VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
carhs.training GmbH
Pressemitteilung

carhs.training GmbH veröffentlicht „SafetyCompanion 2012“, das Nachschlagewerk für die Fahrzeugsicherheit

Praxisorientierte Informationen zu aktuellen Anforderungen und ein umfassendes Schulungsprogramm für Ingenieure der Automobilindustrie
(PM) Alzenau, 09.01.2012 - Die carhs.training GmbH, das Schulungszentrum für Fahrzeugsicherheit und die computerunterstützte Fahrzeugentwicklung, hat die Ausgabe 2012 des Handbuchs für Ingenieure „SafetyCompanion“ auf Deutsch und Englisch veröffentlicht.

Die 12. Ausgabe enthält 44 Seiten „SafetyWissen“, das praxisorientierte Informationen zu den aktuellen Anforderungen im Bereich der Fahrzeugsicherheit in Form von übersichtlichen Tabellen und Grafiken bietet. Themen sind u.a.: Crash-Gesetze, NCAP Tests, Dummies und Prüfverfahren, Aktive Sicherheit, Unfallvermeidung und funktionale Sicherheit. Der Nutzen für Ingenieure liegt vor allem darin, dass Anforderungen kompakt und verständlich aufbereitet werden, so dass dieses Wissen sofort in der täglichen Arbeit genutzt werden kann.

Im SafetyCompanion 2012 wurde das SafetyWissen um 13 Seiten erweitert. Neu hinzugekommen sind u.a. Übersichten zu weltweiten NCAP-Tests (C-NCAP, Latin NCAP und ANCAP), Vorschriften zur Sicherheit von Elektrofahrzeugen und die ersten Testverfahren für Collision Mitigation Systeme. Der neue „Navigator“ gestaltet den Weg zum SafetyWissen schnell und einfach und führt gezielt zu den Anforderungen der einzelnen Regionen der Erde.

Neben dem SafetyWissen beschreibt der SafetyCompanion ein Angebot von über 80 Fachseminaren, Ausbildungsreihen und Events aus den Bereichen Aktive und Passive Sicherheit, Dummy und Crashtest sowie computerunterstütztes Engineering (CAE).

Ein Highlight im Veranstaltungsprogramm ist der Wissenskongress „SafetyUpDate“, der im Mai 2012 bereits zum 10. Mal stattfindet. Das SafetyUpDate richtet sich speziell an Sicherheitsexperten und stellt alle relevanten Neuerungen im Bereich der Fahrzeugsicherheit vor.

Neu im Programm sind Kurse zu den Themen „Leichtbau & Fahrzeugsicherheit“ sowie Motorradsicherheit. Leichte Fahrzeuge zu konzipieren und serienreif zu entwickeln wird immer bedeutender. Die carhs.training Seminare vermitteln die Kompetenz und das Wissen zur Entwicklung leichter und sicherer Fahrzeugstrukturen.

Der Kurs „Fahrdynamik & Sicherheit von Motorrädern“ stellt das aktuelle Problemfeld Motorradsicherheit vor und präsentiert unterschiedliche Systeme und Entwicklungsansätze für motorradbasierte aktive und passive Sicherheitssysteme.

Weitere Informationen und kostenlose Bestellung des Safety Companion 2012 über www.carhs.de
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
carhs.training GmbH
Frau Claudia Bednarek
Siemensstrasse 12
63755 Alzenau
+49-6023-96 40 60
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER CARHS.TRAINING GMBH

Die carhs.training GmbH bietet seit 1999 ein umfassendes Aus- und Weiterbildungsprogramm für Ingenieure im Bereich der Fahrzeugsicherheit und Simulation an. Neben den Spezialkursen veranstaltet carhs.training auch themenbezogene Events, ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
carhs.training GmbH
Siemensstrasse 12
63755 Alzenau
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG