VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
abas Software AG
Pressemitteilung

abas-Gruppe auf Erfolgskurs

Neuverkäufe steigen
(PM) Karlsruhe, 02.09.2009 - 02.09.2009 - Viele Firmen investieren auch im wirtschaftlich schwierigen Jahr 2009 in die Optimierung ihrer Prozesse und entscheiden sich für die abas-Business-Software. Dadurch konnte der Verkauf von Neuprojekten bei der ABAS Software AG und den abas-Software-Partnern entgegen den Erwartungen gesteigert werden. Stand Juli haben sich weltweit 89 neue Anwenderunternehmen für die abas-Business-Software entschieden. Besonders erfolgreich waren dabei die ausländischen abas-Software-Partner in den USA, China, Spanien und Ungarn etc. mit einem Wachstum von 150%.

Der nächste Aufschwung kommt bestimmt
Zyklen der Rezession haben sich schon immer mit denen des Aufschwungs abgewechselt. Viele Unternehmen im In- und Ausland nutzen die derzeit freien Kapazitäten und investieren mit Unterstützung der abas-Business-Software in die Optimierung ihrer unternehmensinternen und -übergreifenden Prozesse. Die Nachfrage nach abas-ERP ist groß und so konnte bis zum 31.7.2009 auch in Deutschland mit 57 Neuinstallationen ein Zuwachs von 7% gegenüber dem gleichen Vorjahreszeitraum erzielt werden. Die abas-Business-Software ist für diese Unternehmen das ideale Werkzeug, um Kostenstrukturen zu optimieren und die Effizienz und Produktivität weiter zu steigern.

Qualität und Internationalität
Der Erfolg der abas-Gruppe hat viele Gründe. Ein Erfolgsfaktor ist die zeitlich nicht limitierte Weiterentwicklung der abas-Business-Software. Wesentliche Merkmale des auf anerkannten und festgelegten technologischen Standards beruhenden Systems sind die einfache Anpassbarkeit an anwenderspezifische Bedürfnisse bei gleichzeitiger Wahrung der Upgradefähigkeit. Auch die wirtschaftliche Stabilität des Software-Herstellers ist in bewegten Zeiten für viele Anwender die Grundlage für Langfristigkeit und Nachhaltigkeit in der Zusammenarbeit. Die ABAS Software AG punktet hier mit einer Eigenkapitalquote von 75%. Sämtliche Investitionen werden aus dem Cash-Flow finanziert. ABAS ist so komplett unabhängig von Banken und Investoren. Wichtig ist die weltweite Präsenz der badischen Software-Schmiede. Seit Ende der 90er Jahre entwickelt ABAS seine Business-Software international. Das weltumspannende Netzwerk von Software-Partnern ist zum jetzigen Zeitpunkt in 29 Ländern aktiv. 2009 konnten beispielsweise die Infocom Ltd. aus der Ukraine und die IT Concern R-Pro aus Sankt-Petersburg in Russland als neue abas-Software-Partner begrüßt werden. Die Partner im Netzwerk werden systematisch ausgebildet, so dass sie weltweit einheitlich hochwertigen Service bei der Software-Einführung, dem Training, der Hotline und der langfristigen Betreuung liefern.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
abas Software AG
Christoph Harzer
Südendstr. 42
76135 Karlsruhe
+49-721-9 67 23-0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER ABAS SOFTWARE AG

Mehr als 2.800 Kunden mit rund 90.000 Anwendern arbeiten mit der abas Business Suite. Die umfangreichen Funktionen von Vertrieb über Kalkulation, Beschaffung oder Produktion, über Supply-Chain-Abwicklung und Servicemanagement bis hin zu ...
ZUM AUTOR
ÜBER ABAS SOFTWARE AG

abas bietet dem Mittelstand die besten internationalen ERP-Projekte 360 IT-Profis unter dem Dach der abas Software AG und rund 600 im Verbund der 41 abas Vertriebs- und Implementierungspartner realisieren in 28 Ländern unter ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
abas Software AG
Südendstr. 42
76135 Karlsruhe
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG