VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
artec technologies AG
Pressemitteilung

artec präsentiert Kennzeichenerkennungssoftware MULTIEYE® ANPR Gate

ANPR Softwarelösung für die sichere Zugangskontrolle von Fahrzeugen
(PM) Diepholz, 07.04.2011 - artec technologies AG, ein technologisch führender Hersteller von netzwerkbasierten Videoüberwachungs- und Broadcast Sendenachweis und IPTV Systemen informiert über die neueste Ergänzung der erfolgreichen MULTIEYE® Video Überwachungsprodukte.

Mit der kameraunabhängigen Kennzeichenerkennung MULTIEYE ANPR Gate stellt artec eine kostengünstige Lösung für die Zugangsüberwachung von Fahrzeugen vor. Ein- und Auslasskontrolle vor einer Schranke, Parkhauszugang oder die Erfassung von Lieferfahrzeugen auf dem Betriebsgelände. Die Einsatzbereiche der neuen Kennzeichenerkennungssoftware MULTIEYE ANPR Gate sind damit vielfältig.

Bereits mit der Grundversion können zwei Fahrbahnen überwacht werden. Eine unkomplizierte Erweiterung über zusätzliche Lizenzen (bis zu 8 Kameras/Fahrbahnen pro Server) ist jederzeit möglich. Kennzeichen aus über 40 Ländern werden sicher und zuverlässig erfasst.

Zugangsberechtigungen für Fahrzeuge können blitzschnell geändert und black & white Listen aus z.B. Excel Vorlagen erstellt werden. Das Softwaremodul bietet die Einbindung von externen Geräten zur Öffnung von Schranken, Schalten von Ampeln etc. und ein effizientes Alarmmanagement.

Die kameraunabhängige Softwarelösung unterstützt sowohl analoge als auch IP Kameras. Die ANPR Module funktionieren in Verbindung mit MULTIEYE-HYBRID und NVR-Videorecordern oder MULTIEYE-Net Software basierten Systemen.

Die Erweiterung von bestehenden MULTIEYE Videoüberwachungssystemen um die Kennzeichenerkennungsmodule ist jederzeit problemlos möglich und führt so zu Kostenreduzierungen, da keine Investitionen in einen zusätzlichen Kennzeichen-erkennungsserver anfallen.

„ Das Kennzeichenerkennungsmodul Gate basiert auf der erfolgreichen Software MULTIEYE ANPR Traffic, die auf die Überwachung von fließendem Verkehr ausgelegt ist und bereits seit 2008 in zahlreichen Projekten in Europa eingesetzt wird. Mit diesem neuen Software Modul kommen wir dem gestiegenen Interesse unserer Kunden an einer leicht zu bedienenden und kostengünstigen Applikation für die Zutrittskontrolle von Fahrzeugen nach“, kommentiert Jens Ringlstetter, VP Sales & Marketing der artec technologies AG.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
artec technologies AG
Herr Thomas Hoffmann
Mühlenstraße 15-18
49356 Diepholz
+49-5441-599516
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER ARTEC TECHNOLOGIES AG

Die börsennotierte artec technologies AG aus Diepholz/Deutschland entwickelt und produziert innovative Software- und Systemlösungen für die Übertragung, Aufzeichnung und Auswertung von Video-, Audio- und Metadaten in Netzwerken ...
PRESSEFACH
artec technologies AG
Mühlenstraße 15-18
49356 Diepholz
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG