VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Xantaro Deutschland GmbH
Pressemitteilung

Zukunft der optischen Übertragungstechnik

Xpert Day zum Thema WDM Technologien
(PM) Frankfurt, 02.03.2011 - Unter dem Motto WDM Technologien lädt Xantaro am Mittwoch, den 30. März, erneut zum Xpert Day ein. Neben Fachvorträgen und Live-Demos im Frankfurter XT³Lab steht der direkte Austausch mit internationalen Branchenspezialisten im Vordergrund der Veranstaltung. Fachkundige Besucher informieren sich über aktuelle und zukunftsweisende Themen aus dem Bereich der modernen Telekommunikationsdienste und Technologien.

Im Zuge des weltweit steigenden Kommunikationsbedarfs wachsen auch die Bandbreitenanforderungen und die zu überbrückenden Distanzen. In diesem Zusammenhang gilt Glasfaser als das führende Mittel der optischen Datenübertragung. Mithilfe der WDM-Technologie (Wavelength Division Multiplexing) kann die Lichtwellenleiterkapazität bereits verlegter Glasfaserleitung trotz ihres geringen Durchmessers verbessert werden – so lassen sich große Datenmengen übertragen und Netzwerke qualitativ verbessern.

Xantaro informiert gemeinsam mit den Experten seiner Technologiepartner Infinera, Transmode, Ciena und SmartOptics über zukunftweisende Lösungen zum Thema optische Übertragungstechnik. Neben Matthias Kayser, Technical Lead Optical Transmission bei Xantaro, referieren die internationalen Gastredner zu den Möglichkeiten aktueller WDM- und Converged Optical Ethernet Technologien. Unter ihnen Geoff Bennett, Director of Product Marketing bei Infinera, der einen Vortrag zum Thema „A better way to 100 Gigabit“ hält. Dirk Lutz, CTO bei SmartOptics wird über „The Smart and Inexpensive Way to more Bandwidth in Carrier and Data Center Networks” referieren und Sten Nordell, CTO bei Transmode, widmet sich in seinem Vortrag den Möglichkeiten die „Native Packet Optical Architekturen“ bieten. Abschließend informiert Peter Dülz, Technical Sales EMEA Manager bei Ciena, über Aspekte effizienter Netzstrukturen mit Hilfe von „Converged Optical Ethernet“. Nach den Fachvorträgen stellen sich die Experten in Diskussionen den Fragen der Teilnehmer.

Als Initiator und Veranstalter der Xpert Days lädt Xantaro in regelmäßigen Abständen in das eigene Office im Frankfurter Access Tower, um den aktuellen Stand der Forschung zu diskutieren. Grundlage für die erfolgreiche Implementierung neuer Infrastrukturen und Mehrwertdienste von Carriern und Service Providern bildet hier das „Xantaro Technology, Testing and Training Lab“ (kurz XT³Lab). Als einzigartige Test-, Entwicklungs- und Schulungsumgebung wird das Labor für die Evolution neuer Dienste, Leistungsmessungen, Interoperabilitätstests und zu Aus- und Weiterbildungszwecken genutzt.

Anmeldungen zum Xpert Day WDM Technology und nähere Informationen zu Xantaro unter www.xantaro.net .
PRESSEKONTAKT
Borgmeier PR
Herr Walter Hasenclever
Lange Straße 112
27749 Delmenhorst
+49-4221-9345-610
E-Mail senden
ZUM AUTOR
ÜBER XANTARO DEUTSCHLAND GMBH

Xantaro ist ein international ausgerichteter Service Integrator für Carrier, Service Provider und Großunternehmen mit Kunden in Europa. Die Mitarbeiter vereinen über 300 Arbeitsjahre Erfahrung auf dem Markt für ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
Hinweis
Dieses Pressefach wird betreut von
Borgmeier Media Gruppe GmbH
Von Anfang an beauftragen Kunden die Borgmeier Media Gruppe hauptsächlich mit Medienkommunikation. In dieser Disziplin gehört die Agentur nach Ermittlungen des Fachdienstes PR Journal zu den führenden Anbietern im ... zum PR-Dienstleistereintrag
PRESSEFACH
Xantaro Deutschland GmbH
ABC-Straße 45
20354 Hamburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG