VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
XP Solutions Software Ltd
Pressemitteilung

Zwischen Dürre und Überschwemmung – wie Kommunen auf die kommenden Herausforderungen reagieren können

(PM) Newbury (Berkshire), 01.09.2015 - Extreme Trockenheit und Dürre mit anschließenden Starkniederschlägen, die zu reißenden Überschwemmungen führen – diese gegensätzlichen Wetterbedingungen sind in wüstenähnlichen Gebieten kein seltenes Phänomen. Problematisch wird es jedoch, wenn solche Wetterumschwünge auf urbane Gebiete treffen; eine Entwicklung die immer öfter zu beobachten ist. Planungsinstrumente können dabei helfen, die Auswirkungen klimatischer Extremsituationen, wie zum Beispiel das Entstehen von Hochwasser, möglichst gering zu halten. Die Stadt Redlands in Kalifornien etwa ließ ein Entwässerungsgesamtkonzept mit Hilfe der Modellierungssoftware XPSWMM [1] erstellen und konnte damit überraschende Erkenntnisse gewinnen.

Die Stadt Redlands in Kalifornien blickt auf eine langjährige Überschwemmungsgeschichte bei mäßigen bis starken Regenfällen zurück. In den vergangenen vier Jahrzehnten wurde dieses Gebiet von verschiedenen Unternehmen auf der Suche nach einer Lösungsmöglichkeit analysiert. Die Stadt beauftragte RBF Consulting, ein Michael Baker International Unternehmen [2], mit der Erarbeitung eines Entwässerungsgesamtkonzepts für den Regenwasserabfluss. Analysen mit Hilfe der XP Solutions Modellierungssoftware XPSWMM ergaben, dass die bisherigen Ansätze mit dem Nebenfluss „Mill Creek Zanja“ als mutmaßlich Hauptverantwortlichen für die Überschwemmungen nicht korrekt waren, denn zwei weitere Nebenflüsse verursachten ähnliche Hochwassermengen im Stadtgebiet. Zahlreiche Neuberechnungen und Kombinationen von verschiedenen Einrichtungsgrößen innerhalb der Simulation ergaben ein Umgehungssystem, in dem die Abflüsse der vier Nebenflüsse unter Verwendung der Kapazität des bestehenden Regenwasserkanals zusammengefasst wurden. Mit Hilfe von grafischen Ergebnisdarstellungen ließen sich so die Problemstellen sowie die kosteneffizientesten Entwässerungslösungen für die Stadt ermitteln.

Weitere Informationen zu XP Solutions sind hier verfügbar: www.xpsolutions.de

[1] XPSWMM ist ein umfassendes Softwarepaket für die dynamische Modellierung von Regenwassersystemen, Abwasser- oder Mischsystemen und Flusssystemen. Es wird gleichermaßen von Wissenschaftlern, Ingenieuren und Managern zur Erstellung von hydraulischen 1D- und 2D-Modellen für Analyse- und Designzwecke verwendet. Mehr Informationen zur Software xpsolutions.de/produkte/xpswmm/
[2] www.mbakerintl.com/
PRESSEKONTAKT
essential media GmbH
Frau Branka Vukobrad
Landwehrstraße 61
80336 München
+49-89-74 72 62 10
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER XP SOLUTIONS

1974 gegründet, gehört XP Solutions heute zu den weltweit führenden Softwareanbietern für branchenweit anerkannte Entwässerungs- und Hochwassersimulationen für das Bauwesen und den Umweltbereich. Die Softwaretechnologien ...
Hinweis
Dieses Pressefach wird betreut von
essential media GmbH
Klassische PR für IT-Unternehmen mit Industriekunden, aber auch für den Consumerbereich, ist die traditionelle Stärke von essential media. Die Agentur besteht seit 1995 und wird vom Gründer geführt. ... Klassische PR für IT-Unternehmen mit Industriekunden, aber auch für den Consumerbereich, ist die traditionelle Stärke von essential media. Die Agentur besteht seit 1995 und wird vom Gründer geführt. An der Referenzliste ... zum PR-Dienstleistereintrag
PRESSEFACH
XP Solutions Software Ltd
Jacobs Well, West Street
RG14 1BD Newbury, Berkshire
United Kingdom
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG