VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
NEXXTWERK
Pressemitteilung

Zusätzliche Vertriebspotenziale für die Hotellerie - Durch optimierte Internet-Kampagnen zu mehr Kontakten und Buchungen

(PM) Frechen , 05.03.2010 - Nach der "lokalen Suchwortanalyse 2009" eines großen nationalen Internet-Portals besuchten deutsche Internetnutzer im vergangenen Jahr am häufigsten die Seiten von Restaurants, Stadtplänen und Hotels, wenn sie auf der Suche nach lokalen Informationen waren. Konkret für die Hotelbranche hat sich also das Internet zum idealen Werbeträger entwickelt: Online-Kampagnen bieten günstige Kontaktpreise, können auf Regionen und Zielgruppen fokussiert werden und lassen sich bei Bedarf problemlos modifizieren. Durch die Optimierung der relevanten Keywörter können die Zugriffe auf das eigene Internet-Angebot zudem gezielt gesteigert werden. Allerdings: Erst wenn aus den Besuchen der Seite konkrete Kontakte und Buchungen werden, hat sich der Einsatz im Internet gelohnt. Das Unternehmen publoCity, Frechen, unterstützt jetzt Hotels mit einer innovativen Technologie dabei, Online-Kampagnen zu optimieren, Klickraten zu erhöhen, Werbebudgets optimal auszunutzen und mehr Umsatz zu erzielen.

„Wir sind Spezialisten für die Suchmaschinen Kontakt Optimierung (SKO). Die von uns betreuten Online-Kampagnen werden so konfiguriert, dass aus Klicks tatsächliche Kontakte und konkrete Anfragen werden. Auch für Hotels bieten sich dadurch noch ungenutzte Potenziale, um die Gästezahlen zu steigern“, so publoCity-Geschäftsführer Dr. Constantin Lange. Im Gegensatz zum üblichen Verfahren zur Optimierung von Suchmaschinen SEO (Search Engine Optimizing) könnten mit SKO die gewünschten Ergebnisse vervielfacht und dauerhaft erzielt werden.

Diese Schritte führen zum Erfolg: Nach der Analyse des Angebotsumfelds und der Aktivitäten des direkten Wettbewerbs erarbeitet publoCity die zentralen Elemente einer Internetkampagne – relevante Suchbegriffe und Anzeigentexte, die potenzielle Kunden ansprechen. PubloCity wählt die am besten geeignete Suchmaschine aus – in der Regel Google – und kümmert sich um die Einstellung und Administration der Kampagne. Die eingesetzte SKO Technologie ermöglicht eine schnelle Anpassung der Kampagne – sie speichert Informationen über die Performanz von Keywörtern, Werbetexten sowie Landing Pages und optimiert die Ergebnisse täglich. PubloCity registriert und analysiert, wie sich die Besucher auf der Homepage bewegen, auf welche Weise sie mit dem Hotel in Kontakt treten und wie zufrieden sie mit dem Angebot sind. Für seine Kunden stellt das Unternehmen ein umfangreiches Reporting bereit, das in Realtime erstellt wird und jederzeit online eingesehen werden kann. Auf Basis des Reportings fokussiert der SKO Optimierungsalgorithmus das Werbebudget auf die erfolgreichsten Suchwörter und Anzeigentexte. Suchwörter, die nur Kosten verursachen, aber keine Kontakte oder Buchungen erbringen, werden sukzessive aus der Kampagne entfernt. Über alle Online-Kampagnen hinweg wird das Budget so verteilt, dass es in die erfolgversprechendste Kampagne investiert wird. Für jedes Suchwort werden die Gebote so optimiert, dass die für den Suchbegriff optimale Anzeigenposition zum bestmöglichen Preis erreicht wird. Lange: „Bei unseren Kunden aus der Hotellerie konnten wir mit unserem Verfahren die Zugriffshäufigkeit und die Anzahl der Kontakte wesentlich erhöhen, ohne mehr für die Kampagne auszugeben. Bei uns ist Werbung kein Glücksspiel, sondern präzise geplantes Investment“.

Für Interessenten aus der Hotellerie bietet publoCity derzeit verschiedene Betreuungs-Pakete als Komplettservice an. Je nach Volumen werden bis zu 250 Suchwörter für bis zu 10 Anzeigengruppen einer Kampagne bewertet und ermittelt. Darüber hinaus erfolgen die kontinuierliche Messung der Kontakte sowie die Optimierung der Kampagne nach Kontakthäufigkeit. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.publocity.de.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
NEXXTWERK
Herr Christian Bügel
Sachsenring 40
50677 Köln
+49-221-84687115
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER PUBLOCITY

Die publoCity GmbH & Co. KG ist eine Internet-Spezialagentur für Suchmaschinenmarketing. Das Frechener Unternehmen hat sich auf die Suchmaschinenkontaktoptimierung (SKO) spezialisiert. Im Gegensatz zum üblichen Verfahren zur Optimierung ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
Hinweis
Dieses Pressefach wird betreut von
NEXXTWERK
NEXXTWERK denkt weiter. Für unsere Kunden über den Tellerrand hinaus zu blicken, zukünftige Entwicklungen frühzeitig zu erkennen, in erfolgreiche Strategien umzusetzen und diese zu kommunizieren, ist unsere Profession ... zum PR-Dienstleistereintrag
PRESSEFACH
NEXXTWERK
Sachsenring 40
50677 Köln
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG