VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
SoftProject GmbH
Pressemitteilung

Zentrales Geschäftsprozessmanagement auf Basis der X4 BPM Suite bei der Janitos AG

Nachdem Janitos mehrere Jahre ihre Makleranbindung mit X4 realisiert hat, soll nun das gesamte Business Process Management durch die X4 BPM Suite automatisiert, gesteuert und überwacht werden.
(PM) Ettlingen, 11.02.2011 - Die Janitos Versicherung AG ist ein leistungsstarker Versicherer für Makler mit dem Absicherungsschwerpunkt auf Gesundheit und Vermögen. Das Unternehmen richtet all sein Denken und Handeln konsequent an den Wünschen seiner Vertriebspartner und Kunden aus. Dabei liegt das Hauptaugenmerk auf dem, was in einem hart umkämpften Markt entscheidend ist: Überzeugende, professionelle Angebote und vor allem schnelle, dynamische Abwicklungsprozesse.

Zentrales Geschäftsprozessmanagement

Schon im Jahr 2006 beschloss die Janitos AG die Datenkommunikation mit ihren 18.000 Maklern komplett auf das GDV-Format umzustellen und alle Vermittler in das Projekt einzubinden.

„Insofern ist es eine logische Konsequenz, alle Workflows – vom Auftragseingang bis zur Schadensmeldung und dem Controlling – mit Hilfe eines zentralen Geschäftsprozessmanagements zu automatisieren. Ein besonders wichtiges Ziel in unserer Branche ist die Umsetzung der Dokumentationsanforderungen durch MaRisk (Mindestanforderungen an das Risikomanagement bei Versicherungen (MaRisk VA)“, erläutert Thomas Gebhardt, Bereichsleiter Prozessmanagement bei der Janitos AG.

Mehr Transparenz, Effizienz, Qualität und Kundenzufriedenheit

Das zentrale Prozessmanagement bei Janitos soll daher alle betroffenen internen und externen Anwender umfassend und transparent informieren, Teilprozessschritte verbinden sowie Prozesse optimieren und steuern. Die Visualisierung und der praktische Zugriff auf alle Informationen und integrierten Anwendungen erfolgt über das Partnercockpit.

Die Lösung

Um alle Arbeitsabläufe in das zentrale Geschäftsprozessmanagement zu integrieren und über ein kundenspezifisches Partnercockpit steuern zu können, wird die bestehende X4-Lösung auf Basis des X4-Servers auf die X4-BPM-Suite erweitert. X4 koppelt die Anwendungen lose und gewährleistet den unabhängigen Betrieb jeder Anwendung innerhalb der Systemlandschaft. Mit der X4 BPM Suite wird die Inputverarbeitung von Post, Telefon, E-Mail, Internet und BiPRO/GDV vereinheitlicht, d.h. die Lösung routet automatisiert die Informationen an den entsprechenden Geschäftsprozess.

„Wir haben uns für die SoftProject GmbH entschieden, weil das Unternehmen mit der X4 BPM-Suite für uns das Tool mit dem höchsten Qualitätsstandard und besten Preis-/Leistungsverhältnis bietet.“, so Frank Deutsch Prokurist IT Organisation bei der Janitos AG abschließend.

Das umfangreiche Projekt umfasst die Entwicklung, Oberflächenprogrammierung und Systemverknüpfung aller neuen Tools und Schnittstellen. Aufgrund der Komplexität der vielen Workflows wird es Schritt für Schritt erarbeitet.

Mehr Informationen unter www.softproject.de
PRESSEKONTAKT
SoftProject GmbH
Herr Stefan Sihler
Zuständigkeitsbereich: Head of Marketing
Am Erlengraben 3
76275 Ettlingen
+49-7243-561750
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER SOFTPROJECT UND X4

SoftProject unterstützt seit vielen Jahren Unternehmen bei der Optimierung und Automatisierung von Geschäftsprozessen. Mit der Business Process Management (BPM) Plattform X4 werden dank vorkonfigurierter Branchenprozesse Lösungen in ...
PRESSEFACH
SoftProject GmbH
Am Erlengraben 3
76275 Ettlingen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG