VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
co2online gemeinnützige GmbH
Pressemitteilung

co2online auf den Berliner Energietagen

Vorstellung von Energiespar-Europameisterschaft und Verlosung von Energieberater-Software / Vorträge zu Energiemonitoring für Privathaushalte und Klimaschutz in Kommunen
(PM) Berlin, 16.05.2011 - Wenn sich auf den Berliner Energietagen vom 18. bis 20. Mai wieder die Experten der Energieeffizienz-Branche treffen, wird auch die gemeinnützige co2online GmbH nicht fehlen. Am Stand Nr. 26 informiert das co2online-Team an allen drei Tagen über aktuelle Projekte und Kampagnen. Im Mittelpunkt stehen dabei das neue Online-Branchenbuch für Modernisierer „Rat und Tat“, in das sich alle Modernisierungsexperten vor Ort kostenlos eintragen können, sowie der vor kurzem gestartete europäische Wettbewerb „Energiesparcup“. An der Europameisterschaft im Energiesparen können sich Mieter und Hauseigentümer beteiligen. Unterstützung durch Effizienzprofis ist dabei unerlässlich. Am Mittwoch haben Energieberater außerdem die Chance, eines von drei Software-Paketen im Gesamtwert von rund 3.300 Euro zu gewinnen, die co2online gemeinsam mit der Hottgenroth Software GmbH am Stand verlosen wird.

Mit zwei Vorträgen beteiligt sich co2online an den insgesamt rund 45 Veranstaltungen, die für die über 6.000 Besucher angeboten werden. Am 18. Mai informiert Projektleiter Caspar Richter im Rahmen der vom Bundesumweltministerium angebotenen Veranstaltung „Energieeffizienz und Klimaschutz – Zwei Seiten einer Medaille“ gemeinsam mit Patrick Hoffmann vom Institut für ZukunftsEnergieSysteme (IZES) über erste Ergebnisse eines Praxistests zu intelligenten Energiemonitoring-Systemen, den co2online mit dem IZES in Privathaushalten durchführte. Am 20. Mai referiert dann co2online-Geschäftsführer Johannes Hengstenberg über „Raumwärmebedingte CO2-Emissionen aus dem Wohngebäudebestand ausgewählter Kommunen“. Der Vortrag findet im Rahmen der Veranstaltung „Der Beitrag der deutschen Kommunen zu Energieeinsparung und Klimaschutz“ statt, geleitet von Klima-Bündnis e.V. und Umweltbundesamt.

Die Berliner Energietage werden von der ARGE Berliner ImpulsE im Auftrag der Berliner Senatsverwaltung für Gesundheit, Umwelt und Verbraucherschutz veranstaltet und finden dieses Jahr zum 12. Mal statt. Veranstaltungsort ist das Ludwig Erhard Haus, Fasanenstraße 85 in Berlin-Charlottenburg.

Weitere Informationen: www.berliner-energietage.de
PRESSEKONTAKT
co2online gemeinnützige GmbH
Frau Sophie Fabricius
Hochkirchstr. 29
10829 Berlin
+49-30-210218616
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER CO2ONLINE GEMEINNÜTZIGE GMBH

Die gemeinnützige Beratungsgesellschaft co2online mbH setzt sich für die Senkung des klimaschädlichen CO2-Ausstoßes ein. Mit interaktiven Energiespar-Ratgebern, einem Energiesparkonto, Heizspiegeln, einem Klima-Quiz sowie ...
PRESSEFACH
co2online gemeinnützige GmbH
Hochkirchstr. 29
10829 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG