Experience live vorgestellt.

Beide Aktivitäten werden sowohl Offline als auch online auf zielgruppenspezifischen Medien beworben.

Bildmaterial steht unter folgendem Link zum Download bereit:
www.koschadepr.de/sites/default/files/news/bilder/beckslabelapp300dpicmyk01_0.jpg

Über coma: Die coma AG mit Sitz in München bietet seit über zehn Jahren Lösungen in allen Fragen rund um Online-Marketing: ob Social Media Strategie oder Erstellung von Homepages, von Online-Werbemitteln bis Suchmaschinenoptimierung – coma ist Berater in Analyse, Strategie, Kreation und technischer Umsetzung.
Für die Marken Beck’s und Beck’s Gold hat coma in den letzten zwei Jahren die Erweiterung der Marketing-Aktivitäten in das Social Media Umfeld mitentwickelt. Auch für Franziskaner Weissbier und Russian Standard Vodka zeigt sich coma für die Entwicklung und Umsetzung der auf die Zielgruppe angepassten Social Media Maßnahmen verantwortlich.
Für Saturn, Tempo und Webasto entwickelt und betreut die coma AG Websites, Newsletter und weitere Online Kommunikations-Tools. Weitere Kunden sind Develey, KUKA, Löwenbräu, Spaten, Tic Tac und Mon Chéri.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
KOSCHADE PR
Tanja Koschade
Maria-Theresia-Str 22
81675 München
+49-89-55264797
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER COMA AG

Über coma: Die coma AG mit Sitz in München bietet seit über zehn Jahren Lösungen in allen Fragen rund um Online-Marketing: ob Social Media Strategie oder Erstellung von Homepages, von Online-Werbemitteln bis ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
KOSCHADE PR
Maria-Theresia-Str 22
81675 München
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG