VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Unister GmbH
Pressemitteilung

Zeit für die Winterreifen - In welchen Ländern welche Regelungen herrschen

(PM) Leipzig, 07.11.2011 - Das Aufziehen der Winterreifen gehört bei deutschen Autofahrern alljährlich dazu. Schließlich sind sie bei winterlichen Straßenverhältnissen wie Glatteis, Schneeglätte oder Schneematsch gesetzlich vorgeschrieben. Experten raten zu einer Nutzung nach der O-bis-O-Regel: Demnach gehören die M+S-Reifen (kurz für: Matsch & Schnee) von Oktober bis Ostern an das Auto. Doch wie ist die Rechtslage in anderen europäischen Ländern? Das Internetportal www.auto.de klärt auf.

Der Begriff Winterreifen (www.auto.de/reifen/winterreifen/reifentipps-1059 ) wird in der deutschen Straßenverkehrsordnung zwar nicht explizit erwähnt, vorgeschrieben sind sie bei schlechtem Wetter dennoch. Anders in der Schweiz. Dort gilt keine Winterreifenpflicht. Es empfiehlt sich aus versicherungsrechtlichen Gründen dennoch, das Auto mit den Saison-Pneus auszustatten.

Im Nachbarland Österreich haben Pkw- und Lkw-Fahrer keine Wahl. Hier ist der Winterreifensatz vom 1. November bis zum 15. April des Folgejahres gesetzlich vorgeschrieben. Als Winterreifen werden auch Ganzjahresreifen mit der M+S-Kennzeichnung anerkannt. Vorschrift ist eine Profiltiefe von mindestens vier Millimeter. Mitunter werden zusätzlich Schneeketten verlangt.

In Italien wird bei winterlichem Wetter ebenfalls mit Winterreifen gefahren. Allerdings sind die Pneus nur in einigen Regionen, zum Beispiel in Südtirol oder Mailand, obligatorisch. Im Aostatal, der kleinsten Region des Landes, müssen die Winterreifen vom 15. Oktober bis zum 15. April angelegt werden.

Frankreich hält es ähnlich wie Italien und schreibt die Saison-Reifen nur für einige Gebirgsregionen vor, in Kroatien entscheidet das Wetter und die Straßenlage über gesetzliche Vorschriften. In Tschechien gibt es erst seit diesem Jahr eine komplette Winterreifenpflicht (1. November bis 31. März). Zuvor wurden Straßen einzeln gekennzeichnet.

Weitere Informationen:
www.auto.de/magazin/showArticle/article/62248/Autoversicherung-Rabatt-fuer-Fuehrerschein-mit-17
PRESSEKONTAKT
Unister GmbH
Frau Lisa Neumann
Barfußgässchen 11
04109 Leipzig
+49-341-49288-3843
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER AUTO.DE

Auto.de ist Deutschlands großes Autoportal. Der umfassende Automarkt enthält eine große Auswahl an Gebrauchten, aber auch Jahres- und Neuwagen. Zusätzlich zur großen Autobörse bietet das Portal einen umfangreichen ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Unister GmbH
Barfußgässchen 11
04109 Leipzig
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG